mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Soll die Jobbörse geschlossen werden? vom 05.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Ja. Hat ja keinen Zweck so.
5%
 5%  [ 9 ]
Nein. Aber jeden Ansatz einer Diskussion in Zukunft entfernen.
74%
 74%  [ 114 ]
Nein. So wie's ist, ist das schon ganz in Ordnung.
20%
 20%  [ 31 ]
Stimmen insgesamt : 154

Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
zur ausbeutung gehören immer 2 - jemand der ausbeutet und jemand der das mit sich machen lässt. und ganz ehrlich - es kann nicht unsere aufgabe sein, hier anstands wau wau für alles und jeden zu spielen

Doch es ist eure Aufgabe hier auf Seriösität der Anbieter zu achten, ebenso daß Entwürfe bezahlt werden müssen und daß die Eckdaten der Anbieter bekannt sind, z.B. damit man gerichtlich gegen sie vorgehen kann.

Wer das nicht unterstütz hat hier als Mod nichts verloren.

Gruß Diesel


Ok Mit-Mods und Admins - stellen wir ihn in Vollzeit ein? (nur fuer den Bereich Jobboerse)
Hier hoert es echt auf.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Di 05.09.2006 13:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 13:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
zur ausbeutung gehören immer 2 - jemand der ausbeutet und jemand der das mit sich machen lässt. und ganz ehrlich - es kann nicht unsere aufgabe sein, hier anstands wau wau für alles und jeden zu spielen

Doch es ist eure Aufgabe hier auf Seriösität der Anbieter zu achten, ebenso daß Entwürfe bezahlt werden müssen und daß die Eckdaten der Anbieter bekannt sind, z.B. damit man gerichtlich gegen sie vorgehen kann.

Wer das nicht unterstütz hat hier als Mod nichts verloren.

Gruß Diesel


Junge, seit wann sind die Mods hier dafür da DIR DAS DENKEN ABZUNEHMEN???? Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von charon am Di 05.09.2006 13:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.09.2006 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Diesel hat geschrieben:
Mir fällt in letzter Zeit immer wieder auf, dass Jobangebote nur noch zerrissen werden. Dies gipfelte zuletzt in fast schon bösartigen Behauptungen gegenüber augenscheinlich seriösen Anbietern

Das hat seine Gründe Nimroy und meistens hat es sich hierbei um unseriöse Angebote gehandelt.
Wie ich dir bereits geschrieben habe unterstützt ihr damit gerade die Wirtschaftkriminalität und dass kann nicht Sinn dieses Forums sein. Ihr solltet die Auftragnehmer mehr schützen!

Gruß Diesel


Du hast vorhin einen Auftraggeber in der Luft zerissen weil er ein neugegrundetes Unternehmen hatte,
das noch keine Website besitzt und deren Adresse auch noch nicht in den ueblichen Branchenbuechern zu finden ist (was nun mal seine Zeit dauert)

Ansonsten war der Auftrag wunderschoen und einige wuerden sich die Finger nach solch einem Kunden lecken.

Der Auftraggeber hatte auf deine Frage reagiert und Dir seine Anschrift genannt - nein Du musst weiter nach einer URL fragen weil das ja ansonsten nicht serioes sei. Dabei stand in dem Auftrag selber das zu einem spaeteren Zeitpunkt auch die Erstellung einer Homepage ansteht.

Das Beispiel war wirklich lächerlich, Diesel und Mischpults Erläuterungen ist da nichts mehr hinzuzufügen.
Die Firma, in der ich arbeite, hat vor kurzem jemand Neues gesucht und ich war echt so kurz davor, meinem Chef davon abzuraten, das Jobangebot hier hereinzustellen, weil ich keinen Bock auf die dummen Kommentare hatte und er einen schlechten Eindruck von diesem Forum bekommt.
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir schwillt ja auch zuweilen der Kamm, wenn ich mal wieder lese, das jemand für 50 € ein Logo haben will, oder meint er kann sich eine Latte an Entwürfen u. Ideen für umme einholen. Da fällts echt schwer, sich immer einen Kommentar zu verkneifen. Menno!

