mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Dürfen DJs Mixtapes auf der HP veröffentlichen ? vom 06.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Dürfen DJs Mixtapes auf der HP veröffentlichen ?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke pejot - habs so schnell nicht gefunden - muss ja auch noch arbeiten

@cyan: wieder was dazu gelernt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

taikrixel hat geschrieben:
ansich macht er sich strafbar, aber kommt auf die musik an, wenn er songs von großen labels abgemixt hat, kann es probleme geben. ich hab mal mit einem dj gesprochen, der ein eigenes kleines label hat und die monatlich einen mix auf die seite zum download stellen. er meinte, dass es oftmals kein problem ist, da man sich ja gegenseitig supported (zumindst die kleinen labels).


Mischpult hat geschrieben:
und die Erlaubnis der Urheber, der Originalstuecke ...


Ist quasi das selbe...


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Mi 06.07.2005 10:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

way2hot.de hat geschrieben:
taikrixel hat geschrieben:
ansich macht er sich strafbar, aber kommt auf die musik an, wenn er songs von großen labels abgemixt hat, kann es probleme geben. ich hab mal mit einem dj gesprochen, der ein eigenes kleines label hat und die monatlich einen mix auf die seite zum download stellen. er meinte, dass es oftmals kein problem ist, da man sich ja gegenseitig supported (zumindst die kleinen labels).


Mischpult hat geschrieben:
und die Erlaubnis der Urheber, der Originalstuecke ...


Ist quasi das selbe...


oehm ja aber ich glaube kaum das man davon ausgehen kann "och ich supporte mal eben nen bisschen - wird schon nix passieren"

etwas schriftlich zu haben, ist wie in den meisten Faellen nun mal einfach besser
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ill

Dabei seit: 18.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also hoch offiziell geht fast gar nix einfach so...

aber in der gemütlichen grauzone is das nicht so wild hab mich wegen meinen mixtapes auch mit anderen djs abgesprochen und die ham schon jahre ihre mixtapes online und es hat noch nie probleme gegeben!
zB n kumpel der schon sehr lange seine tapes online hat:
http://www.goldrush.ch/v2/goldrush.html

will man aber auf der rechtlichen offiziellen seite sein wirds aufwändig.
aber sind wir nicht alle ein bisschen grau Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor
Threadersteller

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo ill

an dich hab ich auch gedacht als
ich das hier gefragt hab, wollte
aber eben wegen des grau nich
direkt drauf verweisen. (deine
dinger laufen bei mir übrigens
immer ma wieder gerne.)

also du denkst das wenn man
das nich zu groß aufzieht, und
meinetwegen nen pw bereich
einrichtet, sollte das nich so
wirklich nen problem werden?

Lächel
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ill

Dabei seit: 18.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

denke das gibt keine probleme!
dieser kumpel ist mit seinem soundsystem nicht gerade unbekannt und hat auch internationale auftritte, aber hatte noch nie probleme wegen den mixtapes, aber würde eher keine tracklist dazu machen. und wenn sich doch jemand meldet kann man sich immernoch dummstellen und die tapes wieder runternehmen.

ein anderer den ich kenne hat ein sehr gut laufenden plattenladen:
http://www.delan.ch/delan.html
und der hat auch mixtapes online sogar mit tracklist!

(is wieder ein neues tape von mir online, "mad story mix" *zwinker* )


Zuletzt bearbeitet von ill am Mi 06.07.2005 11:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah noch was ... dieser Delan (nette Seite uebrigens) streamt die Mixtapes nur - ist natuerlich ein grosser Unterschied zum Download Jo!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
way2hot.de hat geschrieben:
taikrixel hat geschrieben:
ansich macht er sich strafbar, aber kommt auf die musik an, wenn er songs von großen labels abgemixt hat, kann es probleme geben. ich hab mal mit einem dj gesprochen, der ein eigenes kleines label hat und die monatlich einen mix auf die seite zum download stellen. er meinte, dass es oftmals kein problem ist, da man sich ja gegenseitig supported (zumindst die kleinen labels).


Mischpult hat geschrieben:
und die Erlaubnis der Urheber, der Originalstuecke ...


Ist quasi das selbe...


oehm ja aber ich glaube kaum das man davon ausgehen kann "och ich supporte mal eben nen bisschen - wird schon nix passieren"

etwas schriftlich zu haben, ist wie in den meisten Faellen nun mal einfach besser


Ich gehe eigentlich davon aus, dass das im beiderseitigen Einverständnis gemacht wird und nich nach dem Motto Link setzen "Blabla ist geil - die supporte ich" und dann einfach den Download zu den Mixen anbieten.

Und schriftlich ist sowieso das einzig sichere bei einer solchen Angelegenheit.


Mischpult hat geschrieben:
dieser Delan (nette Seite uebrigens)


Definitiv! *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Mi 06.07.2005 12:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Recht] Veröffentlichung von DJ Mixtapes/ bzw RMXes?
[Recht] Wie hoch dürfen Mahngebühren sein ?
[Recht] Was braucht man um Flyer verteilen zu dürfen?
[Recht] Fotografierte Gebäude veröffentlichen?
[Recht] Urheberrecht - Cover und Screenshots veröffentlichen
[Recht]Adressdaten von Kneipen veröffentlichen Datenschutz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.