mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Umschulung Digital/Print zu Bild u. Ton?? vom 07.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung -> Umschulung Digital/Print zu Bild u. Ton??
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Chimera
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2002
Ort: Süddeutschland
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 07.08.2005 21:34
Titel

Umschulung Digital/Print zu Bild u. Ton??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
bin zur Zeit heftig am grüblen ob ich nach meiner Ausbildung (Ende nächstes Jahr) ne Umschulung zum Mediengestalter für Bild u. Ton mache.

Nur davor wollte ich noch ein paar Infos holen.
Wäre diese Umschulung quasi eine 2te Ausbildung, sprich mit 3 Jahren Lehrzeit, oder eher eine verkürzte Ausbildung (2 o. 2,5 Jahre) auf Grund der "artgleichen" ersten Ausbildung?

Die ganze Geschichte beschäftigt mich nun schon ein bisschen länger, nur langsam rückt halt das Ende der ersten Ausbildung näher und somit auch eine Entscheidung ob und wann.

Und was mich sonst noch interessiert ist die Frage wie "klug" so eine Umschulung wäre, würdet ihr jemandem dazu raten diesen Schritt zu machen oder doch eher abraten??

Servus, greetz Chimera
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 08.08.2005 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Berichtigt mich, wenn ich falsch liege, aber soweit ich informiert bin, ist der Arbeitsmarkt für Mediengestalter Bild und Ton ebenso übersättigt wie Mediengestalter Digital und Print.

Entweder solltest Du Dich in Deinen 1. Beruf richtig reinhängen und versuchen nach der Ausbildung möglichst viel Berufserfahrung zu sammeln.
Wenn Du nicht dauerhaft als MG Digital und Print arbeiten willst, käme vielleicht auch ein Studium in Frage?

Eine zweite Ausbildung würde ich erst in Erwägung ziehen, wenn Du bereits Berufserfahrungen gesammelt und wenn Du danach durch die zweite Ausbildung wesentlich bessere Chancen hättest.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Chimera
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2002
Ort: Süddeutschland
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mit dem übersättigten Markt dürfte mit Sicherheit stimmen, nur wenn man die richtigen Leute kennt dann dürfte das eher das kleinere Übel sein.
Berufserfahrung habe ich natürlich noch keine, bin halt im privaten Bereich immer ein bisschen am "rumspielen", so wie ich das auch vor meiner ersten Ausbildung gemacht habe.

Studium hatte ich mir auch schon überlegt, nur ist das eben auch eine Frage des Geldes, und damit bin ich nicht wirklich gut ausgestattet.

Das Problem an der ganzen Geschichte ist einfach folgendes: der Beruf als MG Dig/Print macht mir irgendwie schon noch Spaß, nur verliere ich ehrlich gesagt immer mehr die Lust daran. Und mit der Zeit habe ich auch festgestellt das dieser Zweig nicht unbedingt meinen Vorstellungen entspricht.
Mit der zweiten Ausbildung wollte ich jetzt auch nicht noch jahrelang warten, denn man selber wird ja auch nicht jünger... *zwinker*

Klingt vllt. alles ein bisschen komisch, aber zur Zeit bin ich mir einfach nicht mehr sicher ob diese Ausbildung das richtige war/ist.

Servus, greetz Chimera
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pady

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Karlsruhe
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 21:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

servus,
also ich habe genau dieses gemacht erst die dig/print(2,5 J) und dann hab ich noch den bild/ton(1,5 J *hehe* ) oben drauf gesetzt...ich persönlich finds sehr gut, man deckt so den kompletten bereich in den medien ab...hat schon was.

pady
  View user's profile Private Nachricht senden
Chimera
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2002
Ort: Süddeutschland
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 21:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ pady: sind die 1,5 Jahre quasi Standard oder können es auch wieder 3 werden?? Hatte dabei eigentlich schon gehofft das eine Verkürzung möglich wäre...

Servus, greetz Chimera
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pady

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Karlsruhe
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 22:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also soweit ich weiß geht die Ausbildung standartmäßig 3 jahre, bei uns in karlsruhe geht das über nen ausbildungsring mit dem swr zusammen, da geht sie generell 2 Jahre (voraussetzung Guck rechts! abi) und ich hatte das glück direkt nach der winterprüfung von digi/print in den bereits begonnenen bild/ton ring einzusteigen.
ich weiß hald nicht wie die ausbildung jetzt wo anderst aussieht

pady
  View user's profile Private Nachricht senden
Chimera
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2002
Ort: Süddeutschland
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achso... Hmm... Wollte nach meiner jetzigen Ausbildung eigentlich wieder zurück nach MUC um dort die 2te Ausbildung machen zu können, Abi hab ich leider nicht ("nur" mittlere Reife).
Naja, da frag ich einfach mal bei der IHK nach, hoffe die können da was zu sagen.

Servus, greetz Chimera
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pady

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Karlsruhe
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 22:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das wäre das beste...achja, vielleicht würde es auch ohne abi gehen...bei mir wollten die nur mein abschlusszeugnis von der digi/print ausbildung sehen...hab selbst nur mittlere reife *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen MG Bild und Ton -> MG Digital und Print
Umschulung zum Mediengestalter Digital/Print
Umschulung zur Mediengestalterin Digital und Print
Umschulung zum Mediengestalter Digital und Print mit 39
Umschulung Mediengestalter Digital/Print in Berlin
Hilferuf! Umschulung zum Mediengestalter Digital und Print
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Weiterbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.