mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Soll die Jobbörse geschlossen werden? vom 05.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Ja. Hat ja keinen Zweck so.
5%
 5%  [ 9 ]
Nein. Aber jeden Ansatz einer Diskussion in Zukunft entfernen.
74%
 74%  [ 114 ]
Nein. So wie's ist, ist das schon ganz in Ordnung.
20%
 20%  [ 31 ]
Stimmen insgesamt : 154

pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schonmal daran gedacht das es leute gibt die sowas anonym in auftrag geben wollen und die "eckdaten" immer erst bei einer weiteren kontaktaufnahme rausrücken? meine herrn, sowas weltfremdes hab ich noch nie erlebt.

und ausserdem, abzocke gibts nur bei leuten, die sich vertraglich nicht absichern, aber das brauch man dir, der so lange in dem busness tätig ist, nicht zu sagen.

*kopfschyttel*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und nen kleines Beispiel - ich habe hier Kunden von denen kenne nur die Handynummer und den Namen
Laeuft auch und bringt auch Geld rein.


@Mischpult

Wie geht das denn bitte schön?

Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
und nen kleines Beispiel - ich habe hier Kunden von denen kenne nur die Handynummer und den Namen
Laeuft auch und bringt auch Geld rein.


@Mischpult

Wie geht das denn bitte schön?

Gruß Diesel


Die Buchhaltung wird die Rechnungsdaten aber schon irgendwie haben oder Mischer? Sonst ists Essig mit der Kohle *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
und nen kleines Beispiel - ich habe hier Kunden von denen kenne nur die Handynummer und den Namen
Laeuft auch und bringt auch Geld rein.


@Mischpult

Wie geht das denn bitte schön?

Gruß Diesel


"Willkommen in der schoenen neuen Online-Welt." (Tomorrow 1997 - Ausgabe 8 ) *Thumbs up!*

@burnout: Erklaer ich Dir gerne bei nem Bier.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 05.09.2006 14:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia. Ich find es richtig traurig, dass ihr euch hier so wegen der Jobbörse zerfetzt.
Scheinbar haben alle vergessen, dass jede Meinung eine Daseinsberechtigung hat, und
der jeweilige Autor sicher gute Grunde dafür hat, diese vor zu bringen.

Meiner Meinung nach ist die beste Lösung ein Kompromiss, der wie folgt aussieht.

Tread-Ersteller sind gehalten sich an die Form, die in Wie poste ich in der Jobbörse beschrieben
ist, zu halten.
Nachfragen durch User sind erlaubt, aber nur, wenn sie sich konkret auf das Angebot
beziehen. Wenn ein User die Meinung hat, dass ein Angebot in irgendeiner Weise
unmoralisch ist oder ein Gefahrenpotential für Unerfahren darstellt, soll er das
MGi Team per PN informiert werden.

P.S.: Fett schreiben macht deine Meinung übrigens auch nicht besser.


Zuletzt bearbeitet von tacker am Di 05.09.2006 15:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Opus

Dabei seit: 21.08.2006
Ort: 784xx und 104xx
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist es nicht auch traurig, wenn man bei einer offenen Diskussion gleich die Jobbörse in Frage stellt?
Und nicht Kommentare zu einem Angebot abgeben zu können, ist Zensur.

Was, wenn wie schon vorgekommen, die Angebotsschreiber was vergessen haben oder Fehler machten? Wer nimmt sich dann das Recht, diese darauf hinweisen zu wollen? Alleine also die Moderatoren?

Dann könnten ebensogut die Moderatoren jetzt auch schon eine zu ausufernde Diskussion im Zaum halten, statt zuviel einzuschränken oder gar abzuschaffen.

Nur nicht so ängstlich, davon geht die Welt nicht unter und seriöse Angebote wird es immer noch geben. es schadet auch nicht, wenn sich der Ruf verbreitet, dass hier einige wachsam sind und nicht alles durchgehen lassen.

Die Jobbörse ist übrigens ein guter Aufmacher für diese Forum hier. So habe ich diese Seite erst gefunden!
Wenn sie weg wäre, würde ein sehr wichtiges Instrument fehlen, gerade in dieser Zeit.

Nur besser moderiert sollte sie sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Opus hat geschrieben:
Ist es nicht auch traurig, wenn man bei einer offenen Diskussion gleich die Jobbörse in Frage stellt?
Und nicht Kommentare zu einem Angebot abgeben zu können, ist Zensur.

