mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: MGI - Rezeptbuch vom 16.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde -> MGI - Rezeptbuch
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 33, 34, 35, 36  Weiter
Autor Nachricht
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.08.2004 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Griechischer Salat a la Stefano

("bester Salat wo gibt", Aussage eines Griechen im letzten Sommerurlaub)

- Tomaten geschnitten
- Gurkenscheiben, dick geschnitten und halbiert
- Paprika, fein geschnitten
- jetzt Olivenöl darüber
- nun Fetta-Käsespalten od. -stücke darauf und diese mit Oregano bestreuen
- Zwiebelringe drauf
- Brise Salz

(Mengen beliebig nach Geschmacksrichtung)

jetzt noch frisches Weißbrot oder Knoblauchbrot dazu - fertig
...und du fühlst dich wie auf Urlaub, dieses mediterane Flair, herrlich.


Zuletzt bearbeitet von stobe am Mo 23.08.2004 14:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
steffiii

Dabei seit: 21.04.2004
Ort: KÖLLE
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 23.08.2004 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

überbackene Bohnen

1 Packung Tacco-Chips
1 Dose Mais
1 Dose rote Bohnen
1 Dose Baked Beans
1 Flasche Maggi Texikaner Salsa Sauce
geriebener Käse
2 Zwiebeln
400g Hackfleisch
1 Creme Fraiche

----------------

1. Hackfleisch in einer großen Pfanne anbraten, würzen (Chilli, Paprika, Salz, Pfeffer)
2. Zwiebeln hinzufügen
3. Texikaner Salsa Sauce hinzufügen (1/2 bis 3/4 der Flasche)
4. Mais und Bohnen hinzufügen
5. Kurz aufkochen lassen
6. Auflaufform fetten (Margerine) und mit Tacco-Chips füllen (ca. 1/2 der Auflaufform)
7. Hackfleischmasse hinzufügen und mit Creme Fraiche bedecken
8. das ganze mit geriebenem Käse bedecken und ca. 15 min in den Backofen

-----------------

anstatt der Texikaner Salsa Sauce kann man auch passierte Tomatensoße nehme (is dann nur nicht scharf)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.08.2004 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cool ... Steffi füllt die Mexiko Sparte ...
  View user's profile Private Nachricht senden
munch_maniac
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 23.08.2004 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

..ist eigentlich kein Gericht in dem Sinne - sondern Nascherei während man auf das eigentliche Essen warte. Geht einfach und schmeckt

ziegenkäse gebacken

1-2 Packungen Ziegenkäse (am besten den in der Rolle verpackten am Stück)
1-2 Packungen Frühstücksspeck
1-2 Baguettes

Ziegenkäse von der Rolle in ungefähr 1,5-2cm dicken Scheiben schneiden,
die einzelnen Scheiben in jeweils ca. 2 Scheiben Frühstücksspeck
einwickeln und anschliessend in eine niedere Auflaufform
in den Backofen geben - bei ca. 180°C, Backzeit um 10-15min.

Warm mit dem Weissbrot servieren
 
thaBeat

Dabei seit: 10.01.2003
Ort: nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.08.2004 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

5 min essen:

Scampis ausm wok...

packung tiefkühlscampis
sojasoße (die bittere)
frische (nicht aus dem glas!!) sojasprossen
frische champignons
sesamöl
frühlingszwiebeln (vorallem das ende is wichtig - sieht aus wie zu klein geratener lauch)

wok erhitzen (ohne irgendwas drin)
zwei spritzer (ca 1/2 - 3/4 teelöffel) sesamöl rein
direkt die scampis reinwerfen
1 - 2 min anbraten
frühlingszwiebeln und geschnittene champignons dazu
nochmal 1/2 - 1 min schwenken
dann sojasprossen reinwerfen... bis sie etwas glasig sind (falls zuwenig flüssigkeit da sein sollte, könnt ihr noch nen spritzer wasser dazutun)
als letztes die sojasosse... wichtig, je länger die sojasoße erhitzt wird, desto bitterer wird sie...
solltet ihr glutamat im haus haben (aber wer hat das schon) könnt ihr da auch noch nen teelöffel dazugeben, dann schmeckts wie beim asiaten ums eck

anrichten, mit reis, oder was ihr halt so mögt...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
miii

Dabei seit: 25.06.2004
Ort: CH-Biel/Bienne
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 23.08.2004 15:54
Titel

leckerschmecker spaghettisalat

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein allerliebster leckerschmecker spaghettisalat

Knobi, Cocktailtomaten, frische Basilikumblätter, schwarze Oliven ,Balsamico Essig, Olivenöl und gekochte Spaghetti

einfach die halbierten tomaten mit dem gewürfelten knoblauch, den oliven und den frischen basilikumblättern vermengen. dann öl und essig dazu (nach belieben) , jetzt lässt man das ganze ein bisschen ziehen (je länger desto doller der geschmack =P ) und dann schüttet man das ganze einfach über die spaghetti... und bei bedarf noch mit basilikumblättern garnieren

* Mmmh, lecker... * *lecker* * Mmmh, lecker... * * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.08.2004 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gott wenn ich ahnung vom kochen hätte würd ich auch nen rezept beisteuern.....
.....und bei dem hunger den ich gerade habe würd ich alles essen was warm und herzhaft ist.
Hab den ganzen tag noch nix gegessen!


Hmmmm.....kann ja am Mittwoch wenn meine mum wieder da is euch mal
das Rezept für milchkartoffeln geben....das ist ne echt leckere sache!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.08.2004 19:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Triple_SIX hat geschrieben:
Gott wenn ich ahnung vom kochen hätte würd ich auch nen rezept beisteuern.....
.....und bei dem hunger den ich gerade habe würd ich alles essen was warm und herzhaft ist.
Hab den ganzen tag noch nix gegessen!


Hmmmm.....kann ja am Mittwoch wenn meine mum wieder da is euch mal
das Rezept für milchkartoffeln geben....das ist ne echt leckere sache!


entschuldige ...

irgendwie hat mir der Begriff "Michkartoffeln" in Verbindung mit Deinem Avatar ein Lächeln auf die Lippen gezaubert
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Assoziale im MGi - Chatroom (Betrifft auch MGi Team!)
MGI Tauschecke
MGI-Moderatoren …
MGi-Chat
FormFiftyFive vs. Mgi
MGI Chat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 33, 34, 35, 36  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Diskussionsrunde


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.