mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 09.02.2023 07:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kann man mit dem Acrobat die Abmessungen von pdfs verkleiner vom 19.01.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Kann man mit dem Acrobat die Abmessungen von pdfs verkleiner
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
kart672
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2008
Ort: Berlin
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:39
Titel

Kann man mit dem Acrobat die Abmessungen von pdfs verkleiner

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sprich ein Dokument z.B. von 2x1m auf 20x10cm verkleinern?
Ich habe ein umfangreiches Dokument in Indesign genau um den Faktor zu groß angelegt (ein Messestand), und ein Kollege meinte zu mir, dass es ein Zehntel der Auflösung auch tun würde.
Geht das mit pdf, oder muss ich das in Indesign machen?
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde dem verarbeitenden Betrieb einfach einen entsprechenden Vermerk (Anlageformat: 200 x 100 cm, Endformat: 20 x 10 cm) auf den Auftrag schreiben und nochmal hinterher telefonieren!

Mehr kann man sagen, wenn man weiss, welche Programme und Versionen Dir zur Verfügung stehen.


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Di 19.01.2010 17:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das könnte aber, je nach dem wie "umfangreich" die Datei ist, eine unnötige Datenflut für beide Seiten sein!

Ich würde beim PDF-Export die Auflösung neu berechnen lassen oder die platzierten Bilder in PS kleiner rechnen ...
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seal hat geschrieben:
Das könnte aber, je nach dem wie "umfangreich" die Datei ist, eine unnötige Datenflut für beide Seiten sein!

Ich würde beim PDF-Export die Auflösung neu berechnen lassen oder die platzierten Bilder in PS kleiner rechnen ...


Was hat das jetzt mit dem Problem des TO zu tun?


Das geht mit dem Plugin "PitStop" für Acrobat http://www.enfocus.com
Wenn es nur ein Dokument ist kann ich dir das kurz machen, lad die Datei irgendwo hoch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Router

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: Gleich da vorne links...
Alter: 106
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:52
Titel

Re: Kann man mit dem Acrobat die Abmessungen von pdfs verkle

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kart672 hat geschrieben:
Sprich ein Dokument z.B. von 2x1m auf 20x10cm verkleinern?
Ich habe ein umfangreiches Dokument in Indesign genau um den Faktor zu groß angelegt (ein Messestand), und ein Kollege meinte zu mir, dass es ein Zehntel der Auflösung auch tun würde.
Geht das mit pdf, oder muss ich das in Indesign machen?


Willst du die Auflösung verringern oder das Dokument von 2x1m auf 20x10 cm verkleinern ??

Des währen 2 unterschiedliche Dinge...

Zum verkleinern... Wenn ich die offenen Daten habe, sauberste Lösung neues Dokument 20x10 cm und das ganze anpassen.
Schnelle und evtl. verzerrende Lösung, PDF in Indesign platzieren und skalieren.

Oder steh ich komplett aufm Schlauch und sollte Feierabend machen ?? * Mal bisschen die Nase pudern... *

Pit Stop ?? Das währ auch was juppa...

Ah ich habs gerissen was du meinst... es dämmert... Mach dir in Indesign n Dokument 20x10cm, Platzier dir den Spass, Skaliers runter, rechne neu und gut ist... Mit Acrobat PitStop gehts natürlich auch...
PS.: Neu setzen währ ne SAUBERE Lösung...


Zuletzt bearbeitet von Router am Di 19.01.2010 16:57, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
seal hat geschrieben:
Das könnte aber, je nach dem wie "umfangreich" die Datei ist, eine unnötige Datenflut für beide Seiten sein!

Ich würde beim PDF-Export die Auflösung neu berechnen lassen oder die platzierten Bilder in PS kleiner rechnen ...


Was hat das jetzt mit dem Problem des TO zu tun?


Das geht mit dem Plugin "PitStop" für Acrobat http://www.enfocus.com
Wenn es nur ein Dokument ist kann ich dir das kurz machen, lad die Datei irgendwo hoch.


Gegenfrage: Was hat mein Vorschlag nicht mit dem Problem zu tun?
Nicht jeder hat PitStop für 300 EUR!
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 16:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der TO hat eine Datei in in 2x1m, möchte aber eine Datei in 20x10cm haben. Was du ihm vorschlägst ist, die Qualität der Bilder zu reduzieren. Erklär mir was das an den Dateimaßen ändert. Er schreibt zwar was von Auflösung aber aus dem Zusammenhang ist eigentlich ersichtlich das er nicht die "Bildauflösung" im klassischen Sinne meint:
kart672 hat geschrieben:
ein Dokument z.B. von 2x1m auf 20x10cm verkleinern?


Das nicht jeder PitStop hat weiß ich, deswegen hab ich ihm angeboten das kurz für ihn zu machen.


Zuletzt bearbeitet von heav am Di 19.01.2010 17:01, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.01.2010 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auflösung kleiner ( / 10 = richtige Auflösung), Daten geringer, Originalmaße / 10 ...

Siehe 1. Vorschlag von radschlaeger
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Invertierte Ausdrucke/PDFs mit Acrobat 8?
Acrobat 6 und 7 max. geöffnete Anzahl von PDFs
Wie in Acrobat automatisch als Verfasser des PDFs gelten?
Acrobat: Bilder aus bestehenden PDFs löschen?
Perfekte PDFs - Farbmanagement - Abobe Acrobat CS4
Aus vielen JPGs viele PDFs machen - Acrobat 8 Pro
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.