mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [ZP 05] Logo als Vektor oder Bitmap? vom 16.04.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis -> [ZP 05] Logo als Vektor oder Bitmap?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
ecks0ne

Dabei seit: 02.03.2005
Ort: Essen -Ruhrpott
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 20:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe gerade festgestellt, dass wenn man mal nix zu lachen hat auf mediengestalter.info gehn!!!!!!!!

was hier für fragen gestellt werden ist einfach der hammer! ich gehe mal stark davon aus, dass all die die hier die fragen zur zp stellen, alle im 2. lehrjahr sind, bzw. 1.. daraus schlußfolgere ich, dass alle mindestens mittl. reife haben. dann ist es mir aber unverständlich, wie man fragen kann ob ne vektorgrafik oder nich, das logo in photoshop bearbeiten, ob man die hanteln mehrfarbig gestalten sollte, usw........es steht FASTalles in der aufgaben stellung und ich glaube nich, daß ich ne andere habe!?

die meißten sachen stehen doch in der aufgabenstellung drin. und wer nich weiß ob man das gewinde der hantel in photoshop ergänzen soll, der is meiner meinung nach im falschen beruf. aber wer spaß hat, kann ja mal versuchen das gewinde in photopaint dran zu basteln.

NOCHMAL:

gewinde in photoshop dran basteln (ein gewindestück kopieren und mehrmals einfügen, nen bisschen skalieren(damit die perspektive stimmt), nen freistellungspfad um die hanteln und ab damit nach freehand um es nach zu bauen. dann die farbe mischen(steht drin) dann die hanteln kopieren und und mit dem gleichen blau in 30% deckkraft einfärben.

Jo! IHR MÜSST NICH DIE GLEICHE SCHRIFT NEHMEN, HAUPTSACHE SIE ISTPHNE SERIFEN Jo!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.04.2005 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

13pixelchen hat geschrieben:
Sollen die Mods das entscheiden, ich dachte mit dem 18. sei die Prüfung überall gelaufen, außerdem war ich ja nicht der erste, sonst hätt ichs nicht gemacht muahaha


http://www.mediengestalter.info/forum/2/threads-zur-ap-19742-1.html

sagen wir mal: ich wäre vorsichtig damit bis du die erlaubnis des zfa hast deine prüfung veröffentlichen zu dürfen. Das betrifft übirgens weniger uns mods - der zfa packt gegebenenfalles dich an der nase *zwinker*

näheres bitte per pn, ich wollte diese nachricht nur hier in den thread reinschreiben damit gleich alle darauf hingewiesen werden.


Zuletzt bearbeitet von saucer am Di 19.04.2005 13:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Meez

Dabei seit: 20.04.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.04.2005 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist jetzt mit farbiger Strichumsetzung gemeint, dass man nur eine Farbe, also das Blau und den Hintergrund Weiß benutzen darf? - Ich habe nämlich von Leuten aus meiner Klasse gesehen, dass die, die es von Hand vektorisiert haben zum Teil jedes einzelne Gewicht in verschiedenen Blauabstufungen eingefärbt haben.

Zuletzt bearbeitet von Meez am Mi 20.04.2005 20:43, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
March

Dabei seit: 11.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 21.04.2005 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe heute bei der Handelskammer in Hamburg angerufen und mir nochmal bestätigen lassen, dass man vektorisieren soll! Es wurde nicht genau so in die Aufgabe geschrieben, weil sich das von selber versteht, dass ein Logo aus Vektordaten bestehen sollte.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.04.2005 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

March hat geschrieben:
Ich habe heute bei der Handelskammer in Hamburg angerufen und mir nochmal bestätigen lassen, dass man vektorisieren soll! Es wurde nicht genau so in die Aufgabe geschrieben, weil sich das von selber versteht, dass ein Logo aus Vektordaten bestehen sollte.


Hier wäre es interessant zu wissen... für andere... ob du Print oder NonPrint bist... denn sonst dreht sich eh wieder alles im Kreis. * Ich bin müde... *

schroedi83 hat geschrieben:
bekomm einfach den blöden schatten vom gewinde nicht hin, sitz da nun schon seit stunden bei!


Naja, nicht wirklich im Rahmen des Zeitfesters, aber hat man ja schon mehrfach gehört, dass sich teilweise so schwer damit getan wird. Möchte an dieser Stelle auch noch auf meinen folgenden Absatz hinweisen

Meez hat geschrieben:
Ist jetzt mit farbiger Strichumsetzung gemeint, dass man nur eine Farbe, also das Blau und den Hintergrund Weiß benutzen darf? - Ich habe nämlich von Leuten aus meiner Klasse gesehen, dass die, die es von Hand vektorisiert haben zum Teil jedes einzelne Gewicht in verschiedenen Blauabstufungen eingefärbt haben.


Ich geb einfach (nochmal) wieder, was zum einen heute einer unserer Prüfer bzw. auch schon mehrere Leute vorher in den so zahlreich vorhandenen * Ich geb auf... * Threads gesagt haben:

Nur eine Farbe, da eine Strichumsetzung bedeutet, dass entweder Farbe da oder eben nicht da ist, also ganz simpel Druck ja/nein. Auch soll man sich hier auf die nötigsten bzw. die wichtigsten Details beschränken. Ebenfalls ist hier keine Rasterpunktierung geschweige denn Schraffur gefragt, um Halbtöne zu sugerieren.

Außerdem wird uns als NonPrintlern freigestellt, ob wir das in Vektoren realisieren oder eben nicht. Das Ergebnis zählt, die Heransgehensweise wird uns freigestellt.


