mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Jobbörse aufteilen? vom 18.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Jobbörse aufteilen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
hilson
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 08:35
Titel

Jobbörse aufteilen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da in der Jobbörse regelmäßig die alte Honorarfrage "diskutiert" *zwinker* wird ... wie wäre es denn, die Rubrik in "Budget" und "ohne Budget" aufzuteilen. Dann bleiben weiterhin alle Anfragen, wo es um Schülerzeitungen, Clanpages und andere Gefälligkeiten geht erhalten. Wer dann also in Zukunft in der "no Budget" Rubrik rumnörgelt hat seinen Anschiss verdient. Außerdem sind dann die "üblichen Verdächtigen" genötigt, sich ein paar Gedanken zu machen, wo Sie ihre "myhammer"-Angebote posten. Das wäre doch relativ leicht zu lösen und es gäbe weniger Stress sowohl für Anbieter als auch MG's.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 08:40
Titel

Re: Jobbörse aufteilen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilson hat geschrieben:
"Budget"

Guck rechts! Jobbörse

hilson hat geschrieben:
"ohne Budget"

Guck rechts! Projekte
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
hilson
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 08:56
Titel

Re: Jobbörse aufteilen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
hilson hat geschrieben:
"Budget"

Guck rechts! Jobbörse

hilson hat geschrieben:
"ohne Budget"

Guck rechts! Projekte


Schon richtig, aber das eine findet man unter "Kreatives", das andere unter "Ausbildung und Beruf". Beides sollte aber (meiner Meinung nach) direkt neben - bzw. untereinander stehn und bis auf einen Zusatz (z.B. Budget) gleich benannt sein. Offentsichtlich gehts doch anderen Leuten ähnlich, sonst würden nicht immer so hitzige Diskussionen entstehn.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 09:10
Titel

Re: Jobbörse aufteilen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilson hat geschrieben:
Schon richtig, aber das eine findet man unter "Kreatives", das andere unter "Ausbildung und Beruf". Beides sollte aber (meiner Meinung nach) direkt neben - bzw. untereinander stehn und bis auf einen Zusatz (z.B. Budget) gleich benannt sein. Offentsichtlich gehts doch anderen Leuten ähnlich, sonst würden nicht immer so hitzige Diskussionen entstehn.

Ich glaube eher, dass andere Leute ganz bewußt etwas umsonst gemacht haben möchten - sowas hätte dann in Projekte auch nichts verloren.

Aber wir planen da in naher Zukunft etwas anderes mit der Jobbörse, was dazu beitragen dürfte, dass sich die Diskussionen um kostenlose Anfragen stark reduzieren werden... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 09:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was für hitzige Diskussionen?
Ich find die jetzige Lösung mit Projekte / Jobbörse richtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Finde ich auch. Deswegen frage ich immer nach der Vergütung, wenn nichst angegeben ist. Ob die jeweilige Höhe und Art angemessen ist, liegt dann im Auge des Betrachters. Und hitzige Diksussionen lasse ich (und meine Kollegen sicher auch) gar nicht erst zu.

Sehe momentan auch kein Argument, weswegen beide Bereiche nebeneinander stehen sollen. Wenn jemand einen Job, der eigentlich bezahlt werden sollte als Battle oder Projekt deklariert, dann straft man ihn am besen ab, in dem man ihn ignoriert und alleine mit seinem Problem lässt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hilson
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tacker hat geschrieben:
Was für hitzige Diskussionen?


Naja eben so was hier immer:
http://www.mediengestalter.info/forum/20/webdesigner-fuer-clanpage-gesucht-58113-1.html

Einerseits verständlich, daß sich die MG's aufregen, andererseits wird halt auch immer gleich etwas heftig in die Bresche geschlagen. Gäbs eine eindeutige Bennenung könnten sich die "möchte für Lau haben ..." nicht rausreden, ebenso diejenigen, die in einer "NoBudget" Rubrik rumnörgeln würden, weil's zu wenig/oder gar kein geld für Ihre Arbeit gibt.

Und Ihr müsstet nicht immer die Threads umsortieren.

//edit:
Nimroy hat geschrieben:
Wenn jemand einen Job, der eigentlich bezahlt werden sollte als Battle oder Projekt deklariert, dann straft man ihn am besen ab, in dem man ihn ignoriert und alleine mit seinem Problem lässt.


Viele können das aber offentsichtlich nicht.

//edit2:
tacker hat geschrieben:
Markus1986 hat nicht verstanden, das die meisten MGs Backlinks und Banner nicht als Bezahlung
verstehen, daher hätte er so oder so nicht in Jöbbörse ohne Budget gepostet.


Für diejenigen muss man halt Geld als Zahlungsmittel abschaffen und wieder den Tauschandel einführen *zwinker* Sorry, aber das glaub ich nun nicht. Was gibts denn an "Budget ja oder nein" nicht zu verstehn?


Zuletzt bearbeitet von hilson am Di 18.04.2006 09:38, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Markus1986 hat nicht verstanden, das die meisten MGs Backlinks und Banner nicht als Bezahlung
verstehen, daher hätte er so oder so nicht in Jöbbörse ohne Budget gepostet.

Ich hab da mal was aufgemacht, das uns auch bei dieser Problematik weiter helfen könnte.
http://www.mediengestalter.info/forum/34/allgemeine-preise-fuer-medien-dienstleistungen-58152-1.html#910595


Zuletzt bearbeitet von tacker am Di 18.04.2006 12:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Qualitätsverbesserung der Jobbörse
Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Jobbörse teilen
Jobbörse ohne Kommentare?
Links zu Stellenangeboten in der Jobbörse
Jobbörse nach PLZ sortieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.