mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 06.12.2019 21:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schrift "weiß" in Druckdatei aussparen vom 26.01.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Schrift "weiß" in Druckdatei aussparen
Autor Nachricht
grafisma
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.01.2010 09:21
Titel

Schrift "weiß" in Druckdatei aussparen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

In einer Indesign-Datei, die an den Drucker gehen soll, liegt eine weiße Schrift über den Fotos.

Was muss ich anklicken, damit die weiße Schrift über farbigen Foto gedruckt wird?
Das war glaube ich aussparen oder überdrucken, kann mich aber nicht mehr genau erinnern....

Danke für eure Hilfe!
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.01.2010 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weiß wird nicht gedruckt - sondern da wird gar nichts gedruckt ... es sei denn, du hast farbiges Papier, auf dem du Weiß als Sonderfarbe aufdrucken lassen musst/möchtest ...

Die Farbe [Papier] (in den eckigen Klammern) ist immer so eingestellt, dass die Fläche darunter abgedeckt wird - also dort nichts gedruckt wird. Was willst du da noch zusätzlich einstellen? Wenn du wirklich mit Weiß drucken möchtest, musst du eine Sonderfarbe neu anlegen und als Volltonfarbe deklarieren ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
grafisma
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.01.2010 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Antwort!

Nein, weiß soll nicht "gedruckt" sondern ausgespart werden.
Ich habe quasi nur Angst, dass die weiße Schrift über dem Foto nicht sichtbar sein wird.
Aber wenn Indesign sowieso diesen Bereich ausspart, sollte es kein Problem sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.01.2010 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn die weiße Schrift auf einem sehr hellen Bild steht, wird sie nicht gut lesbar sein ...
Das ist aber kein technisches, sondern ein gestalterisches Problem. Du kannst das aber sehen, weil du ja auf deinen Bildschirm gucken kannst und weißt, wie das da aussieht ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen 2-farbige Druckdatei erstellen, Wie?
Frage bezüglich Druckdatei für Siebdruck
zweifarbige Druckdatei für Briefpapier mit Logo
Bearbeitbare Druckdatei ohne InDesign?
aussparen/überdrucken bei vollflächigen Visitenkarten
Druckfehler wegen Aussparen - trotz Überdruckenvorsschau?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.