Auch finde ich das Argument "man brauche sich darauf ja nicht zu melden" nur bedingt richtig ... Fakt ist doch, dass sich immer wieder ein Dummbatz darauf einlässt und damit halt doch unsere Dienstleistungen immer mehr in den Keller gedrückt werden. Zumindest in einem gewissen Budgetbereich.

Deswegen bin ich nach wie vor für eine Art Formular, wo der Jobanbieter gezwungen ist bestimmte Infos zu anzugeben und gleichzeitig akzeptiert, dass er auf bestimmte Dinge hingewiesen wurde. Im Gegenzug wird das Kommentieren von Jobthreads gänzlich untersagt.

Was aber in genanntem Fall abgegangen ist fand ich auch mal wieder totaler Kindergarten - und darüberhinaus ... auch grosse Agenturen riskieren immer wider mal einen Pitch zu verlieren und damit auf ihrer Arbeit sitzen zu bleiben. Und diese Detektivspielrei bezüglich Eintrag im Branchenbuch ... also ehrlich Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
zur ausbeutung gehören immer 2 - jemand der ausbeutet und jemand der das mit sich machen lässt. und ganz ehrlich - es kann nicht unsere aufgabe sein, hier anstands wau wau für alles und jeden zu spielen

Doch es ist eure Aufgabe hier auf Seriösität der Anbieter zu achten, ebenso daß Entwürfe bezahlt werden müssen und daß die Eckdaten der Anbieter bekannt sind, z.B. damit man gerichtlich gegen sie vorgehen kann.

Wer das nicht unterstütz hat hier als Mod nichts verloren.

Gruß Diesel


du kannst aber nicht bei jedem angebot sofort ersehen ob der anbieter nun seriös ist oder nicht. und sorry - ich werd dann nen teufel tun und so wie du detektivmäuschen spielen um herauszufinden, ob es eine firma die hier ein angebot einstellt überhaupt gibt - mal überspitzt gesagt. sorry aber du hast echt etwas verquere vorstellungen. jemand der ein angebot interessant findet, meldet sich beim threadersteller und alle anderen lassen es sein. wo ist da das problem?

wie schon gesagt - angebote für lau oder sowas werden von uns entfernt - aber alles andere überlassen wir doch bitteschön der selbstregulierung des marktes. wenn sich auf ein angebot niemand meldet, wird der threadersteller entweder was am angebot oder den konditionen ändern oder wo anders (undertool oder dergleichen) hingehen. ich wüsste nicht wo ich da als mod großartig eingreifen sollte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.09.2006 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

thread of the day.


echt jetzt, alberner geht's kaum.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:

Doch es ist eure Aufgabe hier auf Seriösität der Anbieter zu achten, ebenso daß Entwürfe bezahlt werden müssen und daß die Eckdaten der Anbieter bekannt sind, z.B. damit man gerichtlich gegen sie vorgehen kann.

Wer das nicht unterstütz hat hier als Mod nichts verloren.

Gruß Diesel


Wo steht das? Komsich, das nur du das so siehst. Dann werden wir hier demnächst wohl nur noch mit Mitgliedsbeitrag arbeiten können, um die Wirtschftsdetektei zu finanzieren.

BTW: Schau dir mal Ausschreibungsportale wie druck.de oder agentur.de an. Da sind die Ausschreibungen sogar unmoderiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.09.2006 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
@ Mischpult

Der Anbieter hatte erst nur eine private E-Mail angegeben, gleichfalls aber eine größere Firma sugeriert.
Die Adresse war trügerisch, da eine GmbH ja wohl irgenwo eingetragen sein muß.

Is klar. Jeder Existenzgründer hat ja sofort eine Webadresse und kann sich deswegen auch selber die Adresse chef@firma.de einrichten, weil das kann er ja selbst und eigentlich hat er auch schon tolles Briefpapier, weil deswegen braucht er ja auch einen Grafiker... Meine Güte! Merkste selbst, ne?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Jobbörse aufteilen?
Qualitätsverbesserung der Jobbörse
Jobbörse teilen
Jobbörse ohne Kommentare?
Links zu Stellenangeboten in der Jobbörse
Jobbörse nach PLZ sortieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.