mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] PC Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] PC Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17, 18 ... 78, 79, 80, 81  Weiter
Autor Nachricht
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 19:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also leise und schnelle 250 GB-Platte - da kann man eigentlich nur die hier empfehlen:

Samsung SP2504C
  View user's profile Private Nachricht senden
Dr.Dangerous

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: MW
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.11.2006 19:53
Titel

Multimediatechniker - PC ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi PC-Fans!

Ich wollte mir dieses Jahr noch einen PC zulegen und hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Wie viele andere hier, habe auch ich den Überblick in der PC-Branche verloren, möchte mir jedoch selbst einen PC zusammenstellen.
Ich bin ein fleißiger Multimediastudent und meine Orientierung liegt grundsätzlich im Non-Print-Bereich. Nebenberuflich gestalte ich dennoch Printsachen, die den semiprofessionellen Bereich (Flyer, einfache Zeitungslayouts) aber nicht verlassen werden.

Meine Anforderungen:
- tägliche Bildbearbeitung: Illu, Photoshop, InDesign
- täglich: PHP, Java, Flash,... kurz: alles was mit Webapplikationen und -programmierung zu tun hat
- der PC sollte ausreichende/grundlegende Ressourcen für die 3D Animation mitbringen
- befriedigende Ressourcen für Bild- und Tonbearbeitung
- leise+geringer Energieverbrauch
- Ich bin überhaupt kein Computerspieler, aber mit Doom3 konnte man sich gut abreagieren (also würde ich es von vorn herein auch nicht ausschließen, ist aber kein muß)
- Kern der Zusammenstellung (Graka, Motherboard, CPU, RAM) sollte für die nächsten 3-4 Jahre durchhalten
- WLAN fähig
- Sound kann ruhig OnBoard sein
- Graka sollte zu meinem NEC MultiSync LCD 2170NX-BK passen (ca. 21")
- finanzielles Limit: 1000,-
- keine umständlichen Zusammenstellungen wie z.B. Einzelbestellungen bei ebay, lieber --> atelco.de


naja, hab mich mal umsgeschaut und bin zu folgendem Ergebnis bei ATELCO gekommen:

- CPU: AMD Athlon64 X2 3800+ AM2"box" 2x512kB, Sockel AM2
- Hauptplatine: ASUS M2N32-SLI Deluxe, S.AM2 NVIDIA Nforce590 SLI, ATX,WLAN
- Arbeitsspeicher: 2mal 1024MB DDR2 Infineon org.4200 CL 4, PC4200/533
- Gehäuse: Compucase 6C29BS schwarz 350W HEC 350TD-PT/X
- GraKa: MSI NX7900GS-T2D256EZ-HD, 256MB, PCIExpress
- Festplatte: Samsung SP2004C, 200GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
- DVD-ROM: Philips PCDV5016B bulk beige
- DVD-Brenner: mein alter DVD-Brenner von Philips


Jetzt folgen die üblichen Fragen *zwinker* ... was haltet Ihr davon.
Sind die Bauteile der Zusammenstellung überhaupt kompatibel zueinander (atelco Konfigurator zeigte nix an!)?
Was sollte ich beachten? Kann ich irgendwo noch was einsparen? Was ist mit dem Energieverbrauch?

Ich bedanke mich im vorraus für Eure Beiträge.

Bye

EDIT:
Achso, der Preis: mit zusammenschrauben will ATELCO 985,- EUR


Zuletzt bearbeitet von Dr.Dangerous am Sa 18.11.2006 19:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 19.11.2006 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grundsätzlich ok, aber:

- Ich würde auf ein Intel Dualcore-System setzten - bietet momentan einfach mehr Leistung fürs Geld, grade auch wenn du
3D-Animationen machen willst
- Wenn du ein leises System willst, dann würde ich darauf achten, keinen Boxed-Lüfter für die CPU zu nehmen sondern z.B. den Scythe Mine Lüfter. Die Graka ist passiv und somit absolut ok. Desweiteren wäre ein Gehäuse mit 2 120er Lüftern vorne und hinten angebracht.Nimm niemals ein Gehäuse mit schon voreingebautem Netzteil, sondern ein separates, z.B. von bequiet oder seasonic.

Hab jetzt leider keine Zeit, schau aber morgen nochmal.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dr.Dangerous

Dabei seit: 04.10.2004
Ort: MW
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 18:28
Titel

Neue Zusammenstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Tom!

Erstmal danke für Deinen Rat. Ich habe deine Tipps, soweit es der Preis und das ATELCO-Angebot zulässt, eingearbeitet.

meine Zusammenstellung würde jetzt wie folgt aussehen:

- CPU: Intel Core 2 Duo E6300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit
- Hauptplatine: ASUS P5N32-SLI SE Deluxe,S.775 nForce4 SLI Intel Ed., ATX
- für frischen Wind sorgt: Scythe Mine Rev. B, Sockel 478,775,754,939,940,AM2
- 2mal 1024MB DDR2 Infineon org.4200 CL 4, PC4200/533
- Gehäuse: Thermaltake Matrix schwarz VD2000BNS ohne Netzteil
- Netzteil: ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 370 Watt / BQT P5
- Graka: MSI NX7900GS-T2D256EZ-HD, 256MB, PCI-Express
- HDD: Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II

ATELCO will so 1.036,45 EUR.

