mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Ebay] Versand/Rechtslage vom 13.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Ebay] Versand/Rechtslage
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Kaufdex

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.06.2004 00:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
VENTURA hat geschrieben:
der warenwert beträgt ca. 50 euro und ich trau den angaben des käufers nicht.

imho gilt ein paket als zugestellt, wenn die post nix anderes behauptet. und bei nem streitwert von 50 euro wird sich glaube ich auch keines unserer überlasteten gerichte mit sowas beschäftigen...


Hi,

das dachte ich auch mal bis ich eine Vorladung bei der Polizei hatte und Sozialstunden bekommen hab (steht noch nicht fest) Die frechheit ist ich habe ich keiner Weisse irgendwenn betrogen nur etwas zu spät verschickt, naja der Staatsanwalt denkt ich bin ein Betrüger und soweiter. Der soll sich mal schämen wenns ne hölle geben sollte, kommt er auf jeden Fall dahin. Und der grösste scheiss an der ganze Sache ist mein Rechtswanwalt kostet über 1.000 Euro und der ganze Spaß nur weil ich meine Unschuld beweissen möchte, so ein pipi-kramm. Aber wenn mal die Mafia was macht, scheissen die sich in die Hosen... tja so ist das...
  View user's profile Private Nachricht senden
system

Dabei seit: 26.04.2004
Ort: HH
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.06.2004 17:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ha, ha.
Nur zu spät verschickt??
Dafür macht kein Staatsanwalt auch nur die leiseste Zuckung. Dafür haben die wirklich besseres zu tun.
Bange machen zählt nicht - der Verkäufer hier ist voll im Recht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Arbeitproben Rechtslage?
Rechtslage bei Schriften
Rechtslage bei Agenturwechsel
Verkehrszeichen Rechtslage?
Rechtslage bei verändertem Font?
Rechtslage bei Band Merchandise
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.