mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP05] Der "So war die AP" Thread vom 31.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP05] Der "So war die AP" Thread
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 42, 43, 44, 45, 46 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
Autor Nachricht
SweetDragon

Dabei seit: 20.12.2002
Ort: Ländle
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derluke hat geschrieben:
Emily969 hat geschrieben:
am liebsten wäre ich nach dem konzeptionsscheiß gegangen

ich auch, mir hats so gelangt, mir blieb echt die spucke weg. dachte die ganze zeit ich packs nich ich packs nich. und nach medienintegration & ausgabe war eh alles vorbei, da hatte ich auch keine lust mehr auf sozi (hab ich eh ratespielchen gemacht) und deutsch und englisch sowieso nicht * Ich geb auf... *


bei mir wars ähnlich ... wir hatten zwar sozi zuerst, aber bis dahin hab ich immer gedacht, das wäre das schwerste und das lief dann doch super, aber dann in KoGe und MiMa wär ich am liebsten aufgestanden und gegangen ... Der Rest war dann wieder einfacher. Aber ich glaub nicht dran, dass ich bestanden hab.
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derluke hat geschrieben:
dante hat geschrieben:
sehr gut! *Thumbs up!*

nur eine frage: AB WANN darf man die aufgabenstellung denn sehen? will unbedingt die fragen wissen! bin selbst erst nächstes jahr dran Meine Güte!


wieso dürfen die hier nicht drin stehen??

Zitat:

Urheberrecht an Prüfungsaufgaben und -unterlagen

In den letzten Monaten musste der ZFA feststellen, dass einige Auszubildende und Prüfungsteilnehmer/innen
des Ausbildungsberufes Mediengestalter/in Digital- und Printmedien Prüfungsaufgaben des ZFA
bzw. Ergebnisse dieser Prüfungen veröffentlicht haben.

Eine Vervielfältigung bzw. Veröffentlichung der schriftlichen und praktischen Prüfungen im Internet oder
wo auch immer ist dem ZFA allein vorbehalten. Bitte lesen Sie dazu folgende juristische Stellungnahme:

Die Veröffentlichung von Prüfungsaufgaben und -unterlagen verstößt gegen das Urheberrecht des ZFA.
Für jeden Prüfungsteilnehmer ist anhand des Copyrightvermerks erkennbar, dass an diesen Unterlagen
ein Urheberrecht besteht und Unterlagen damit nur mit Genehmigung des ZFA veröffentlicht werden dürfen.

Texte und Bilder genießen Urheberrechtsschutz nach dem Urheberrechtsgesetz. Auch Bearbeitungen der
geschützten Werke sind nur mit Zustimmung des Urhebers zulässig. Wird dagegen verstoßen, so gibt
das Urheberrechtsgesetz dem Verletzten Urheber Unterlassungs-/ Schadensersatz. In Einzelfällen kommt
auch eine strafrechtliche Verfolgung in Betracht.

Die ausgegebenen Prüfungsunterlagen dürfen vom Prüfling nur zur Bearbeitung seiner Aufgabe benutzt
und nicht im Internet veröffentlicht werden. Der Urheber und damit der ZFA ist nach dem Urheberrechtsgesetz
berechtigt auch in zeitlicher und örtlicher Hinsicht zu bestimmen, wie die zur Verfügung gestellten Prüfungsunterlagen
benutzt werden können.

Mit der persönlichen Erklärung, die bei Einreichen der Prüfungsunterlagen auszuhändigen ist, wurde
jeder Prüfling auch auf diese Rechtslage hingewiesen.

Wer daher Prüfungsaufgaben oder das Ergebnis der Prüfung unter Verwendung der zur Verfügung gestellten
Texte oder Bilder ins Internet stellt, hat mit Schadensersatz und Unterlassungsansprüchen zu rechnen.
Darüber hinaus können Mitteilungen an den Provider erfolgen, der die entsprechende Webseite zu sperren hat,
weil sich auf ihr rechtswidrige Inhalte befinden.

Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien


Sollte jetzt ALLEN klar sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verdammte schweinekotze. * Ich muß mich mal kurz übergeben... * (sry)

ABER das war doch mal wirklich assig, oder?
wie kommen die da drauf? <-- Schuld!

rum is rum und ich sag: vier gewinnt.

und wirtschaft + kommunikation können ja immer noch MiMa ausgleichen, hoffe ich nur dass ich in KoGe auf jeden über 50% bin. mir ist egal wie, hauptsache durchgekommen + bestanden.
die praktische gibts ja auch noch!

najaaa, is rum ... und lösungen will ich gar nicht hören ... * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
normfaktor

Dabei seit: 03.05.2005
Ort: NRW
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich möchte zwar schwer bezweifeln, das da eine rechtliche Grundlage besteht, wenn Themen
nicht direkt wieder gegeben werden, sondern nur umschrieben werden - aber natürlich
muß man auf die Betreiber des Forums Rücksicht nehmen und es respektieren!
Ist schon in Ordnung! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
derluke
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 01.06.2005 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sistav hat geschrieben:
verdammte schweinekotze. * Ich muß mich mal kurz übergeben... * (sry)

ABER das war doch mal wirklich assig, oder?
wie kommen die da drauf? <-- Schuld!

rum is rum und ich sag: vier gewinnt.

und wirtschaft + kommunikation können ja immer noch MiMa ausgleichen, hoffe ich nur dass ich in KoGe auf jeden über 50% bin. mir ist egal wie, hauptsache durchgekommen + bestanden.
die praktische gibts ja auch noch!

najaaa, is rum ... und lösungen will ich gar nicht hören ... * Ich will nix hören... *


leider zählen aber theorie und praktische arbeit nicht zusammen, wir kriegen 2 noten <-- Schuld!
 
goldschnecke

Dabei seit: 30.04.2004
Ort: heilbronn
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh man stellen die sich an, erst macht die Zfa so scheiß schwere Prüfungen und dann darf man nicht mal darüber reden.
Was darf man den überhaupt noch????? * Ich geb auf... * * Ich geb auf... * * Ich geb auf... * * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja ne klar, is doch noch besser, somit versaut man sich wegen der theorie nicht die praktische note ...
aaach ... is mir jetzt auch egal. ich reg mich jetzt nicht mehr auf ... warte schön fein die blöden ergebnisse ab ...
  View user's profile Private Nachricht senden
pauly

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: darmstadt
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derluke hat geschrieben:


alles absicht! die brauchen einfach keine mediengestalter mehr da der markt mehr als gesättigt ist.


an der theorie könnte was dran sein *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [AP05] Medientechnik_DigitaleAusgabe (Materialsammlung)
[AP05] Eselsbrücken
[AP05] Ab wann Nachprüfung?
Grafik AP05
[AP05] Mappengestaltung
[AP05] alle Themen_allgemein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 42, 43, 44, 45, 46 ... 156, 157, 158, 159  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.