Kann bitte sich noch einer meiner Zusammenstellung annehmen? Ist das so okay? Kann ich ggf. noch was einsparen oder sollte ich sogar noch was ergänzen?

Danke.

Bye
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 19:10
Titel

Re: Neue Zusammenstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Dangerous hat geschrieben:
Hi Tom!

Erstmal danke für Deinen Rat. Ich habe deine Tipps, soweit es der Preis und das ATELCO-Angebot zulässt, eingearbeitet.

meine Zusammenstellung würde jetzt wie folgt aussehen:

- CPU: Intel Core 2 Duo E6300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit
- Hauptplatine: ASUS P5N32-SLI SE Deluxe,S.775 nForce4 SLI Intel Ed., ATX
- für frischen Wind sorgt: Scythe Mine Rev. B, Sockel 478,775,754,939,940,AM2
- 2mal 1024MB DDR2 Infineon org.4200 CL 4, PC4200/533
- Gehäuse: Thermaltake Matrix schwarz VD2000BNS ohne Netzteil
- Netzteil: ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 370 Watt / BQT P5
- Graka: MSI NX7900GS-T2D256EZ-HD, 256MB, PCI-Express
- HDD: Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II

ATELCO will so 1.036,45 EUR.

Kann bitte sich noch einer meiner Zusammenstellung annehmen? Ist das so okay? Kann ich ggf. noch was einsparen oder sollte ich sogar noch was ergänzen?

Danke.

Bye


das system und der preis sind gut. ich würd aber lieber ein lian li gehäuse nehmen, aber das thermaltake wird seinen dienst sicherlich auch tun. das Lian Li würde nur besser aussehen und ist meiner Meinung nach auch praktischer.
beste grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.11.2006 19:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehs genauso wie Kahlcke.Lian Li gibts aber bei Atelco leider nicht, daher ist das Thermaltake schon ok.
Bedenke aber beim Kauf, das das Thermaltake nur hinten schon einen verbauten 12er-Lüfter mit 17db hat.
Mein Tipp: kick das Teil raus und bestell für vorne und hinten noch 2 dieser Babys mit 8 db:

Scythe S-Flex 800 RPM

*Thumbs up!*

und teil uns bitte mal nach dem Bestellen deine Erfahrung mit Atelco mit - war auch kurz davor, dort zu bestellen, hab dann aber meinen Rechner bei einem örtlichen k&m zusammenstellen lassen.


Zuletzt bearbeitet von Tom76 am Mo 20.11.2006 19:45, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Martin68

Dabei seit: 09.11.2006
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tom76 hat geschrieben:
Also leise und schnelle 250 GB-Platte - da kann man eigentlich nur die hier empfehlen:

Samsung SP2504C


Vielen Dank für den Tipp, werde sie gleich bestellen.

Martin
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 13:58
Titel

Re: Neue Zusammenstellung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Dangerous hat geschrieben:
Hi Tom!

Erstmal danke für Deinen Rat. Ich habe deine Tipps, soweit es der Preis und das ATELCO-Angebot zulässt, eingearbeitet.

meine Zusammenstellung würde jetzt wie folgt aussehen:

- CPU: Intel Core 2 Duo E6300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit
- Hauptplatine: ASUS P5N32-SLI SE Deluxe,S.775 nForce4 SLI Intel Ed., ATX
- für frischen Wind sorgt: Scythe Mine Rev. B, Sockel 478,775,754,939,940,AM2
- 2mal 1024MB DDR2 Infineon org.4200 CL 4, PC4200/533
- Gehäuse: Thermaltake Matrix schwarz VD2000BNS ohne Netzteil
- Netzteil: ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 370 Watt / BQT P5
- Graka: MSI NX7900GS-T2D256EZ-HD, 256MB, PCI-Express
- HDD: Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II

ATELCO will so 1.036,45 EUR.

Kann bitte sich noch einer meiner Zusammenstellung annehmen? Ist das so okay? Kann ich ggf. noch was einsparen oder sollte ich sogar noch was ergänzen?

Danke.

Bye


Ahh, hoffentlich ist's noch nicht zu spät! Nimm auf jeden Fall ein anderes Board! Der alte nForce SLI-Chipsatz für den Sockel 775 taugt nichts, garnichts. * Nee, nee, nee *

Wenn es unbedingt ein SLI-Chipsatz sein muss, kommt nur der neue 680i in Frage - allerdings ist dieser noch extrem teuer... z.B.:
Asus Striker Extreme
EVGA nForce 680i SLI

Ansonsten rate ich Dir dringend zu einem Board mit Intel 965, oder 975 Chipsatz! z.B.:
Abit AW9D-MAX
Asus P5B-Deluxe
Asus P5W DH Deluxe
Asus P5W64 WS Professional
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
[Sammelthread] CRT (Monitore) Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17, 18 ... 78, 79, 80, 81  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.