mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bachelor, Diplom, Master? vom 16.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Bachelor, Diplom, Master?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 30.11.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal gecheckt, ob Du Bafög bekommen würdest?
  View user's profile Private Nachricht senden
gewuerzwiesel

Dabei seit: 16.10.2002
Ort: _Berlin-Pankow_
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.12.2005 20:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SchmidtBo hat geschrieben:
schon
blöd ist nur wenn man finanziell angespannt ist. dann sieht dieser weg eher schlecht aus Menno!


Aber das ist nun mal leider das Los eine Studenten, befürchte ich. Es geht aber immer irgendiwe, man muss nur seine Ansprüche etwas herunterschrauben *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.12.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tag zusammen,

sehr interessante Diskussion hier *Thumbs up!*

Ich spiele (als ausgelernter und mittlerweile mit einem Jahr Berufserfahrung ausgestatteter 26jähriger MG (design/nonprint) mit dem Gedanken den Bachelor-Studiengang in Bremen "Digitale Medien" anzugehen. 6 Semester (mit Option auf Master dranhängen) klingt ja schon verlockend... Zumal lt. Ausschreibung eine Menge neuer Kram dabei ist, den ich in der Ausbildung nicht zu Gesicht bekommen habe.

Allerdings ist das natürlich ein gewagter Schritt, mit 26 (bzw. zum nächsten WS schon fast 27) nochmal ein Studium anzufangen Menno!

Aber irgendwie ist es die MG-Ausbildung allein noch nicht so... Zumal ich mir natürlich vom "Bachelor of Science" schon einen Gehaltsprung verspreche (auch wenns noch lange hin ist...)

Any comments? Aufmunterung? Für-bescheuert-Erklärungen? Erfahrungen?
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.12.2005 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:
Tag zusammen,

sehr interessante Diskussion hier *Thumbs up!*

Ich spiele (als ausgelernter und mittlerweile mit einem Jahr Berufserfahrung ausgestatteter 26jähriger MG (design/nonprint) mit dem Gedanken den Bachelor-Studiengang in Bremen "Digitale Medien" anzugehen. 6 Semester (mit Option auf Master dranhängen) klingt ja schon verlockend... Zumal lt. Ausschreibung eine Menge neuer Kram dabei ist, den ich in der Ausbildung nicht zu Gesicht bekommen habe.

Allerdings ist das natürlich ein gewagter Schritt, mit 26 (bzw. zum nächsten WS schon fast 27) nochmal ein Studium anzufangen Menno!

Aber irgendwie ist es die MG-Ausbildung allein noch nicht so... Zumal ich mir natürlich vom "Bachelor of Science" schon einen Gehaltsprung verspreche (auch wenns noch lange hin ist...)

Any comments? Aufmunterung? Für-bescheuert-Erklärungen? Erfahrungen?


Von Köln nach Bremen pendeln? Du hast sie ja nicht alle *ha ha* * Ich bin ja schon still... *

'tschuldigung, BTT
  View user's profile Private Nachricht senden
shadowman82

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.05.2006 21:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so, jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazugeben.

Ich finde man tut den meisten Bachelor-Studenten unrecht. Hab selber ein Semester-Bachelor studiert und das Studium ist stressiger als ein Diplom. Du schreibst andauern Zwischenprüfungen und musst die dann auch mit einer entsprechenden Note bestehen. Studiere jetzt aber aufgrund eines Umzugs auf Diplom.

Des Weiteren ist es in Bayern z. B. so, dass der Bachelor hier 7 Semester dauert. Das Einzige was hier den Unterschied zum Diplom macht ist, das man anstatt 2 nun nur noch ein Praktikumssemester hat.
Der Stoff ist der aller gleich (jedenfall in meinen Studiengang)!!!!!

Diplom schön und gut...aber was sollste machen wenn es das einfach nicht mehr gibt????

Ich will jetzt da Bayern auch gar nicht loben aber das ist meines erachtens das Bundesland, dass es mit der Staffelung Master/Bachelor richtig macht!

Hier dauert der Bachelor 7 Semester und der Master dann nochmal 4.
In einigen Bundesländer kann man seinen Master ja auch schon nach 3 Semestern machen!!!

So, das denk ich darüber!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.05.2006 21:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shadowman82 hat geschrieben:
so, jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazugeben.
!


Ein halbes jahr früher, hättest Du vielleicht auch jemanden gefunden den das noch interessiert
So alt ist der thread nämlich (fast)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Design - Bachelor, Master oder Diplom ?
Bachelor oder Diplom..
MG - Bachelor? Diplom? Wo nur!
Grafikdesign Master nach Kunstgeschichte Bachelor?
von Bachelor(Medieninformatik) auf Master (Medien Design)
Mit Mediendesign Bachelor ohne Abi bis zum Master studieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.