mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 20.01.2022 09:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flyer: Mobiler Wellness-Service vom 29.07.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Flyer: Mobiler Wellness-Service
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Krissy133
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2007
Ort: Polz
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.07.2007 20:45
Titel

Flyer: Mobiler Wellness-Service

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachdem ich gescheitert bin und im Endeffekt nur einen sehr einfachen Flyer "gestaltet" hatte, hab ich die Sache meinem Freund in Autrag gegeben und zeig euch jetzt mal das erste Ergebnis der einen Seite. Es wird, wie man sieht, ein faltbarer A4-Flyer.





Sowohl gute as auch schlechte Kritik ist natürlich erwünscht.
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.07.2007 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die Typo gefällt mir irgendwie nicht ganz, die ist auch teilweise zu sehr an den Rand geklatscht. Wenn ich das richtig sehe ist das alles ziemlich knapp bemessen. Lass da mal nur ein paar kleine Fehler passieren und schon sind einige Flyer so gefalzt das Typo mitgefalzt ist oder vielleicht sogar teils ein wenig abgeschnitten ist. Man hätte da vielleicht eine bessere Aufteilung wählen können. Wellness okay und das es wahrscheinlich fast nur Frauen sind die diesen Service in Anspruch nehmen rechtfertigt für mich nicht das durchgängige Rosa/Pink, vorallem bei den Bildern stört es mich, wobei man diese auch noch austauschen könnte. ganz links gefällt mir der obere Abschnitt nicht, die Typo passt einfach nicht wenn man damit mehr Text setzt. Als Headline vielleicht noch in Ordnung, aber so nicht. Also ich verbinde mit dem Gesamteindruck des Flyers irgendwie nicht Wellness, nicht Entspannung, nichts dergleichen. Sorry.

Da kann man vieles besser machen, wenn nicht sogar nochmal ganz neu.

Achja, hast du die Erlaubnis von deinem Freund das zu zeigen? Lächel


Zuletzt bearbeitet von airball am So 29.07.2007 20:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 29.07.2007 20:59
Titel

Re: Flyer: Mobiler Wellness-Service

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Krissy133 hat geschrieben:
Nachdem ich gescheitert bin und im Endeffekt nur einen sehr einfachen Flyer "gestaltet" hatte, hab ich die Sache meinem Freund in Autrag gegeben und zeig euch jetzt mal das erste Ergebnis der einen Seite. Es wird, wie man sieht, ein faltbarer A4-Flyer.





Sowohl gute as auch schlechte Kritik ist natürlich erwünscht.


1. Eine grauenvolle Papierfarbe - macht das ganze tierisch schwer, »alt« und freudlos

2. Layout, Typografie sind daneben

3. Warum macht dein Freund das? Ist der MG oder ähnliches, sieht nicht danach aus?

4. Warum zeigst du uns hier sämtliche Rahmen?

Also das Ding wirkt wie einer dieser billig kopierten Wasweißichwasdadraufistflyer die auf direktem Weg vom Briefkasten in den Mülleimer wandern, ohne betrachtet zu werden.
Der Gesamteindruck lässt ausschliesslich Omas als Zielgruppe erscheinen, die sich mit literweise 4711 begiessen.

Das A.I.D.A.-Prinzip wird hier komplett ignoriert, und der Werbewert dürfte im Promillebereich liegen. Ganz im Gegenteil ist ein solcher Flyer eher geeignet einen sehr schlechten ersten Eindruck zu hinterlassen und somit ist es im Grunde ein negativer Werbewert.

Was hast du denn für ein Budget? Vielleicht kann man dir ja helfen. Und das meine ich nicht sarkastisch.


Zuletzt bearbeitet von oliver_mahlke am So 29.07.2007 21:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Krissy133
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2007
Ort: Polz
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.07.2007 21:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, ich habe die Erlaubnis das zu zeigen.
Farbe war Wunsch meiner Mutter...
Budget, naja, möglichst gering. Es ist noch nicht einmal raus ob das Arbeitsamt ihre Selbstständigeit finanziell unterstützen wird.
Bilder wurden auch von meiner Mutter ausgesucht, Text und so weiter natürlich auch.


