mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gestaltung-Bewerbung vom 09.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Gestaltung-Bewerbung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 27.09.2005 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Der Text oben links säuft ab, druck das mal aus... <ironie> sieht bestimmt klasse aus </ironie>. Wenn du Texte negativ setzt, dann müssen diese abhängig vom Ausgabegerät angepasst werden. Haarlinien gehen da garnicht.

2. Die Schriftwahl und Größe des mittigen Textes, die Typografie insgesamt ist ein Griff ins ...

3. Druck dir das mal aus, hefte es an die Wand oder Tür oder sonstwas und geh ein paar Schritte zurück - du wirst erkennen das der mittige Text viel zu groß ist, das er zugleich mangels harmonischer Einbindung und anständiger Schriftwahl, mangels angepasster Zeilenabstände etc. wie nachträglich reingepappt aussieht. Er passt zu nichts anderem

4. Ich warte auf den eigenen Versuch Lächel (wird schon > Übung macht den Meister)


Zuletzt bearbeitet von am Di 27.09.2005 16:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Minie

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.09.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mädchen! oh je das klingt ja nicht so gut.


das einzige wo ich was gegensetzen kann ist: die kalten farben sind absicht, denn wenn ich mich beispielsweise im winter bewerbe, wollte ich extra kalte farben nehmen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Tara

Dabei seit: 24.09.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.09.2005 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja wenn du es ganz genau nimmst haben wir ja noch lange kein Winter sondern eher Herbst und da sind es warme Farben- gelb, orange bis rot und grün. Ich finde, dass man auf einer Bewerbung eher freundliche Farben benutzen sollte.....
Aber vielleicht auch Geschmacksache........


Zuletzt bearbeitet von Tara am Di 27.09.2005 17:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
artifix

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.09.2005 20:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

@Minie: Schön, dass du dich mal rangewagt hast. Wer wagt, gewinnt. Lächel
Ein paar Tipps hätte ich noch (neben den berechtigten Tipps, die schon gesagt wurden):

Mit zwei verschiedenen Schriftarten muss man aufpassen. Das geht häufig schief, weil sie nicht zueinander passen oder Unruhe ins Layout bringen.

Bei der Farbwahl würde ich eher freundliche und warme Töne empfehlen. Oder eine hochwertig wirkende Farbe
Versuch dich in den Leser hineinzuversetzen, der dein Bewerbung in Händen halten wird. Was würde dich ansprechen?

Wenn du ein Layout soweit hast, dass du einigermaßen zufrieden bist, mach einen Ausdruck. Das mache ich heute immer noch häufig. Meistens fallen einem dann übersehene Ungereimtheiten oder zu verbessernde Details besser auf als auf dem Monitor. (Dann wird dir auch die viel zu großgeratene Fontgröße in deinem Layout auffallen. Tipp: Nicht größer als 16pt, sonst sieht´s meistens plump aus!)

Achja, noch was zum Programm. Sicher kennst du im Bekanntschaftskreis jemanden, der CorelDraw oder sogar Illustrator oder Photoshop auf dem Rechner hat und dich da mal ein paar Nachmittage ranläßt. Im Idealfall gibt er/sie dir sogar noch hilfreiche Ratschläge.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Minie

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.09.2005 21:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!
Ich danke euch für die Ratschläge. Ich hab jetzt einfach nochmal 2 Sachen gemacht. Allerdings war ich schon fertig, bevor ich Deinen (artifix) Beitrag gelesen hab und so sind auch da wieder 2 versch. Schriftarten dabei. Ich denke aber von den Farben ist das schon etwas freundlicher. Das ist jetzt ohne jede Vorlage aus meiner Fantasie entsprungen, mal gucken was ihr dazu sagt Lächel freu mich schon...

