mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] PC Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] PC Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17, 18, 19 ... 78, 79, 80, 81  Weiter
Autor Nachricht
Dr.Dangerous

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: MW
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi all!

Okay, werd' auf jeden Fall hier mal ein Kritik hinterlassen.
Das mit der Hauptplatine ist natürlich noch nicht zu spät gewesen. Ich werde dann wohl dieses verbauen lassen:
- ASUS P5B Deluxe Wifi, Sock.775 Intel P965, ATX

Danke nochmals.


Bye Uwe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Yakuzza

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Rottweil
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.11.2006 02:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt, ich verstehe allerdings nicht wieso hier niemand mal einen Mac erwähnt hat. Für Grafik und Multimedia gibt es meiner Meinung nach nichts besseres. Vom Betriebssystem mal ganz zu schweigen.

Der Intel Mac Pro mit Intel Core 2 Duo sind von der Leistung her enorm (intel Xeon), kostet natürlich auch etwas mehr, wo dann vielleicht eher ein iMac in Frage käme, die sind schon sehr günstig zu haben. Mich würde mal Eure Rechner Konfiguration interessieren, wäre doch toll diese hier mal zu Posten und etwas zu Erläutern (seid Ihr zufrieden damit, wie lässt es sich mit der gängigen Software arbeiten etc..)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.11.2006 08:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yakuzza hat geschrieben:
Der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt, ich verstehe allerdings nicht wieso hier niemand mal einen Mac erwähnt hat. Für Grafik und Multimedia gibt es meiner Meinung nach nichts besseres. Vom Betriebssystem mal ganz zu schweigen.

Der Intel Mac Pro mit Intel Core 2 Duo sind von der Leistung her enorm (intel Xeon), kostet natürlich auch etwas mehr, wo dann vielleicht eher ein iMac in Frage käme, die sind schon sehr günstig zu haben. Mich würde mal Eure Rechner Konfiguration interessieren, wäre doch toll diese hier mal zu Posten und etwas zu Erläutern (seid Ihr zufrieden damit, wie lässt es sich mit der gängigen Software arbeiten etc..)


1. ist das hier explizit der PC-Kaufberatungsthread, ansonsten Mac-Kaufberatung *zwinker*
2. deine Meinung in allen Ehren, aber man hat sich hier (imo zurecht) entschieden "Meinungen" dieser Qualität beiseite zu lassen - das nimmt meißt kein gutes Ende...

Trotzdem gebe ich mal kurz meinen Senf zu deiner Ansage ab:
Meiner Meinung nach gibt es überhaupt nur noch eine einziges Argument, dass evtl. für den Kauf von Apple-Hardware sprechen könnte, nämlich das OS. Ansonsten bekommt man Hardware mit stark schwankender Qualität, die in ihrer jeweiligen Leistungsregion preislich in keinster Weise konkurrenzfähig ist. Warum sollte ich in einen iMac für deutlich über 1000€ investieren, wenn ich für knapp 1000€ (ohne Monitor) einen PC bekommen kann, der auf meine Bedürfnisse zugeschnitten ist und den iMac leistungsmäßig in jeder Disziplin versägt?! Abgesehen davon, ist die Möglichkeit aktuelle Spiel zu zocken ebenfalls ein Pro-PC Argument für den Einen oder Anderen. Nichts für Ungut.


Zuletzt bearbeitet von s.hallow am Di 28.11.2006 08:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.11.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, das reicht. Keine weitere Diskussion zum Thema PC/Mac, hierzu
gibt es zig andere Threads im Forum.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey hallo,

such nen pc, der als remote station für photoshootings dient.
usb 2.0 und firewire ist natürlich pflicht.

festplatte wird ne 250 gb mit 7200 umdreungen.

grafikkarte ist ja zweitrangig.

jetzt aber: welchen prozi + mainboard und speicher soll man da nehmen?

wie gesagt, soll nur die daten (ca. 8 MB) von der kamera speichern und anschließend
per bildbetrachter wiedergeben.
nix bearbeiten oder dergleichen!

langt da ein sempron 2400 mit 512 mb ram.
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
hey hallo,

such nen pc, der als remote station für photoshootings dient.
usb 2.0 und firewire ist natürlich pflicht.

festplatte wird ne 250 gb mit 7200 umdreungen.

grafikkarte ist ja zweitrangig.

jetzt aber: welchen prozi + mainboard und speicher soll man da nehmen?

wie gesagt, soll nur die daten (ca. 8 MB) von der kamera speichern und anschließend
per bildbetrachter wiedergeben.
nix bearbeiten oder dergleichen!

langt da ein sempron 2400 mit 512 mb ram.


Wär' da nicht ein günstiges, gebrauchtes Notebook die beste Lösung? Leise, Stromsparend, Mobil?
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.12.2006 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MrLeopard hat geschrieben:
worshipper hat geschrieben:
hey hallo,

such nen pc, der als remote station für photoshootings dient.
usb 2.0 und firewire ist natürlich pflicht.

festplatte wird ne 250 gb mit 7200 umdreungen.

grafikkarte ist ja zweitrangig.

jetzt aber: welchen prozi + mainboard und speicher soll man da nehmen?

wie gesagt, soll nur die daten (ca. 8 MB) von der kamera speichern und anschließend
per bildbetrachter wiedergeben.
nix bearbeiten oder dergleichen!

langt da ein sempron 2400 mit 512 mb ram.


Wär' da nicht ein günstiges, gebrauchtes Notebook die beste Lösung? Leise, Stromsparend, Mobil?


ist aber auch teurer. und eigentlich soll es schon was neues sein... der garantie wegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.12.2006 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey,

sorry ich korregiere mich.

das stimmt. ein mobiler rechner wäre nicht schlecht.
hab gerade bei ebay geschaut und da kriegt man ja recht ordentliche modelle für unter 400 €.

auf was sollte man aber achten.

oder kennt ihr evt. einen händler der gebrauchte ware mit garantie anbietet?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17, 18, 19 ... 78, 79, 80, 81  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.