mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 10:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht]Adressdaten von Kneipen veröffentlichen Datenschutz? vom 08.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht]Adressdaten von Kneipen veröffentlichen Datenschutz?
Autor Nachricht
ruf-sos
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2006
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 10:51
Titel

[Recht]Adressdaten von Kneipen veröffentlichen Datenschutz?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo leute!

ich hab da mal wieder eine frage:

wir, eine gruppe studenten, machen gerade ein portal für alle kommolitonen, in der wir alle kneipen und bars auflisten...jetzt ist meine frage, ob wir die ganzen läden vorher fragen müssen oder nicht? denn die ganzen daten bekommt man auch irgendwie im internet zusammen. und bis auf den "datenschutz" haben die kneipen ja nur einen vorteil davon...wir überlegen, irgendwann vielleicht mal werbung zu schalten, dann ist es ja irgendwie auch komerziell..ist es dann was anderes?

wäre schön, wenn ihr mir/uns schnell helfen könnt, denn ansonsten steht uns ein langer telefonmarathon bevor Menno!

danke ruft sos


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mo 08.01.2007 15:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 08.01.2007 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Normalerweise zahlen Restaurants, Kneipen etc dafür, dass sie gelistet werden, schließlich ist es ja Werbung für sie (sofern Ihr etwas positives schreibt).
Ich denke nicht, dass Ihr sie vorher fragen müßt. Schließlich fragt ein Restaurantkritiker auch nicht nach, ob er testen und bewerten darf... Auserdem sind es ja öffentliche, frei zugänliche Informationen, die Ihr verwertet, Öffnungzeiten, Speisekarte, Preise etc.
 
Anzeige
Anzeige
ruf-sos
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2006
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke für die schnelle antwort!

nur, jeder kennt den schönen spruch: unwissenheit schützt vor strafe nicht...

wir haben mal testweise zwei drei leute angerufen, und der zwei der netten besitzer wollten doch tatsächlich nicht mitmachen...warum auch immer! können die uns nicht an die wäsche, wenn wir einfach ihre daten veröffentlichen? auch wenn es in ihrem sinne wäre???

DANKÖ!
  View user's profile Private Nachricht senden
hyko

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.01.2007 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ruf-sos hat geschrieben:


nur, jeder kennt den schönen spruch: unwissenheit schützt vor strafe nicht...



... und eine rechtsverbindliche auskunft kann dir nur ein anwalt geben Lächel
klingt doof - ist aber so
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Recht] Fotografierte Gebäude veröffentlichen?
[Recht] Dürfen DJs Mixtapes auf der HP veröffentlichen ?
[Recht] Urheberrecht - Cover und Screenshots veröffentlichen
[Recht] Kunde Zahlt nicht - Artikel darüber veröffentlichen?
[Recht] Fremde Namen ohne Einverständniss veröffentlichen?
Datenschutz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.