mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Duplex in CMYK - Fehler nach Druck vom 20.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Duplex in CMYK - Fehler nach Druck
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 14:40
Titel

Duplex in CMYK - Fehler nach Druck

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht einen Flyer in Duplex zu erstellen, und für den Druck in CMYK umzuwandeln... jetzt isses aber schief gegangen.

Das Blau sollte so aussehen: www.rene-heberling.de/hardcore_nation_front.jpg

Zum testen habe ich ihn auf unserem Agenturdrucker gedruckt, da kam er aber lila raus. Auf nem normalen Tintenpisser wars ok.

Ich bin davon ausgegangen, dass es am Drucker hier lag. jetzt rief allerdings der Kunde an, dass der Flyer nen lilastich hat... und der sieht sowas normalerweise nicht, also muss es schon grob sein. ich hab ihn selber noch nicht gesehen.

Das Tif war ganz normal CMYK... hinterher das PDF in Indesign ganz normal für den Druck geschrieben... wie kann das passieren?

Habs immer so gemacht... hat immer geklappt...

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FSchoeppe

Dabei seit: 23.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.12.2006 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also mir gings so das mein Photoshop automatisch n Profil reingehauen hat und dass es dadurch passiert ist!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das könnte sein... muss ich mal later zu Hause schauen... FUCK!

Normal hab ich immer das gegettet was ich geseet hab... * Such, Fiffi, such! *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
special-I

Dabei seit: 21.03.2006
Ort: Hanover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.12.2006 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab mir mal sagen lassen, dass man das dann als DCS 2.0 speichert und dann in InDesign importiert.
Dann dürfte sowas nicht passieren...jedenfalls bei Schmuckfarben nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja das weiß ich... nur sollte das ja ohne Schmuckfarben gedruckt werden... ich leg sowas nur in Duplex zur bearbeitung an, weils einfach geil ausschaut Grins

Dann in CMYK, und dann zur Druckerei.

Das ist halt der Nachteil bei ner Onlinedruckerei... keiner der anruft weil er was bemerkt.

Nur wie das jetzt endstanden ist weiß ich nicht... denke auch dass es nur an einem Profil liegen kann... sehr komisch.

*Schnief*


Zuletzt bearbeitet von Distiller am Mi 20.12.2006 16:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.12.2006 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bitte erläuter deine Vorgehensweise nochmal genauer... ich rall das mit dem Duplex nicht. Wieso ein Duplex?
Und dein Flyer hat im CMYK über 80% magenta im blau. Dass das blau in Richtung lila geht, wundert mich also überhaupt nicht. Hast du schon mal in eine CMYK-Farbtabelle geschaut?
  View user's profile Private Nachricht senden
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Öhm... hab ich schonmal ... ja... Betonung liegt auf "schonmal" *g*

Vorgehensweise... Einen Flyer in Duplex anlgelegt mit schwarz und nem Blauton... sagen wir mal HKS43 die Richtung... am Ende in CMYK umgewandelt... drucken lassen...


Zuletzt bearbeitet von Distiller am Mi 20.12.2006 16:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stell doch mal das Druck-PDF online, mit deinem RGB JPG gibt es keine Möglichkeit etwas nachzuvollziehen.
Fest steht, das Magenta dominanter ist als Cyan, eine Mischung von gleichen Werten hat immer einen Lila-Touch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen photoshop duplex zu cmyk
Duplex aus Illustrator im Indesign nur CMYK
QUARK: CMYK-Bilder plötzlich Graustufen/Duplex! Was nun?
Duplex Druck Acrobat 7
CMYK und mehrere Schwarzschichten=Fehler
Fehler im Druck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.