mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] TFT Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] TFT Kaufberatung
Seite: 1, 2, 3, 4 ... 67, 68, 69, 70  Weiter
Autor Nachricht
tacker
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 14:07
Titel

[Sammelthread] TFT Kaufberatung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dies ist der Sammelthread der alle Fragen rund
um die Kaufberatung von TFTs.

Siehe auch:
[FAQ] TFT Kaufberatung

Weitere Sammelthreads:
CRTs (Monitore)
PCs
Macs
Laptops (PC und Mac)


Zuletzt bearbeitet von tacker am Di 11.07.2006 14:37, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
momai

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.09.2006 06:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was haltet ihr vom

Samsung Syncmaster 940T, ist der sein Geld wert und hat genügend taug für DTP und Webdeisgn bzw. Screendesign?



.momai
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.09.2006 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Samsung 940T @ prad.de Userreview
  View user's profile Private Nachricht senden
meickl

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: Lebach
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.10.2006 22:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Ich will mir einen neuen Flachbildschirm kaufen. Er sollte min. 17" , besser 19" Bildschirmdiagonale haben, eine Auflösung von 1280*1024 unterstützen und maximal 300 € koset.

ICh brauche ihn für alle möglichen Grafikanwendungen und für gelegentliches Zocken (Aber das is eigentlich nicht so wichtig).

Könnt ihr mir da vielleicht etwas empfehlen?

DAnke, Michi
  View user's profile Private Nachricht senden
Wurstdieb

Dabei seit: 31.05.2006
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.10.2006 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

re: meickl

Deine Frage ist leicht zu beantworten, da es in der Preisklasse bis 300 Euro derzeit eigentlich nur einen einzigen TFT gibt der für dich in Frage kommt - Der BenQ FP91GP.

Dieses Gerät hat im Gegensatz zu den allermeisten anderen TFT's (bis 300 Euro) ein VA-Panel verbaut - unverzichtbar für Bild-/Grafikbearbeitung. Dank 8ms Schaltzeit ist der BenQ sogar zum Zocken geeignet.

Alternativ gäbs nur den ACER AL1923 (bzw. ACER 1923s). Ebenfalls VA-Panel und 8ms Schaltzeit - momentan allerdings überall vergriffen.


Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.10.2006 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wurstdieb hat geschrieben:
VA-Panel verbaut - unverzichtbar für Bild-/Grafikbearbeitung.

da stimm ich dir nicht zu. monitore mit verbautem p-/va panel besitzen in aller regel zwar gute bis sehr gute kontrastwerte, die farbwiedergabe kann aber teilweise zu übersteuert sein. das heisst präzisiert: die wiedergegebene farbe erscheint zwar lebendiger,was beim zocken/video schauen auf jedenfall von vorteil ist,
bei farbverbindlichem arbeiten wie beispielsweise in der druckvorstufe ist ein solches panel aber nicht unbedingt von vorteil.

ich hab mir diese woche erst zwei neue monitore bestellt (nec lcd2180ux) und hab extra darauf geachtet ein gerät zu kaufen was S-IPS-Panels beinhaltet. aus nicht bestätigten kreisen heisst es,dass dieses modell (und die 19zoll variante die panels aus der spectraview reihe enthalten. deswegen mein klarer tipp an meickel:

noch etwas sparen und den NEC LCD1990SXI ordern - kost knapp 560euro.
  View user's profile Private Nachricht senden
Wurstdieb

Dabei seit: 31.05.2006
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.10.2006 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

re: 213db

Schon klar, daß sich Geräte mit verbautem S-IPS Panel ebenfalls sehr gut fur Grafik-/Bildbearbeitung eignen. In der Preisklasse bis 300 Euro (und danach hab ich mich gerichtet) gibts da aber nix.

Die Farbwiedergabe ist bei VA-Panels höchstens dann 'übersteuert', wenn der Monitor nicht richtig kalibriert wurde. Ansonsten ist die Farbdarstellung perfekt.


Randinformation: Der NEC 2180UX hat das SA-SFT Panel Nr. NL160120BC27-02 verbaut. Bei SA-SFT Panels handelt es sich um modifizierte S-IPS Panels - u. A. wurde hierbei das IPS-typische Oberflächenglitzern (Kristalleffekt) minimiert. Beim 2180UX SpectraView kommt das gleiche Panel zum Einsatz.

Der NEC 1990SXI hat ein normales S-IPS Panel von LG.Philips verbaut (Nr. LM190E05-SL02). Die S-IPS Panels von LG.Philips sind an sich sehr gut - Leider aber auch in der jüngeren Vergangenheit durch eine etwas hohe Pixelfehlerquote negativ aufgefallen. Als (bessere) Alternative zum 1990SXI wäre unbedingt der EIZO S1910 mit PVA-Panel zu empfehlen.

...Aber egal, letzten Endes bleibt es dabei: Wer max. 300 Euro übrig hat (wie meickl), der greift zum BenQ FP91GP.


Gruß


Zuletzt bearbeitet von Wurstdieb am Sa 21.10.2006 17:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
IQ_one

Dabei seit: 06.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.10.2006 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tag, ich wollte mir einen neuen monitor zulegen. auf jeden fall einen flachbildschirm.
ich werde ua. mit photoshop, quark, freehand, painter (grafiktablett) arbeiten und tv gucken. zocken eigentlich gar nicht.
was sollte man beachten???

-dachte an einen der beiden:

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/displays/lg/20_displays_1070/20_lg_l204wt
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/displays/iiyama/ab_19_displays_957/22_iiyama_prolite_e2200wsb1u


danke im voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4 ... 67, 68, 69, 70  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.