mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 13:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Soll die Jobbörse geschlossen werden? vom 05.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Ja. Hat ja keinen Zweck so.
5%
 5%  [ 9 ]
Nein. Aber jeden Ansatz einer Diskussion in Zukunft entfernen.
74%
 74%  [ 114 ]
Nein. So wie's ist, ist das schon ganz in Ordnung.
20%
 20%  [ 31 ]
Stimmen insgesamt : 154

Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 05.09.2006 20:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist das Ding. Im Prinzip ist, in diesem Falle, MGI nix anderes als ein Laternenmast, an den jemand eine Offerte getackert hat. Ob da "Suche Grafiker" oder "Vermiete Wohnung in der Altstadt" draufsteht ist für die meisten egal.

Ausser für Diesel, der verlangt dann vom E-Werk Aufklärung darüber, wer die Offerte dahingetackert hat und ob es diese Wohnung überhaupt gibt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 20:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Asi Prollowski hat geschrieben:
Das ist das Ding. Im Prinzip ist, in diesem Falle, MGI nix anderes als ein Laternenmast, an den jemand eine Offerte getackert hat. Ob da "Suche Grafiker" oder "Vermiete Wohnung in der Altstadt" draufsteht ist für die meisten egal.

Ausser für Diesel, der verlangt dann vom E-Werk Aufklärung darüber, wer die Offerte dahingetackert hat und ob es diese Wohnung überhaupt gibt.


Richtig und zwar genau so wie im realen Geschäftsleben!

Ich bekomme deine Visitenkarte und du meine!

Ganz einfach!

Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 05.09.2006 20:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Asi Prollowski hat geschrieben:
Das ist das Ding. Im Prinzip ist, in diesem Falle, MGI nix anderes als ein Laternenmast, an den jemand eine Offerte getackert hat. Ob da "Suche Grafiker" oder "Vermiete Wohnung in der Altstadt" draufsteht ist für die meisten egal.

Ausser für Diesel, der verlangt dann vom E-Werk Aufklärung darüber, wer die Offerte dahingetackert hat und ob es diese Wohnung überhaupt gibt.


Richtig und zwar genau so wie im realen Geschäftsleben!

Ich bekomme deine Visitenkarte und du meine!

Ganz einfach!

Gruß Diesel


Aber nicht von der Laterne.

Und überhaupt, was wenn ich noch keine hab, weil vielleicht Du die machen sollst?

Guck mal gegen eine andere Wand.


Zuletzt bearbeitet von Asi Prollowski am Di 05.09.2006 20:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 08:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang


So muß ein Eintrag in der Jobbörse aussehen:


http://www.mediengestalter.info/forum/34/praktikum-musterfertigung-verpackung-67372-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau. Letztendlich sollen Jobangebote oder Gesuch auch hier nicht anders aussehen wie in anderen Jobbörsen.

Im Falle des angegeben Links finde ich es nciht nötig das man sich an eine Eingabemaske fürs MGI halten muss. Das ist Zeitaufwendig und die User die mal schnell vorbeikommn und eine wie eben gezeigte Anzeige haben, werden nicht den Zeitaufwand in Kauf nehmen die Maske auszufüllen. Deshalb würde ich die Eingabemaske nciht zur Pflicht machen sondern als Add On. Die sollen dann die benutzen die sich nicht sicher sind, oder nciht wissen was sie schreiben wollen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.09.2006 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
McMaren hat geschrieben:

Das Beispiel war wirklich lächerlich, Diesel und Mischpults Erläuterungen ist da nichts mehr hinzuzufügen.
Die Firma, in der ich arbeite, hat vor kurzem jemand Neues gesucht und ich war echt so kurz davor, meinem Chef davon abzuraten, das Jobangebot hier hereinzustellen, weil ich keinen Bock auf die dummen Kommentare hatte und er einen schlechten Eindruck von diesem Forum bekommt.


McMaren, kann leider erst jetzt drauf antworten.
Soweit ich mich erinnere habt ihr hier aber problemlos und ohne Komplikationen euer Jobangebot kostenlos reingestellt.
Wenn du sonst Probleme mit meinen Statements hast, dann sei so nett und zeige deinem Chef diese Postings von mir. Als Chef einer Agentur wird er wahrscheinlich auch einige Dinge anders sehen als Du. Und frag ihn ob er sich um gennanten Job auch beworben hätte.

Gruß Diesel

Ja, das stand sogar zwei Mal hier drin und es gab auch keinerlei Probleme, aber wenn da komische Kommentare gestanden hätten, hätte das ein schlechtes Licht auf das Forum und indirekt auch auf mich geworfen.

Mein Chef bzw. diese Agentur ist doch überhaupt nicht die Zielgruppe für Angebote aus dem Forum. Aber als ich noch neben dem Studium selbstständig war, da hätte ich mich um den Auftrag beworben. Für mich wäre das rentabel gewesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
gh-p

Dabei seit: 19.04.2006
Ort: Alsdorf
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Lächel zusammen,

Wie wär’s wenn man auf der Hauptseite der MGI eine Anleitung für die Auftraggeber
einfügen würde. Ungefähr so:

Sie möchten ein Job anbieten?
Dann bitte machen Sie folgende Angaben zum Job.
Wer :………………………..
Was :………………………..
Wann :………………………..
Wie viel € :………………………..
Kontakt :………………………..
Etc…………………………………….

Was alles da drin stehen soll müssten die Mitglieder der MGI mit der meisten Erfahrung in diesem Metier entscheiden.
* Keine Ahnung... *

Was sagt Ihr dazu?
* Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gh-p hat geschrieben:
Hi Lächel zusammen,

Wie wär’s wenn man auf der Hauptseite der MGI eine Anleitung für die Auftraggeber
einfügen würde. Ungefähr so:

Sie möchten ein Job anbieten?
Dann bitte machen Sie folgende Angaben zum Job.
Wer :………………………..
Was :………………………..
Wann :………………………..
Wie viel € :………………………..
Kontakt :………………………..
Etc…………………………………….

Was alles da drin stehen soll müssten die Mitglieder der MGI mit der meisten Erfahrung in diesem Metier entscheiden.
* Keine Ahnung... *

Was sagt Ihr dazu?
* Ich will nix hören... *


Schöner Vorschlag. Aber den ganzen Thread inkl. den Links hats du schon gelesen oder? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Jobbörse aufteilen?
Qualitätsverbesserung der Jobbörse
Jobbörse teilen
Jobbörse ohne Kommentare?
Links zu Stellenangeboten in der Jobbörse
Jobbörse nach PLZ sortieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.