mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Duplex in CMYK - Fehler nach Druck vom 20.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Duplex in CMYK - Fehler nach Druck
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

auf jeden fall bitte mal hochladen.
und bitte gib doch mal an, mit welchem blauton (hks oder pantone) du gearbeitet und umgewandelt hast.

zum einen ist grade blau auf nem unkalibrierten tintenpisser problematisch. zum andern kann die abweichung auch dadurch bedingt sein, dass die verwendete sonderfarbe in 4c nicht gut reproduzierbar ist.

zu den farbwerten hast du ja hier schon antworten erhalten. das kann schnell schief gehen. grade magenta verhält sich im druck eben auch unheimlich sensibel. auschließen will ich erst mal nicht, dass da was im druck nicht 100% glatt ging. aber um das zu beurteilen stell die pdf hier hoch. vielleicht auch n bild vom ergebnis.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 18:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.rene-heberling.de/nation_front.pdf das ist noch das alte... bei dem neuen hatte ich schon bissl magenta rausgenommen... hatte aber echt noch nie Probleme damit.... hmmm

@type1: HKS43... das Ergebnis kenn ich leider noch nicht, sehe ich erst am Montag auf der nächsten Party! Kunde hat keine Cam, hab schon gefragt.

Das mit dem Tintenpisser war ja das Problem... da war alles ok. Auf unserem guten Canon wars lila... naja dann hat der gute wohl doch Recht gehabt.


Zuletzt bearbeitet von Distiller am Mi 20.12.2006 19:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 19:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Distiller hat geschrieben:
Das mit dem Tintenpisser war ja das Problem... da war alles ok. Auf unserem guten Canon wars lila... naja dann hat der gute wohl doch Recht gehabt.


eben. und das da alles ok war, war eben falsch. habe hier selber einen pixma stehen der grundsätzlich "lila" blautöne in einem nahezu himmelblau ausdruckt.
hks 43 muss ich morgen mal in nem fächer nachgucken wie gut die umsetzung im 4c wird. hattest du nach K oder N angelegt? ich schätze mal nach K da flyer auf bilderdruck gedruckt wurden?

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 19:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
Distiller hat geschrieben:
Das mit dem Tintenpisser war ja das Problem... da war alles ok. Auf unserem guten Canon wars lila... naja dann hat der gute wohl doch Recht gehabt.


eben. und das da alles ok war, war eben falsch. habe hier selber einen pixma stehen der grundsätzlich "lila" blautöne in einem nahezu himmelblau ausdruckt.
hks 43 muss ich morgen mal in nem fächer nachgucken wie gut die umsetzung im 4c wird. hattest du nach K oder N angelegt? ich schätze mal nach K da flyer auf bilderdruck gedruckt wurden?

type1


Ja, nur hatte der große ein Problem mit der Trommel. Grundsätzlich gehe ich natürlich nicht nach dem Tintenpisser, aber hier hab ich mich aufs Glück verlassen... das Ding musste an dem Tag natürlich auch raus, sonst wäre es für die Promo 2late gewesen...

Ja@Bilderdruck...

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
VicVega
Gesperrt

Dabei seit: 29.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.12.2006 21:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

100/80-90/0-20/0

Das halte ich schon für Lila.


Zuletzt bearbeitet von VicVega am Mi 20.12.2006 21:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

VicVega hat geschrieben:
100/80-90/0-20/0

Das halte ich schon für Lila.


joa. so aus dem wertezusammenhang gerissen ist das n lila.
immer die werte messen und im farbatlas vergleichen. es sei denn du kalibrierst alles rigoros.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Distiller
Threadersteller

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Dortmund
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab da irgendwie noch nie so drauf geachtet wenn ich so vorgegangen bin.... naja... für die Zukunft Grins

THX
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

so. doppelpost, aber sonst gehts unter.
hks 43 K entspricht ohne farbmanagement (also rein nach hinterlegten cmyk-werten in illu zB) = 100C und 70M.

bei aktiviertem farbmanagement (cmyk-farbraum = iso-coated) rechnet photoshop dies in 100C und 100M um. natürlich kann das nur zu einem lila im druck führen. warum das so krass umgerechnet wird, kann ich mir jetzt selbst nicht so ganz erklären. vielleicht kann das ja mal jemand gegenchecken. ich denke dass da (wenn ich alles richtig gedacht habe) der fehler zu suchen ist.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen photoshop duplex zu cmyk
Duplex aus Illustrator im Indesign nur CMYK
QUARK: CMYK-Bilder plötzlich Graustufen/Duplex! Was nun?
Duplex Druck Acrobat 7
CMYK und mehrere Schwarzschichten=Fehler
Fehler im Druck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.