mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildungszuschuss - Wo bekomme ich Fördergelder??? vom 08.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildungszuschuss - Wo bekomme ich Fördergelder???
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.08.2004 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du's "privat" machst, dann gib's ja nicht an - wärste ja schön blöd *zwinker*
 
besam
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2004
Ort: Aalen // Gera
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.08.2004 19:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich muss manchmal quittung unterschreiben, sind teilweise etwas höherer betrage und da will der clubbesitzer etwas schriftliches in der hand als nachweis für seine steuern haben und wenn diese das überprüfen könnte das doch brenzlich für mich werden, oder??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.08.2004 19:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann wird das Finanzamt früher oder später sowieso auf dich aufmerksam... würde mich daher grundsätzlich mal wg. ner Gewerbeanmeldung schlau machen. Und ja, das könnte unter Umständen brenzlich werden (auch wenn deutsche Mühlen langsam mahlen...)
 
besam
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2004
Ort: Aalen // Gera
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.08.2004 20:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja schon, aber ich kann doch das ganze als liebhaberei oder wie sich das nennt abhandeln oder kennt jemand die Einkommensgrenze für die liebhaberei???

wenn ich mich anmelde könnte ich die einkäufe> schallplatten, mixer und nadeln ... absetzen, muß aber dadurch jedes jahr
einkommenserklärung schreiben aber mir wäre die ja nie im plus sondern nur im minus da ich mehr ausgaben als einnahmen betreffs dj-ding, was wäre denn wenn ich nur im minus wäre da würde der staat ja im endeffekt nur drauf zahlen, und das macht der sicherlich nicht so einfach weil ich hier ein bürger bin, oder????
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 08.08.2004 23:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:
Wann hat der Auszubildende ein Recht auf Berufsausbildungsbeihilfe (BAB)?

Dem Auszubildenden kann unter bestimmten Voraussetzungen, Berufsausbildungsbeihilfe vom Arbeitsamt gewährt werden.

Ein Azubi erhält BAB, wenn er nicht mehr bei seinen Eltern wohnen kann, weil der Ausbildungsbetrieb zu weit entfernt liegt ( rund 1 Stunde für jeden Weg).

Diese Voraussetzung muß allerdings nicht erfüllt werden, wenn der Azubi über 18 Jahre alt, verheiratet ist oder war und mit mindestens einem Kind zusammenlebt, oder wenn der Azubi aus schwer zumutbaren sozialen Gründen nicht zu Hause wohnen kann.

BAB wird grundsätzlich als Zuschuss gewährt. Die Höhe des BAB richtet sich nach der Art der Unterbringung, dem Alter und dem Familienstand. Eigenes Einkommen wird angerechnet, das Einkommen der Eltern oder ggf. des Ehepartners/der Ehepartnerin, wenn es bestimmte Freibeträge übersteigt.

Gezahlt wird für die Dauer der Ausbildung. Wichtig ist, dass der Antrag rechtzeitig - am besten vor Beginn der Ausbildung - bei der Berufsberatung des Arbeitsamtes gestellt wird.


mehr gibts HIER



naja, am besten man holt sich eben den antrag beim arbeitsamt und füllt ihn mal aus...
dann sieht man ob man was bekommt oder nicht ...

nur mal so am rande... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Chrysadelic

Dabei seit: 30.07.2004
Ort: NKRC
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.08.2004 23:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

besam hat geschrieben:
ja schon, aber ich kann doch das ganze als liebhaberei oder wie sich das nennt abhandeln oder kennt jemand die Einkommensgrenze für die liebhaberei???

wenn ich mich anmelde könnte ich die einkäufe> schallplatten, mixer und nadeln ... absetzen, muß aber dadurch jedes jahr
einkommenserklärung schreiben aber mir wäre die ja nie im plus sondern nur im minus da ich mehr ausgaben als einnahmen betreffs dj-ding, was wäre denn wenn ich nur im minus wäre da würde der staat ja im endeffekt nur drauf zahlen, und das macht der sicherlich nicht so einfach weil ich hier ein bürger bin, oder????


Ich glaub kaum, daß Du es schaffst, Mixer und Nadeln abzusetzen. Nadeln noch weniger.
Wenn doch, lass mich wissen, wie Du das hinbekommen hast *g*

Das 'übliche' Auflegen übertrifft normalerweise nicht die normalen Freibeträge, oder wieviel schlägst du da monatlich raus?

Minijob sind soweit ich weiss um die 400, studentenjob knapp das doppelte...
Während der Ausbildung wirds halt schwierig...

Aber wenn Du sparen willst: Auto wär das erste, was ich zumindest für die Ausbildungsdauer abschaffen würde. City-Ticket kann dafür die Ausbildungsstelle übernehmen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 09.08.2004 08:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...

Zuletzt bearbeitet von am Mi 06.08.2008 19:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 09.08.2004 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie machst du das? Ich meine mit 120 EUR im Monat leben?
 
 
Ähnliche Themen gibt es Fördergelder für ein Nebengewerbe(erotik-shop)?
Wieso bekomme ich jetzt Arbeitslosengeld 2 ?
Wie bekomme ich Gestaltungsroutine?
bildbearbietungsprogramme... woher bekomme ich die billig :D
Wann bekomme ich ich Bescheid?
Bekomme ich mit 26 noch einen Ausbildungsplatz?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.