mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung vom 11.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Sammelthread] Laptop (PC und Mac) Kaufberatung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
Autor Nachricht
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du machst ja mit Photoshop, Freehand etc. nur 2D Gestaltung, das heißt die Grafikkarte soll dir einfach nur das Bild anzeigen und wird nicht sonderlich strapaziert .... wenn du nun allerdings auf 3D Hardware Rendering angewiesen bist bist du in dieser Preisklasse absolut falsch !

//edit : hab meinen Post von eben noch mal aktualisiert. !


Zuletzt bearbeitet von Kahlcke am Di 22.08.2006 09:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

D_sign hat geschrieben:
wieso ist die Grafikkarte beim "gestalten" irrelevant?! Ich dachte, genau auf die Grafikkarte, wie gut sie ist kommt`s drauf an?!

Lies mal http://www.mediengestalter.info/forum/16/welche-graka-und-wie-aufruesten-fuer-bildbearbeitung-49693-1.html


Zuletzt bearbeitet von tacker am Di 22.08.2006 10:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

D_sign hat geschrieben:
welcher hat ne bessere Grafikkarte? (brauch die ja auch zum gestalten);


Diese Intel Grafikchips holen sich ihren Grafik-RAM halt vom normalen RAM
d.h. du musst dir mehr RAM reinbauen oder mit weniger Arbeitsspeicher leben.
Das Toshiba Qosmio F30-116 hat aber z.B. ne GeForce™ Go 7600 drinnen

D_sign hat geschrieben:
is halt schon ne Menge Geld, die dafür flötten geht, und dafür will ich dann auch ein sehr gutes Gerät haben!


Dann überleg dir doch mal nen Apple.

MacBook Pro 15,4'' 2GHz Intel Core Duo


15,4“ TFT-Bildschirm mit 1440x900 Auflösung
2GHz Intel Core Duo Prozessor mit 2MB L2 Cache
667MHz Frontside-Bus
512MB (einzelnes SO-DIMM) 667MHz DDR2 SDRAM (PC2-5300)
80GB Serial ATA Laufwerk mit 5400U/min
SuperDrive Laufwerk mit Einzug (DVD±RW/CD-RW)
ATI Mobility Radeon X1600 mit 128MB GDDR3 Speicher
Integrierte iSight Videokamera
Front Row mit Apple Remote
Power Adapter mit MagSafe Connector
Mac OS X 10.4 Tiger und iLife '06

1.799,00 Euro

Kahlcke hat geschrieben:
Inspiron 6400


Kennst du das Book? Kannst du das empfehlen oder hast du das Dell Ding nur schnell über den Preis rausgesucht.
Bin halt von Dell Books nicht so überzeugt, die Desktop Geräte von Dell sind aber echt gut.


Zuletzt bearbeitet von KCie am Di 22.08.2006 10:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
georg

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo zusammen,

ein kunde von mir wollte sich ein notebook kaufen(bei mediamarkt) und zwar folgendes:
notebook

da er allerdings mediamarkt nicht so toll findet hat er sich beim regionalen einzelhändler auch noch ein angebot machen lassen, dieser bietet ihm für 1147eur folgende konfiguration an:

1,6G intel core duo T2300E (1660MHtz)
1024mb ram
100GB HDD
nvidia geforce 7300go
auch 15,4 zoll monitor, dvd-brenner laufwerk, wlan, modem, bluetooth, ...



der kunde frägt nun mich welche konfiguration ich bevorzugen würde und warum! allerdings bin ich auch nicht so der hardcore technik spezialist! wie würdet ihr über die beiden notebooks urteilen!

wo liegt der vorteil in den neuen dual core prozessoren im vergleich zu den 740-745 chipsätzen, welche kleinen unterschiede sind beim arbeitsspeicher zu beachten, .... ?

viele grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

georg hat geschrieben:
hallo zusammen,

ein kunde von mir wollte sich ein notebook kaufen(bei mediamarkt) und zwar folgendes:
notebook

(…)


Also das Notebook! *zwinker*

Hast du den Thread gelesen?

Kahlcke hat geschrieben:

Core Duo und Core 2 Duo sind die neuen Prozessorgenerationen die Intel ab jetzt verkauft, sie Lösen den Pentium und alle seine Abkömmlinge ab, soll heißen der Name Pentium wird dir erstmal nicht mehr vor die Augen kommen.

Core 2 Duo oder auch Core Duo Prozessoren beziehen ihren Namen auf die beiden Prozessorkerne die die CPU in einem Gehäuse vereint, das Gab es nun auch schon beim Pentium D, wirst du dir vllt. denken, aber : Die Prozessoren dieser neuen Generation haben eine wesentlich bessere Architektur als sie vorher in den alten Pentiums mit Netburst vorhanden war, die neue Architektur baut auf den alten Pentium Pros auf, falls dir das was sagt.

Im Kurzen: Core 2 Duo ist der neuste Prozessorsproß von Intel, er vereint 2 Kerne in einem Gehäuse die Parallel Arbeiten können und ist wesentlich Leistungsfähiger als der Pentium, verbraucht dabei aber weniger Strom.

MfG


Zuletzt bearbeitet von KCie am Di 22.08.2006 10:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
georg

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm, stimmt, das ist dem sehr sehr ähnlich! also das kann ich wohl sagen dass der regionale händler ein recht gutes angebot gemacht hat und er dort ausserdem im falle eines falles den besseren und schnelleren service hat!

das mit dem core prozessor hab ich gelesen! also einfach die neuen core den alten prozessoren vorziehen?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

georg hat geschrieben:
hmmm, stimmt, das ist dem sehr sehr ähnlich! also das kann ich wohl sagen dass der regionale händler ein recht gutes angebot gemacht hat und er dort ausserdem im falle eines falles den besseren und schnelleren service hat!

das mit dem core prozessor hab ich gelesen! also einfach die neuen core den alten prozessoren vorziehen?!


wenn du die kohle hast auf jedenfall zu empfehlen.


Zitat:
Inspiron 6400

Nein, das hab ich persönlich noch nicht ausprobiert. Aber andere Inspiron Geräte hatte ich hier schon auf dem Tisch, und die sind mir nicht negativ aufgefallen, aber es war tatsächlich nur ein Schnellschuss um mal zu zeigen was man für den Preis bekommen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

georg hat geschrieben:
also einfach die neuen core den alten prozessoren vorziehen?!

er vereint 2 Kerne in einem Gehäuse die parallel arbeiten können und
ist wesentlich Leistungsfähiger als der Pentium, verbraucht dabei aber weniger Strom
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Sammelthread] Mac Kaufberatung
[Sammelthread] PC Kaufberatung
[Sammelthread] TFT Kaufberatung
[Sammelthread] Drucker Kaufberatung
[Sammelthread] Proofgeräte Kaufberatung
[Sammelthread] Grafikkarten Kaufberatung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 73, 74, 75, 76  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.