Zuletzt bearbeitet von Krissy133 am So 29.07.2007 21:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 29.07.2007 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Krissy133 hat geschrieben:
Ja, ich habe die Erlaubnis das zu zeigen.
Farbe war Wunsch meiner Mutter...
Budget, naja, möglichst gering. Es ist noch nicht einmal raus ob das Arbeitsamt ihre Selbstständigeit finanziell unterstützen wird.
Bilder wurden auch von meiner Mutter ausgesucht, Text und so weiter natürlich auch.


Wen will sie damit ansprechen?

Das Problem mit solchen missratenen Basteleien ist das sie oft den Erstkontakt darstellen, und wer einen solchen Flyer sieht, der hat einen ziemlich miesen Eindruck. Und es gibt keine zweite Chance für einen guten ersten Eindruck.

Klar, wenn man sich selbstständig macht sind die verfügbaren Budgets oft recht mickrig. Aber schlechte Werbung verbessert die Chancen auf erfolgreiche Positionierung im Markt nicht unbedingt.
Egal wie gut deine Mutter ihr Handwerk beherrscht, wenn die Werbung laienhaft daherkommt traut man auch dem beworbenen Produkt/Dienstleistung keinen besonderen Qualitätsanspruch zu.
  View user's profile Private Nachricht senden
Krissy133
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2007
Ort: Polz
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.07.2007 21:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich muss sagen, ich hab das Gefühl, dass viele Mediengestalter da oft eine ganz falsche Vorstellung von haben. Aber ist ja eigentlich auch gut, dass ihr so an die Sache geht.
Wir haben uns an Flyer hier in der Umgebung orientiert, Kosmetikstudios etc. . Zweidrittel waren purer Text auf gelbem Papier und ein Bild, das ausgeschnitten wurde und mit raufkopiert. Und alle Läden laufen soweit sehr gut.
Muss vielleicht dazu sagen, wir wohnen auf dem Land, hier gibt es kaum Konkurrenz und wie man an dem eben genannten Beispiel sieht, haben wir auch in Sachen Flyer kaum Konkurrenz zu befürchten.
Habe mir zu dem Teil auch schon ein paar objektive Meinungen eingeholt von Leuten, die keine Ahnung von Mediengestaltung etc. haben und nicht einer hat gesagt, es wäre "abschreckend" etc., und ich denke ich kann diesen Leuten da auf ihre Ehrlichkeiten vertrauen.
Ansprechen will sie damit sowohl jung als alt, Frauen und Männer. Da sie ihren Stammkundenkreis allerdings schon hat, ist die Werbung ( anscheinend Gott sei Dank) nicht sooo wichtig.
Trotzdem danke für die Meinungen.
Bin ich ja froh, dass ich nicht meinen Versuch online gestellt habe.... *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von Krissy133 am So 29.07.2007 21:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
flyerladen

Dabei seit: 02.02.2007
Ort: SOUTH AFRICA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.07.2007 21:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hui. also für mich passt da überhaupt nicht zusammen.

1. die farbe ist echt grässlich
2. typo total schlecht
3. layout ist auch nichts

insgesamt ist das ein augenkrebskandidat.

klar am anfang hat man nicht das Budget zur Verfügung (gerade in diesem fall), aber wie heist es so schön?

Der erste Eindruck zählt! bzw. Gute Werbung zahlt sich aus Das ist die "Werbung" die zu Hauf ungelesen in den Müll kommt.

Überarbeitet das so schnell wie möglich. Anstatt die Schrift zu groß zu machen, denkt Euch dazu eine gute Beschreibung für den mobilen Service aus / bla bla bla in heimischer Atmosphäre usw./ so das sich die zukünfigen Kundinen bildlich vorstellen können, was sie erwartet. eventuell reicht dafür auch schon Doppel DIN lang und bitte eine andere schriftfarbe, wenn es schon ein pinker hintergrund werden soll.


Zuletzt bearbeitet von flyerladen am So 29.07.2007 21:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Krissy133
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2007
Ort: Polz
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.07.2007 21:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist eure Ausdrucksweise hier immer so krass und fies?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kritik für einen Wellness Flyer.
[Suche] Anregungen für Flyer – Sport- und Wellness-Bereich
[suche] Name für Wellness - Geschäftsidee
{Kritik/Lob} Wellness-Logo
[Suche] Name für Wellness-Location
Mappe für Catering Service
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.