mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [ZP 05] Logo als Vektor oder Bitmap? vom 16.04.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> [ZP 05] Logo als Vektor oder Bitmap?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Michou

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Mannheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
Michou hat geschrieben:
Ne Blöde Frage vielleicht aber vektorisieren des Logos gilt auch für Nonprintler?????
oder reicht es wenn ich es in PS freistelle. Für 9cm print sind die Logo bilder gut genug. selbst wenn ich sie in PS freistelle.
Danke im voraus für eure antworten.

Hmm...?!


Warum schreibe ich wohl diesen Beitrag?

Gruß

Achim





Danke Achim hab dein Eintrag erst spät gesehen, war auch eigentlich im anderen Forum egal.
Aber jetzt kann ich dich noch was fragen heißt das die (bei uns sind es Hanteln) nicht wie ein Bild aussehen sollen sondern wie z.b gezeichnet, stelle mich glaube ich blöd an aber ich bin ein bisserl verwirt. Wollte so vorgehen Ergänzen -> Freistellen -> mit Filter in strichzeichen bearbeiten .
muß nicht antworten, auf alle fälle danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Michou hat geschrieben:
Wollte so vorgehen Ergänzen -> Freistellen -> mit Filter in strichzeichen bearbeiten .
muß nicht antworten, auf alle fälle danke


Mit einem Filter ist es nicht getan. Die Arbeit ist schon etwas aufwendiger. Handarbeit in Form von Vektorisieren (Freehand, Illustrator) oder partieller Schwellenwertkorrekturen (Photoshop) ist schon notwendig.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ob es als Vektor angelegt sein soll hin oder her. Dazu wäre bei mir viel zu viel Zeit draufgegangen.
Deshalb habe ich einen Vorschlag hier entgegen genommen.

Erst einen Beschneidungspfad angelegt, den Hintergrund ausgeschnitten. In Graustufen und dann in Bitmap konvertiert und in Quark importiert. Da konnte man gleich beqeum die Farbe mit einem Mausklick ändern.
Die Datei mit dem Beschneidungspfad habe ich auch noch vorliegen. Und 100000000 zu 100000000 Pixel (Übertreibung macht anschaulich) sollten wohl ausreichen, um genügend Spielraum zum Skalieren zu haben. Lächel

Für den Nonprint-Bereich sollte das allemal ausreichen... Wenn nicht, kann und will ich das jetzt auch nicht mehr ändern.
  View user's profile Private Nachricht senden
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein chef hat gerade mit meinen prüfer telefoniert ... ich (nonprint)

also er meint:
mit strichzeichnung ist gemeint, das quasi das logo hauptsächlich aus linien bestehen soll,
des weiteren dürfen aber auch farbige flächen vorkommen
es ist keine SW pixel grafik gemeint
und es müssen auch keine vektoren sein ....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 18.04.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meins besteht zwar mehr aus Flächen als aus Linien... * Keine Ahnung... *
Aber der Rest kommt schon hin. Auf das Ergebnis der ersten Aufgabe bin ich ja mal gespannt.
  View user's profile Private Nachricht senden
oki

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zum mitschreiben:
1. ich aufgabe lesen
2. ich fragen chef "ey was soll das den hier für ne komische aufgeabe sein"
3. chef, lass mal gucken
4. chef auch total verwirrt, telefon greif und IHK anruf --> prüfer
5. chef fragen "ey was soll das den hier für ne komische aufgabe sein"
6. prüfer antworten

strichzeichnung --> bild aus linien
einfarbig --> bild aus linien | linien blau
farbige srichtzeichnung--> dürfen auch farben vorkommen nicht nur SW
SW --> (S)chwaz (W)eiss
komplette verwirrung --> prüfer sagen : aber auch flächen sind ok
zusätzliche info---> vektorgrafig nicht pflicht
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buff-daddy

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 19:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So ich habe mich dann auch nochmal mit schlauen Leute unterhalten und rausgekommen ist dabei das es nicht umbedingt eine Vektorgrafik sein muss da man Projekt abhängig arbeitet (also kein Cd erstellt was versch. Logo Größe beinhaltet) und im Text ja auch steht das bei Vergrößerung des Bildes eine grobe Auflösung nicht negativ bewertet wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 18.04.2005 19:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab heut sooo eine tolle Vektorillu erstellt *vollstolzbin*. Hat auch nur ne Stunde gedauert. Es geht also.

Okay, hab dann halt für den Flyer sääähr lange gebraucht... Mädchen!
 
 
Ähnliche Themen Strichumsetzung= Bitmap-Bild oder Vektorgrafik?
schrift logo
Schriftart Logo
Zikara Logo in Gold ???
merkmale logo-design
Logo übernehmen bei W3 Modul?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.