Was, wenn wie schon vorgekommen, die Angebotsschreiber was vergessen haben oder Fehler machten? Wer nimmt sich dann das Recht, diese darauf hinweisen zu wollen? Alleine also die Moderatoren?

Dann könnten ebensogut die Moderatoren jetzt auch schon eine zu ausufernde Diskussion im Zaum halten, statt zuviel einzuschränken oder gar abzuschaffen.

Nur nicht so ängstlich, davon geht die Welt nicht unter und seriöse Angebote wird es immer noch geben. es schadet auch nicht, wenn sich der Ruf verbreitet, dass hier einige wachsam sind und nicht alles durchgehen lassen.

Die Jobbörse ist übrigens ein guter Aufmacher für diese Forum hier. So habe ich diese Seite erst gefunden!
Wenn sie weg wäre, würde ein sehr wichtiges Instrument fehlen, gerade in dieser Zeit.

Nur besser moderiert sollte sie sein.


war ja nu klar das die mods wieder an allem schuld sind. einen threadersteller auf fehler oder sonstwas hinzuweisen kann jeder user über die pn-funktion direkt an den threadersteller erledigen. wo ist das das problem? dazu brauchts nun wahrlich keinen moderator...

das hauptproblem ist, das die diskussionen, die in den jobbörsen geführt werden, oft genug nix mehr mit den ausschreibungen an sich zu tun haben und mit sachlichkeit in diesem zuge ebenfalls nicht. stattdessen wird, wie in dem beispiel heute nachmittag, versucht einen betrug hinter einem guten angebot auszumachen, wo gar keiner ist. andere ausschreibungen haben oft ähnlich geendet. da wurde dann über preise diskutiert und wie schlecht die kunden doch zu uns mediengestaltern sind usw. wie würdet ihr euch als kunde fühlen, der nen mg sucht, so nen job ausschreibt und dann erst mal von den usern blöd von der seite angeschwallt wird.

ich frag mich manchmal in welcher traumwelt so mancher von euch so lebt. wenn ich mit meinen kunden so umgehen würde, wie einige es hier in den jobbörsen betreiben, müsste ich wohl bald insolvenz anmelden...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Opus hat geschrieben:
Ist es nicht auch traurig, wenn man bei einer offenen Diskussion gleich die Jobbörse in Frage stellt?
Und nicht Kommentare zu einem Angebot abgeben zu können, ist Zensur.

So so dann geh mal zu Monster, Undertool etc und sag denen das sie zensieren.
Mir ist keine andere Jobboerse bekannt in der "live" und in so einem Ton sich hinter der Anonymitaet versteckend grosskotzig jemand angeraunt wird, der einen Job zu vergeben hat. Und das ganze dann auch noch grundlos, da die gewuenschten Informationen erhalten worden sind.

Opus hat geschrieben:
Was, wenn wie schon vorgekommen, die Angebotsschreiber was vergessen haben oder Fehler machten? Wer nimmt sich dann das Recht, diese darauf hinweisen zu wollen? Alleine also die Moderatoren?

PN Funktion steht jedem offen und der Auftraggeber kann dann gerne editieren.

Opus hat geschrieben:
Dann könnten ebensogut die Moderatoren jetzt auch schon eine zu ausufernde Diskussion im Zaum halten, statt zuviel einzuschränken oder gar abzuschaffen.

Kennst Du andere moderierte Jobboersen in denen "live" diskutiert wird?

Opus hat geschrieben:
Nur nicht so ängstlich, davon geht die Welt nicht unter und seriöse Angebote wird es immer noch geben. es schadet auch nicht, wenn sich der Ruf verbreitet, dass hier einige wachsam sind und nicht alles durchgehen lassen.


Das ist nicht wachsam sondern hysterisch und gleicht einer Hexenjagd was da heute abgelaufen ist.

Opus hat geschrieben:
Die Jobbörse ist übrigens ein guter Aufmacher für diese Forum hier. So habe ich diese Seite erst gefunden!
Wenn sie weg wäre, würde ein sehr wichtiges Instrument fehlen, gerade in dieser Zeit.


Sie soll ja auch gar nicht unbedingt weg siehe Auswahlmoeglichkeiten bei der Abstimmung.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 05.09.2006 16:12, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Jobbörse aufteilen?
Qualitätsverbesserung der Jobbörse
Jobbörse teilen
Jobbörse ohne Kommentare?
Links zu Stellenangeboten in der Jobbörse
Jobbörse nach PLZ sortieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.