mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bachelor oder Diplom.. vom 04.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Studium -> Bachelor oder Diplom..
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Bachelor oder Diplom?!?!
Diplom
70%
 70%  [ 22 ]
Bachelor
22%
 22%  [ 7 ]
macht keinen Unterschied
6%
 6%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 31

Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 04.04.2006 10:29
Titel

Bachelor oder Diplom..

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beides hat seine Reize,....vom Bachleor wurde mir aber schon mehrmals abgeraten.
Wie sind eure Erfahrungen dazu?? Ist es Sinnvoler ein richtiges Diplom zu machen??

Ich spiele mit dem Gedanken ins Ausland zu gehen, ich denke da wäre der Bachelor nützlicher oder??
Ist er überhaupt gut angesehen im ausland??



[edit]
Bachlor -> Bachelor


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Di 25.04.2006 12:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Kev
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 05.04.2006 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm,..ist das Thema nicht von interesse oder einfach schon zu oft durchgekaut?? Menno!
 
Anzeige
Anzeige
ElaZi

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.04.2006 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denke ein diplom ist schon sinnvoll,bin mir aber gar ned sicher ob das im ausland auch so gern gesehen ist. :ka

wenn sowieso später auch im ausland arbeiten will,sollte man vielleicht gleich bachelor da machen,dann gewöhnt man sich an sprache,sitten und ähnliches
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.04.2006 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bachlor ist vergleichbar mit dem Vordiplom und steht daher eine Stufe unterm Diplom. Das deutsche Diplom ist aber dennoch am "Aussterben", weil die meisten Studiengänge auf Bachlor/Master umgestellt werden. Master ist demnach das Pendant zum Diplom.
  View user's profile Private Nachricht senden
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.04.2006 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Bachlor ist vergleichbar mit dem Vordiplom und steht daher eine Stufe unterm Diplom. Das deutsche Diplom ist aber dennoch am "Aussterben", weil die meisten Studiengänge auf Bachlor/Master umgestellt werden. Master ist demnach das Pendant zum Diplom.


jepp. genau so ist es. ich persönlich würde dir aber eher zu einem diplom raten, da der 'dt. master' oftmals weniger anerkannt ist als ein dt. dipl.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.04.2006 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Bachlor ist vergleichbar mit dem Vordiplom und steht daher eine Stufe unterm Diplom.
Master ist demnach das Pendant zum Diplom.


unsinn! wer erzählt sowas? der bachelor ist ein in sich geschlossener studiengang. weder vergleichbar mit vordiplom noch zwischenprüfung. ein simples stufenmodell wird der reform auch kaum gerecht. ein vordiplom reicht für ein masterstudium nicht aus. Die Vorraussetzung für einen Masterstudiengang ist ein erster Hochschulabschluss. In dem Fall: Bachelor oder Diplom( solange noch parallel) oder anerkannter internationaler Abschluss.

thema ausland:

der deutsche bachelor-abschluss ist ein nationaler hochschulabschluss. wie international der tatsächlich ist, wird sich zeigen. dazu sollte man nachhören ob der studiengang akkreditiert ist! in dem zusammenhang auch einen blick ins vorlesungsverzeichnis werfen. austauschprogramme? englischsprachige seminare und vorlesungen?

ein masterabschluss wird die chancen im ausland auch nicht zwangsläufig verbessern. zudem muss man auch erstmal die zulassung erreichen (master). vorteil bachelor: man könnte mit dem ba zunächst praktische erfahrungen sammeln und sich später ein thema für den master suchen.

die neuen studien- und prüfungsordnungen sind jedenfalls super. anwesenheitspflicht für jeden scheiß und schön viele klausuren.
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.04.2006 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ventura hat geschrieben:
mcbethy hat geschrieben:
Bachlor ist vergleichbar mit dem Vordiplom und steht daher eine Stufe unterm Diplom.
Master ist demnach das Pendant zum Diplom.


unsinn! wer erzählt sowas? der bachelor ist ein in sich geschlossener studiengang. weder vergleichbar mit vordiplom noch zwischenprüfung. ein simples stufenmodell wird der reform auch kaum gerecht. ein vordiplom reicht für ein masterstudium nicht aus. Die Vorraussetzung für einen Masterstudiengang ist ein erster Hochschulabschluss. In dem Fall: Bachelor oder Diplom( solange noch parallel) oder anerkannter internationaler Abschluss.

Das habe ich damit auch nicht gemeint, dass das Vordiplom durch den Bachlor ersetzt wird. Momentan ist es nur noch so in den Köpfen, dass der Bachlor den gleichen Stellenwert hat wie das Vordiplom. Auch wenn das fachlich nicht korrekt sein mag. Ich selbst hoffe, dass sich das ändert.
  View user's profile Private Nachricht senden
bene

Dabei seit: 22.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.04.2006 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

google mal, es gibt ne menge seiten die vor- und nachteile aufzählen.

kleiner tipp: such nach bachelor, dann wirst du auch was finden *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bachelor, Diplom, Master?
MG - Bachelor? Diplom? Wo nur!
Design - Bachelor, Master oder Diplom ?
Ist das auch Diplom?
Job vs. Diplom
Gibt es den Diplom Mediengestalter?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Studium


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.