mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Konzeption Fragen (AP 06) vom 18.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis -> Konzeption Fragen (AP 06)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... , 15, 16, 17, 18  Weiter
Autor Nachricht
reiro
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja ich scnüffel gern Lächel
Wo hast die Klebebindung machen lassen? Copyshop oder bei dir in der Firma?

Dein Konzept einseitig oder beidseitig bedruckt?


Naja ich werde meins nicht 1:1 umsetzen lassen, Dummy MIT SPRÜHKLEBER muss reichen. Rest reisst die Gestaltung raus *g* Mein Konzept werd ich allerdings doch Klebebinden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixicat

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: Linden
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.05.2006 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mir ist grad mein kleines herz etwas in die hose gerutscht...war grad bei ner digitaldruckerei, und die haben mich bezüglich meines umsetzungsgedanken bissl gebremst...hab ja die 8 seiten rückenstichheftung, mit einer ausklappseite. und da man dann auf 48 cm kommt, kann das kein aas mehr auf dem digitaldrucker drucken...das hatte ich echt nicht bedacht. tja, jetz wollt ich als perfekter mensch *ha ha* das obersauber gedruckt haben, und bau letztendlich doch bloß einen dummi mit sprühkleber... *hu hu huu*

tja, was solls...aber die konzeption lass ich digital drucken. mit rückenstichheftung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dynamic

Dabei seit: 15.04.2005
Ort: Hennigsdorf (Berlin)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reiro hat geschrieben:
Ja ich scnüffel gern Lächel
Wo hast die Klebebindung machen lassen? Copyshop oder bei dir in der Firma?

Dein Konzept einseitig oder beidseitig bedruckt?


Naja ich werde meins nicht 1:1 umsetzen lassen, Dummy MIT SPRÜHKLEBER muss reichen. Rest reisst die Gestaltung raus *g* Mein Konzept werd ich allerdings doch Klebebinden.


einseitig, copyshop/ kleinere druckerei...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.anna

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.05.2006 19:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was hast du (dynamic) denn dann dafür gezahlt?
wenn ich fragen darfn
  View user's profile Private Nachricht senden
alesch

Dabei seit: 14.08.2003
Ort: Bremen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 19:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also mal eben für mich so n bisschen für's Verständnis. Ich bin NonPrint Operating und frage mich, ob ich wirklich ein Konzept machen muss. Ich habe nichts mit Gestaltung am Hut. Bei mir geht es doch um die Funktionalität und das Layout ist eh Vorgegeben.

Frage 1: Steht deswegen auch bei den abzugeben Sachen: "Schriftliche Erläuterung zur Umsetzung"?
Frage 2: Vorher oder nachher? Wenn ich dort meine Scripte schon jetzt erläutere, sind die ja schon vor dem Prüfungstag gemacht worden. Also wie ... ?

Wenn ich das alles richtig verstanden habe, werden das bei mir nicht mehr als 4 Seiten in eine ganz stink normale Mappe und fertig. Die Aufgaben sind schon Verarschung genug, da mach ich nich noch so n Wilden bei dem Krams.

Wie is'n das jetzt bei den NonPrint Operatoren. Weiss da einer genaueres? Wie war das letztes Jahr zum Beispiel?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diePia

Dabei seit: 20.03.2006
Ort: Holtsee
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 31.05.2006 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Puh leute.

ich habe mich grade durch alle Posts hier gekämpft. Und zwar wegen der Konzeption. Wir (IHK Kiel) müssen gott sei dank nichts mündlich erläutern, sondern nur am 06.06. die Konzeption bei der IHK abgeben, am 13.06. den Rest (W3-Modul, Gestaltung, Berichtsheft) einreichen.

Zur Konzeption:
Uns wurden ja Punkte aufgezählt die wir auf jeden Fall berücksichtigen sollen. Aber darüberhinaus ist es doch auch ratsam, Zielgruppe, Unternehmen, Aufgabenstellung, Format etc. mit einzubinden,oder? So wie ich es eben in der Schule gelernt habe.
Oder verlangt die IHK jetzt wirklich NUR diese 4 Hauptpunkte???

Wie macht ihr das? Also ich finds ausführlich schöner aber wenn ichs nicht machen MUSS, lass ich das natürlich Grins


Zuletzt bearbeitet von diePia am Mi 31.05.2006 09:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tigerheart

Dabei seit: 25.05.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also digital kann man das nicht drucken, hab ich auch gemerkt, ich lass es offset drucken und mache nen rückendrahtheftung. hab auch ein passendes papier ausgewählt, auf dem ich auch die konzeption drucke, damit alles einheitlich ist.. hoffe das wird reichen, falls nicht .... ich hab mein bestes gegeben und hab ein reines gewissen *lol*

bei der konzeption habe ich mich eigentlich auf alles relevante bezogen, aufgabenstellung, zielsetzung und zielgruppe, hin zum corporate design mit farben, typo, formen, logo, zur broschüre, satzspiegel, papierwahl, weiterverarbeitung, bildgestaltung und einsatz, etc.

falls es überhaupt wen interessiert. sind insgesamt ca. 8000 zeichen geworden (laut word) und im endeffekt 24 seiten (wobei viel weiß und auch bildeinsatz genutzt ist)


Zuletzt bearbeitet von Tigerheart am Mi 31.05.2006 12:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dynamic

Dabei seit: 15.04.2005
Ort: Hennigsdorf (Berlin)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.06.2006 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

.anna hat geschrieben:
was hast du (dynamic) denn dann dafür gezahlt?
wenn ich fragen darfn


keine ahnung, hat die firma gezahlt Lächel

Zitat:
Zur Konzeption:
Uns wurden ja Punkte aufgezählt die wir auf jeden Fall berücksichtigen sollen. Aber darüberhinaus ist es doch auch ratsam, Zielgruppe, Unternehmen, Aufgabenstellung, Format etc. mit einzubinden,oder? So wie ich es eben in der Schule gelernt habe.
Oder verlangt die IHK jetzt wirklich NUR diese 4 Hauptpunkte???

Wie macht ihr das? Also ich finds ausführlich schöner aber wenn ichs nicht machen MUSS, lass ich das natürlich


das was da vorgegeben wurde, ist nur ein kleiner minimaler teil von der eigentlichen konzeption, da fehlt sowas wie zielgruppe, copy strategie usw.


Zuletzt bearbeitet von dynamic am Do 01.06.2006 08:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Konzeption
Konzeption
Konzeption, wie?
Konzeption
Maße mit in Konzeption?
konzeption operator
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... , 15, 16, 17, 18  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Praxis


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.