mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Impressum für private HP ? vom 04.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Impressum für private HP ?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.03.2008 21:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
ja du darfst deine email adresse als bild darstellen.



Echt jetzt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 07:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

m hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
ja du darfst deine email adresse als bild darstellen.



Echt jetzt?


warum nicht? es steht nirgens das die angabe der mail-adresse auch in lesbarer textform zu erfolgen hat. * Keine Ahnung... *

hauptsache es steht eine adresse dabei, unter der man dich erreichen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
warum nicht? es steht nirgens das die angabe der mail-adresse auch in lesbarer textform zu erfolgen hat. * Keine Ahnung... *

hauptsache es steht eine adresse dabei, unter der man dich erreichen kann.


Ich war der Meinung das müßte so sein. Aber ok, so kann man sich täuschen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst wenn du lustig bist auch die kompletten texte deiner webseite als bild ausgeben. das würde auch keinen unterschied machen... auf der webseite ist's einsehbar und das zählt. ob das nun auswählbarer text is den man im zweifelsfall kopieren oder mitm screenreader oder sonstwas lesen kann, braucht dich dabei erstmal nicht zu interessieren. du hast deine pflicht erfüllt und gut is Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiß nicht wie aktuell das ist, aber http://www.linksandlaw.info/Impressumspflicht-16.html

Und das habe ich schon häufig gelesen bzw. gehört.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uh die möglichkeit mit dem formular find ich auch nett...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 10:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja. Und wo wir gerade schon dabei sind. Auf der Seite ist auch ein Artikel zu finden zur Impressumpflicht
bei Blogger.com Blogs: http://www.linksandlaw.info/Impressumspflicht-29-blogger-com-impressum.html
Für die die keine Lust zum lesen haben, für einen deutschsprachigen Blog bei blogger.com benötigt man
ein Impressum. Nun frage ich mich, wie kann das sein? Theoretisch, mal abgesehen davon dass der Blog
auf einer Subdomain (liegt es daran) betrieben wird, gibt es doch keinen Unterschied zu einem Foren
Account wie z.B. http://www.mediengestalter.info/profil-15992.html, hier verfasse ich schließlich auch
deutschprachige Inhalte. Oder der eigene Account bei einem Social Network welches eine Blog Funktion
bietet, oder oder oder. Das ist doch theoretisch alles das gleiche, zumindest in meinen Augen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja was wollen se machen, wenn ich auf blogger.com anonym nen blog eröffne? wenn ich ne wegwerf-mail-addi nehm is das nich nachverfolgbar und wenn ich im blog selbst keine einträge mache, die auf meine person schließen lassen - so what? dann kann mich zwar jemand versuchen abzumahnen aber es wird an der zustellung der abmahnung scheitern... * Keine Ahnung... * und ich kann mir nicht vorstellen, das die betreiber von blogger.com zur zustellung einer abmahnung irgendwelche ip-adressen rausgeben, die dann auch erst mühsam geprüft werden müssten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Impressum für private Foto-Homepage
Private Probleme mit Angabe der Telefonnummer im Impressum
Impressum 2013 - private Webseite - Was muss rein? Anonym?
[Recht] Private Portfolio-Page
[Recht] Impressum auf Websites
[Recht] Drohungen über Impressum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.