mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 10:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rechtslage bei Agenturwechsel vom 11.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Rechtslage bei Agenturwechsel
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
netnite
Threadersteller

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.11.2006 21:25
Titel

Rechtslage bei Agenturwechsel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Gestaltung einer Zeitschrift in monatlicher Erscheinungsweise wird durch eine Agntur gemacht.

Die Gestaltung und der Satz wird derzeit noch und wurde in den vergangenen 2 Jahren durch eine Werbeagentur gemacht, jedoch möchte diese Agentur gerne gewechselt werden. Der Kunde hat nun Bedenken, das die Agentur nach dem Wechsel zu einer anderen Agentur irgendwelche Forderungen auf das Layout stellen kann. Der Kunde möchte natürlich nicht die ganze Zeitschrift neu gestalten sondern das bisherige Layout beibehalten, welches durch die neue Agentur nachgesetzt würde.

Wie ist das die Lage, kann die alte Agentur nachträglich irgendwelche finanziellen sowie auch rechtlichen Forderungen auf das bisherige Zeitungslayout stellen?

Die Agntur wurde für die Erstellung des Layouts monatlich bezahlt, in der Rechnung wurde Grafik/Satz ausgewiesen.

Vielleicht weiss jemand Rat, ich weiss, hundertprozentige Rechtsberatung gibts hier nicht, aber evtl. kann mir ja schon jemand weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.11.2006 22:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Keine Chance. Layout ist nicht schützbar im Sinne des Urheberrechtes.

Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
netnite
Threadersteller

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 19:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm das is schonmal ein guter Hinweis. Hat jemand noch mehr Infos?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Keine Chance. Layout ist nicht schützbar im Sinne des Urheberrechtes.

Gruß Diesel


Rechtsgrundlage? Präzidenz-Urteile?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 21:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Diesel hat geschrieben:
Keine Chance. Layout ist nicht schützbar im Sinne des Urheberrechtes.

Gruß Diesel


Rechtsgrundlage? Präzidenz-Urteile?


Oh, ihr wollt es aber immer ganz genau wissen. Verständlich, aber ich bin kein Rechtsanwalt!
Mein Wissen basiert auf lange Berufserfahrungen, Sachverhalten von denen ich gelesen habe und auf eigene Erfahrungen. Ein Zeitungsglayout ist nicht schützbar und so klaut Focus vom Spiegel, die Bunte von Kicker und jeder MG wiederum von diesen Magazinlayoutern. Alles mit ner Priese Pfeffer verfeinert, fertig ist das neue Layout.

Mit Gruß Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
Diesel hat geschrieben:
Keine Chance. Layout ist nicht schützbar im Sinne des Urheberrechtes.

Gruß Diesel


Rechtsgrundlage? Präzidenz-Urteile?


Oh, ihr wollt es aber immer ganz genau wissen. Verständlich, aber ich bin kein Rechtsanwalt!
Mein Wissen basiert auf lange Berufserfahrungen, Sachverhalten von denen ich gelesen habe und auf eigene Erfahrungen. Ein Zeitungsglayout ist nicht schützbar und so klaut Focus vom Spiegel, die Bunte von Kicker und jeder MG wiederum von diesen Magazinlayoutern. Alles mit ner Priese Pfeffer verfeinert, fertig ist das neue Layout.

Mit Gruß Diesel


Okay. Danke! Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nachtfalter
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 15.11.2006 01:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oft wird ein Agenturwechsel ja auch vom Kunden genutzt, das Heft mal ein bischen zu überarbeiten. Die neue Agentur wird Euch das Heft wahrscheinlich auch nicht eins zu eins nachbauen, sondern von sich aus Verbesserungsvorschläge machen.

Die alte Agentur wird Euch allerdings weder Dokumente, noch Schriften oder Fotos mitgeben. Es sei denn, Ihr kauft es Ihnen ab. Ansonsten würde ich sagen, die Rechte an dem Magazin liegen eher beim Kunden. Sonst könnte die Agentur ja auch sagen, pah, dann produzieren wir genau dieses Magazin eben für einen anderen Kunden und tauschen nur Name und Logo aus.
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 07:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Keine Chance. Layout ist nicht schützbar im Sinne des Urheberrechtes.

Gruß Diesel

wohl aber die nutzungsrechte an z.b. logos, fotos, etc. pp. das darf man auch nicht unterschätzen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Nutzungrechte bei Agenturwechsel
Arbeitproben Rechtslage?
Rechtslage bei Schriften
Verkehrszeichen Rechtslage?
[Ebay] Versand/Rechtslage
Rechtslage bei verändertem Font?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.