mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen bezüglich Werbekaufmann/-frau ! vom 09.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Fragen bezüglich Werbekaufmann/-frau !
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.04.2005 00:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bl4cky hat geschrieben:

ne generelle frage, wenn man trotzdem an dem ziel festhält, was ist wahrscheinlich besser - eine Ausbildung als Werbekaufmann/-frau oder BWL studieren mit dem Schwerpunkt Marketing ?


na was meinst du denn, hm?
ich wünsch dir jedenfalls viel spass auf der uni..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.04.2005 08:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das sind dann die leute, die mir erzählen wollen wie ein buchcover auszusehen hat. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
bl4cky
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2004
Ort: Berlin !
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.04.2005 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
das sind dann die leute, die mir erzählen wollen wie ein buchcover auszusehen hat. Lächel


hat da etwa jemand schlechte erfahrungen mit solchen leuten gemacht ??? Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Druckidruck

Dabei seit: 12.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.04.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

evee hat geschrieben:
also wenn dann könnten das doch die von http://www.arbeitsagentur.de
wissen...

...

Presse Info 39/03 vom 08/07/2003

Die Zahlen des Ausbildungsmarktes sprechen eine deutliche Sprache: Ende Juni gab es lediglich 23.670 freie Ausbildungsplätze (- 11,7 Prozent), demgegenüber waren 44.900 Bewerberinnen und Bewerber (+ 0,7 Prozent gegenüber Juni 2002) noch ohne Ausbildungsvertrag.

...

Die schlechtesten Aussichten haben Jugendliche, die Tierpfleger/-in (0,09), Mediengestalter/-in Digital-/Printmedien (0,17), Werbekaufmann/-frau (0,17) oder Reiseverkehrskauffrau (0,31) werden möchten.

....

finde die presse info nicht. sowohl nummer als auch datum.hast du die als pdf oder sonst nen tip?
interessiert mich tierisch.?
gruß mike
  View user's profile Private Nachricht senden
Druckidruck

Dabei seit: 12.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 17.04.2005 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder einfach den link?
  View user's profile Private Nachricht senden
phonk

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 07:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anderer ansatz: ausbildung zum werbekaufmann und danach berufsbegleitendes studium zum marketing-/ kommunikationswirt an einer entsprechenden akademie. da lernst du wesentlich praxisnäher als bei einem bwl-studium
  View user's profile Private Nachricht senden
bl4cky
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2004
Ort: Berlin !
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2005 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Druckidruck hat geschrieben:
evee hat geschrieben:
also wenn dann könnten das doch die von http://www.arbeitsagentur.de
wissen...

...

Presse Info 39/03 vom 08/07/2003

Die Zahlen des Ausbildungsmarktes sprechen eine deutliche Sprache: Ende Juni gab es lediglich 23.670 freie Ausbildungsplätze (- 11,7 Prozent), demgegenüber waren 44.900 Bewerberinnen und Bewerber (+ 0,7 Prozent gegenüber Juni 2002) noch ohne Ausbildungsvertrag.

...

Die schlechtesten Aussichten haben Jugendliche, die Tierpfleger/-in (0,09), Mediengestalter/-in Digital-/Printmedien (0,17), Werbekaufmann/-frau (0,17) oder Reiseverkehrskauffrau (0,31) werden möchten.

....

finde die presse info nicht. sowohl nummer als auch datum.hast du die als pdf oder sonst nen tip?
interessiert mich tierisch.?
gruß mike



[url=http://www.arbeitsagentur.de/vam/vamController/CMSConversation/anzeigeContent;jsessionid=Cj32X6dP93RM0c6dcbEcAmkZCPOFbcICv1w2nAUQuOP1IK9L53KO!-25275448?docId=15295&rqc=1&ls=false&ut=0]schau mal hier ![/url] * Such, Fiffi, such! *




@ phonk

mit dem gedanken habe ich auch schon gespielt, aber die frage ist mit welchem weg hätte ich theoretisch die bessern chancen - es kommt ja eh meistens darauf an, was man daraus macht !

hat jemand vielleicht ne ahnung wo man da nähere informationen beziehen kann ?
  View user's profile Private Nachricht senden
honkine

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.06.2005 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

ich arbeite in der Mediabranche, als Mediaplanerin...

Ich hab einige Infos... also die Chance jetzt eine Einstellung zu bekommen, stehen garnicht so schlecht, weil im moment überall gesucht wird. Bei uns sind viele trainees, also studenten die gerade abgeschlossen haben, mit BWl studium... sind aber auch verlagskaufleute, werbekaufleute...

allerdings, ist es ein Mythos das der Werbekauffmann ein kreativer Beruf ist... Du sitzt tatsächlich den ganzen Tag im Büro und hast mit der Kreation im eigentlichen Sinne rein garnichts zu tun, du bist im Grunde für die Koordination zweichen den Medialeute, den Grafiker, Verlagen usw veranwortlich. Entwickels mit dem Kunden evtl. Konzepte, was man machen kann. Aber es ist doch ein sehr "mathematischer" Beruf... Also viel mit Zahlen und exeltabellen arbeiten...
Wenn dir sowas gefällt, dann ist das ein toller interessanter Beruf, aber du musst wissen.. in den Großen Agenturen wirst du total ausgebeutet, du hast die minimalste Anzahl an Urlaubstagen (24), im ersten ausbildungsjahr sind die Vergütungen ein Witz, ... hier (namen darf ich natürlich nicht nennen), aber es ist eine der Größten Agenturen in Deutschland... kriegen die Azubis im ersten Jahr sagen und schreibe 240€... und es wird nicht wesenltich mehr mit der Zeit...

also überlegst dir ganz genau, und informier dich!!!

Hoffe ich konnte helfen,

viel Spass

Honkine
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Werbekaufmann/ -frau
ein paar fragen bezüglich studieren ?!
Ein paar Fragen bezüglich der Grundlagen der Bildgestaltung
Ausbildung zum Werbekaufmann machen?
Medienberater vs. Werbekaufmann
Gehaltsvorstellungen Werbekaufmann?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.