Naja und das 2. Bild mit der Sonne, naja da hab ich so mit den Funktionen in CorelDrawrumexperimentiert u dann hatte ich diesen knappen "That's me." Spruch auf einmal im Kopf und dachte, vielleicht ist das auch mal was. Das ist nichts was jeder macht. Ich meine jeder macht es mehr oder weniger "perfekt und seriös und schön", vielleicht spricht sowas die Leute auch an. Das kommt natürlich auf die Agentur an. Wenn das Spießer sind wohl kaum, aber ich dachte, ich stells mal online, mal gucken was ihr sagt...

Viel Spaß beim Angucken, ich bin schon gespannt auf eure Verbesserungsvorschläge, das hilft mir echt weiter!
Achso: und bitte sagt mir nicht das bei em orangen bei jedem Zeilenanfang mit Großbuchstaben begonnen wurde, was falsch ist. Das war wieder diese blöde Autokorrektur und mir geht es ja NOCH nicht um die Feinheiten, sondern ums Design, darum hatte ich keine Lust das abzustellen *zwinker*



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  View user's profile Private Nachricht senden
artifix

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.09.2005 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon viel besser. * Ja, ja, ja... *

Die Smily-Sonne finde ich lustig. Müßte aber dezent eingesetzt werden.

Das 2.Bild erinnert ein wenig an eine Kaffee-Anzeige (liegt wohl an den Brauntönen und der Rauchschwaden-Grafik links). Aber von dem Einsatz von Gestaltungselementen bist du auf dem richtigen Weg.
Jetzt noch ein wenig dezenter, dann wird´s was. Balken schmaler, Schrift einen Tick kleiner.
Vorsicht vor zuvielen unterschiedlichen Gestaltungselementen. Als stilvoll gilt meist: Je mehr Freiraum, desto besser. Also Elemente dezent halten, fast schon minimalistisch , damit die übrigen Platz zum Wirken und Beeindrucken haben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 27.09.2005 21:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Wo bin ich? *

Eine einfache Frage die ich dir dazu mal stellen möchte: was soll das?

Das ist auch kein Scherz, oder verarsche: was soll das?

Da sind unmotiviert und ganz offensichtlich weitgehend Gedankenlos ein paar grafische Elemente raufgeschmissen die nicht miteinander harmonieren.
Das Sonnenteil sieht nach Effektdusche aus, das darunter ist ein wilder Mix der dem Betrachter entweder verwirrt, oder erschrocken zurücklässt.
Einer der entscheidensten Fehler den Einsteiger und auch fortgeschrittene Laiengestalter machen ist der Gedanke das Gestaltung, Design ein Spiel ohne Regeln ist.
Gestaltung ist ein Kommunikationsmittel, soll etwas ausdrücken, vermitteln, erzählen. Gestaltung braucht Raster (die man als Betrachter nicht bewusst wahrnehmen können muss, aber sie sollten vorhanden sein) Gestaltung braucht Ordnung und System.

Frag dich doch mal was dieser wilde Formenmix da unten zum Ausdruck bringen soll: versuch das ganze in Worten statt in Bildern auszudrücken. Es ist ein wildes Chaos ohne Motto, ohne Raster.

Was den Schriftenmix angeht, der ist nicht grundsätzlich falsch. Bei zwei Schriften kann man zwar auch schon was falsch machen, aber ich sehe da unten schon wieder 3 Schriften?
 
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.09.2005 22:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi minie,
bin kein gestalter und hab' auch keine ahnung davon,
aber ich find' die that's me idee mit der sonne echt cool, fiel mir ohne zögern sofort absolut positiv auf.

ich würde sofort denken: hier bewirbt sich ein selbstbewusster mensch mit sonnigem gemüt, der es versteht sofort und sehr sympathisch aufmersamkeit zu erzeugen.
Wenn der das genau so gut für unsere kunden macht..

Die bewerbung läge bei mir ganz oben *Thumbs up!*
M_a_x
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Gestaltung einer Bewerbung
Gestaltung der Bewerbung
Gestaltung einer Bewerbung
die richtige Gestaltung einer Bewerbung
Gestaltung einer Bewerbung als Mediengestalter
Gestaltung meiner Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.