mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [ZP06] Berechnung der Speicherkapazität vom 21.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> [ZP06] Berechnung der Speicherkapazität
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8, 9, 10, 11, 12 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
Autor Nachricht
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Keks hat geschrieben:
hm ich ab ma hier nen übungszettel gerechnet, hab allerdings keine lösungen. bin mir jetzt bei zwei aufgaben unsicher:
1. Eine 38,5 MB große Bilddatei wurde auf a) 30,8 MB ; b) 8,5 MB komprimiert. Errechnen sie bitte den Kompressionsfaktor.

ich habe bei a) 0,2 und bei b) 0,78. kann das stimmen?

2. Ein CMYK bild, Auflösung 140 l/cm, hat die dateigröße 94MB.Welche größe hat die Lab-Datei eines gleich breiten und hohen Bildes mit der auflösung 108/cm?

also da bin ich mir jetzt unsicher: entweder 72,5 MB oder 54,3 MB (wenn ich die Bittiefe mit einbeziehe, aber ich weiß nicht, muss ich das?)

okay vielleicht kann mir ja jemand helfen.


hmmm.... ich bin mir da auch nicht so sicher, aber ich bekomme bei 1 a) 0,8 und bei b) 0,2 raus?!
und bei aufgabe 2 bekomme ich 41,95 mb raus (einbeziehung der bittiefe erforderlich!)

-> 94 MB * (108 l/cm : 140 l/cm)^2 * (3:4) = 41,95 MB


Zuletzt bearbeitet von Sheryl am Mi 22.03.2006 15:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 22.03.2006 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was bedeutet denn Kompressionsfaktor?

Wenn ich Aufgabe 1 im Dreisatz rechne komm ich auf: a.) 80%, b.)22%

Muss ich, um den Kompressionsfaktor zu bekommen einfahc durch 100 teilen?
 
Anzeige
Anzeige
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kompressionssfaktor = dateiumfang komprimiert : dateiumfang unkomprimiert

kompressionsrate = [(dateiumfang komprimiert * 100) : dateiumfang unkomprimiert] - 100%
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 22.03.2006 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sheryl hat geschrieben:
kompressionssfaktor = dateiumfang komprimiert : dateiumfang unkomprimiert

kompressionsrate = [(dateiumfang komprimiert * 100) : dateiumfang unkomprimiert] - 100%


Hm, was soll mir die Kompressionsrate denn sagen? Als logisch denkender Mensch versuch ich immer den Sinn zu finden *Thumbs up!*
 
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, das zeigt dir dann an, um wieviel prozent kleiner die datei am ende ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
computertheke

Dabei seit: 17.04.2005
Ort: Papenburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.03.2006 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

wahrscheinlich völlig einfache Geschichte, aber ich zerbrech mir den Kopf an folgender Aufgabe:

Ich hab ein Bild mit 1024 x 768 Pixeln und eine Auflösung von 300 ppi! Wie groß ist das Bild in Kb?


DANKE FÜR DIE HILFE
  View user's profile Private Nachricht senden
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 25.03.2006 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

computertheke hat geschrieben:
Hallo zusammen,

wahrscheinlich völlig einfache Geschichte, aber ich zerbrech mir den Kopf an folgender Aufgabe:

Ich hab ein Bild mit 1024 x 768 Pixeln und eine Auflösung von 300 ppi! Wie groß ist das Bild in Kb?


DANKE FÜR DIE HILFE


wenn keine farbtiefe angegeben ist bzw. ob es rgb, cmyk, etc. ist, kannst du das eigentlich nicht ausrechnen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.03.2006 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine materielle Halbtonvorlage wird mit dem Samplingfaktor2 für die Printproduktion digitalisiert.
Die Vorlage sit 6cm x 6cm groß und soll auf 21cm x 21cm vergrößert werden.
Die Rasterweite i Druck beträgt 80l/cm

In wie viele Pixel pro Fläche wird die vorlage gesampelt?

Ergebniss ist: 11289600 Pixel, wer weiß den Lösungsweg?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Berechnung der Speicherkapazität
[ZP06] Materialsammlung
[ZP06] Fragensammlung?
ZP06 - Politik
[ZP06] Fragensammlung Digitalkamera
[ZP06] Fragensammlung Gestaltgesetze
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8, 9, 10, 11, 12 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.