mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Folterbild aus Irak vom 15.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Folterbild aus Irak
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
MAFIA

Dabei seit: 09.10.2003
Ort: BERLIN
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.12.2004 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tja war doch net so schwer!
des hättest du in dein erstes post reinschreiben müssen den titel ändern und gut ist!

trotzdem hab ich kein bild!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.12.2004 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unterbezirksdada hat geschrieben:
Liebe Leute,
ich will von niemandem die Gefühle verletzen, und nur mal so by the way bin ich Sozialarbeiter von Beruf und habe im Jugendamt genug gesehen, was Eltern ihren Kindern antun. Der Struwwelpeter ist ein klassisches Beispiel für "Prügelpädagogik" wo Daumen abgeschnitten werden, Kinder in Flammen aufgehen und ertrinken. Es gibt eine lange Geschichte des Antistruwelpeters und wenn ihr euch das Cover der Orginalausgabe anseht sind die Parralellen des gequälten Menschen sind bis in die Haltung nachzuweisen. Außerdem ist dieses Bild in das Gedächtnis der Menschen eingegangen und gehört für mich zur modernen Ikonograhie des Schreckens. Nur auf diesem geistigen Hintergrund suche ich nach dem Bild, weil es ein aktueller Kommentar zu dem ewigen Thema Folter (bei Kindern) ist.


* Nee, nee, nee * *balla balla*

kannste nicht vergleichen !
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 15.12.2004 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unterbezirksdada hat geschrieben:
Liebe Leute,
ich will von niemandem die Gefühle verletzen, und nur mal so by the way bin ich Sozialarbeiter von Beruf und habe im Jugendamt genug gesehen, was Eltern ihren Kindern antun. Der Struwwelpeter ist ein klassisches Beispiel für "Prügelpädagogik" wo Daumen abgeschnitten werden, Kinder in Flammen aufgehen und ertrinken. Es gibt eine lange Geschichte des Antistruwelpeters und wenn ihr euch das Cover der Orginalausgabe anseht sind die Parralellen des gequälten Menschen sind bis in die Haltung nachzuweisen. Außerdem ist dieses Bild in das Gedächtnis der Menschen eingegangen und gehört für mich zur modernen Ikonograhie des Schreckens. Nur auf diesem geistigen Hintergrund suche ich nach dem Bild, weil es ein aktueller Kommentar zu dem ewigen Thema Folter (bei Kindern) ist.



Achso...... dann suche doch einfach nach Bildern wo gerade Kinder zusammengeschlagen werden. Natürlich keine gestellten Szenen, oder dir fallen betimmt nochschlimmere Sachen ein!

Das sind Projekte dich ICH ablehnen würde!
 
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 15.12.2004 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.12.2004 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um meinen EInwand einmal auszuformulieren ...

Ich finde es einfach geschmacklos eine Solche Szene zu verwenden.
Es kann nicht sein , daß Du das ernsthaft in erwägung ziehst.
Ich könnte es verstehen , wenn es eine gestellte Szene wäre die du verwendest aber sowas will kein Mensch
sehen !

Viel zu makaber !

* Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Unterbezirksdada
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.12.2004 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier ein Link auf das Orginalcover

http://www.adhs.de/klassik/01klass.htm

Unterbezirksdada
  View user's profile Private Nachricht senden
digitalremedy.de

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.12.2004 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unterbezirksdada hat geschrieben:
Hier ein Link auf das Orginalcover

http://www.adhs.de/klassik/01klass.htm

Unterbezirksdada


Man du krankes Gehirn .

Ich hab nen Vorshclag für dich !

1. Du nimmst jetzt das Kabel deiner Stehlampe - schneidest es am ende das zu lampe führt ab und machst das nochmals mit dem Kabel deiner Nachttischlamope.

Beide Kabelenden gut festhalten

Nun ziehst du dir ne Kappe übern Kopf und suchst jemanden der die Kabel mit den Steckdosen verbindet !

Oh man . Manche lernens nie !

ALso cih finde dein Vorhaben schon recht krank !!!


Zuletzt bearbeitet von digitalremedy.de am Mi 15.12.2004 10:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 15.12.2004 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.