* Mmmh, lecker... *



Janini hat geschrieben:
Bitte sagt mir jemand von den NON PRINTLERN, wer hat:
1. Logo freigestellt
2. Strichumsetzung erstellt als Vektor
3. Das Ding in Vollton gebracht
4. HTML evtl. ein Frameset gebaut
5. CSS erstellt
6. Grafiken für die Homepage ausgewählt
7. Grafiken nachbearbeitet für die Homepage (JPG usw.)
8. Die Homepage zusammengebaut und als (X)HTML validiert?



zu 1. Logo bau ich in FH als Vektordatei, auch wenn ich weiß, dass es keine Vektoren sein müssen, daher ist es dann freigestellt.

zu 2. * Ööhm... ja? * siehe 1. =)

zu 3. Was meinst du mit Vollton? Wenn deine Frage dahingehend gestellt ist, ob auch Halbtöne vorkommen, dann ein klares Nein. *deutet auf die Zeilen weiter oben*

zu 4. Iiiihhh, du hast das böse F-Wort gesagt... *g* Nee, nur Spaß.. aber ich bau Seiten grundsätzlich in CSS

zu 5. siehe oben Lächel

zu 6. Verstehe die Frage nicht...

zu 7. Hmm...?! Naja, Nachbearbeiten im Sinne von Größe reduzieren usw., dann natürlich als JPG abspeichern...

zu 8. Da ich in CSS baue und die Standards beachte, sind meine Seiten valide, allerdings werd ich mich auf den Firefox beschränken und mich nicht mit den besch... hmmm... eidenen Macken des IE rumschlagen, welche ich sonst mit Hacks usw. umgehe. * grmbl *


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Do 21.04.2005 15:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac-Suitor

Dabei seit: 22.03.2005
Ort: NR
Alter: 110
Geschlecht: -
Verfasst Do 21.04.2005 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

March hat geschrieben:
Ich habe heute bei der Handelskammer in Hamburg angerufen und mir nochmal bestätigen lassen, dass man vektorisieren soll! Es wurde nicht genau so in die Aufgabe geschrieben, weil sich das von selber versteht, dass ein Logo aus Vektordaten bestehen sollte.


Tja, das dachten wir (ich und meine vier Mitazubis) anfangs auch, dass man darunter ein vektorisiertes Logo versteht.
Nachdem wir dann 2 Stunden dran gearbeitet hatten, kam plötzlich die Mitteilung von unserem Ausbilder (Mitglied im Prüfungsausschuss), dass es sich bei dem Logo doch bloss um eine Bitmap-Umsetzung inkl. Retusche, Freisteller und Schatten handeln soll.

Nun hatten wir es schlussendlich also doch bloss in Photoshop bearbeitet.

Keine Ahnung, ob das bei euch in Hamburg anders ist? * Keine Ahnung... *
Aber gucke dir doch mal den Ausdruck der Logovorlage an. Ein solches Ergebnis, wie es dort abgebildet ist, wirst du mittels Vektoren nicht erzielen können - schon garnicht in dem dafür vorgesehen Zeitrahmen, wenn man bedenkt, dass innerhalb dieser Zeit auch noch so ganz nebenbei ein 2-seitiges Werbeblatt gestaltet werden soll. *balla balla* Ich ziehe meinen Hut vor jedem, der das innerhalb dieser Zeit geschafft haben sollte! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
March

Dabei seit: 11.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 21.04.2005 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

way2hot.de hat geschrieben:
March hat geschrieben:
Ich habe heute bei der Handelskammer in Hamburg angerufen und mir nochmal bestätigen lassen, dass man vektorisieren soll! Es wurde nicht genau so in die Aufgabe geschrieben, weil sich das von selber versteht, dass ein Logo aus Vektordaten bestehen sollte.


Hier wäre es interessant zu wissen... für andere... ob du Print oder NonPrint bist... denn sonst dreht sich eh wieder alles im Kreis. * Ich bin müde... *



naja, eigentlich ist das egal, wenn die sagen wir sollen mal logisch nachdenken wie ein Logo gebaut sein sollte! VEKTOR-DATEN!
Aber zur Info ICH=Print! *zwinker*
Denke mal dass es einfach in jedem Fall sinnvoller ist das Logo stilisiert in Freehand oder Illustrator nachzuarbeiten. Es gibt ja auch imemrhin 10 Punkte drauf. *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martys

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Bochum
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.04.2005 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich verstehe nicht, warum hier schon wieder son Tohuwabohu betrieben wird. Bin vorgestern aus dem Krankenhaus entlassen worden, gestern noch krank geschrieben und heute die ZP (NonPrint) gemacht. Die Prüferin war auch da und meinte, alles wäre in Ordnung (ohne Vektorisieren, nur PS).

Zum Logo:

Strichzeichung = 1 Bit => 2 Farben

Wer sich sich die Vorlage anschaut, wird sehen, das dort mehrere Abstufungen zu sehen sind, und dann noch das mit dem Schatten, wie soll das denn bei nur zwei Farben funktionieren?

Zum Vektorisieren:
Wer das in 4,5 Std. samt den restlichen Aufgaben schafft, Hut ab.

Also, entspannt euch mal alle wieder und genießt das Leben, die Sonne und die Frauen

So long,

Martys
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Strichumsetzung= Bitmap-Bild oder Vektorgrafik?
schrift logo
Schriftart Logo
Zikara Logo in Gold ???
merkmale logo-design
Logo übernehmen bei W3 Modul?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.