mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckdatenaufbereitung für Zeitung vom 21.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druckdatenaufbereitung für Zeitung
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.12.2005 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey cusario nicht gleich so harte worte... woher soll man es wissen, wenn man noch nie für den zeitungsdruck was aufbereitet hat? hmm ok gibt ja auch bücher und foren
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 22.12.2005 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZeroFlash hat geschrieben:
hey cusario nicht gleich so harte worte... woher soll man es wissen, wenn man noch nie für den zeitungsdruck was aufbereitet hat? hmm ok gibt ja auch bücher und foren


Uuuunde es gibt die Druckerei die man anrufen sollte.....aber er WILL ja nicht! * grmbl *
 
Anzeige
Anzeige
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.12.2005 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aso ok eingesehen... druckerei nerven ist ok Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
sternchen85

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.12.2005 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also ich finde 600dpi für eine Zeitung verdammt hoch.
Normalerweise sind für einen Druck 300dpi aureichend.

stenchen85
  View user's profile Private Nachricht senden
Pielie

Dabei seit: 18.10.2005
Ort: Lingen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.12.2005 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

300 reicht völlig aus.

Und das mit dem Rahmen, wenn sie einen Rahmen haben soll, dann Rahmen anlegen, wenn nicht, dann nicht. Normalerweise machen die da bei soner Zeitung nicht einfach so was drum - wo käm wir denn da hin?? Würd ich mich als Kunde beschweren.
Is das ne private Anzeige für den Suche/Biete usw Teil?

Oder fürn Kunden. In dem Fall empfielt es sich IMMER einen Korrekturabzug per Fax mitzuschicken und alles genau festzuhalten was wichtig ist (Dateiname, Dateiformat, besondere Wünsche)

Hoffe dir geholfen zu haben!

Ich habs schon öfter gesagt: Der Ton hier is echt nicht geil hier, traut man sich ja gar nicht was zu fragen.
Ausserdem gibt auch MGs die in nicht so tollen Betrieben Ausbildung machen...
Wir sind hier dabei um zu fragen und zu helfen und nicht um anzuklagen.
Und hier werden die einfachsten Regeln der menschlichen Kommunikation nicht beachetet. Obwohl das schließlich zum Kompetentbereich eines jeden MG gehört!! Geht Ihr so auch mit "dummen" Fragen eurer Kunden um??????
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.12.2005 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Zeitungsproduktion ist recht kompliziert. Nicht umsonst gibt es sowas wie Mediadaten. woher sollen wir also wissen, wie die Zeitung es braucht? Und das schlimme ist ja auch nicht die Frage an sich, sondern dass nur gefragt wird, weil man sich nicht traut da anzurufen und das naheliegendste zu tun.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fullpowertrip

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Süptitz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.12.2005 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab selber schon Zeitungen erlebt, die dir 10.000mal auf den Sack gehen wegen sinnloser Nachfragen (Anzeige ist z.B. als querformat angelegt und Schrift auch quer - Frage: Soll das hochformat oder Querformat)

Also die sind meist auch nicht besser mit nerven. Ruf die an, wenn du fragen hast.
  View user's profile Private Nachricht senden
carsten27
Threadersteller

Dabei seit: 11.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 23.12.2005 01:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Cusario
Wenn ich Admin hier wäre, dann hätte ich dich schon längst gefeuert. Dein Ton ist das allerletze hier und das nicht nur in diesem beitrag... Naja so besserwisser wie dich hat die Welt echt gebraucht...


Allen anderen vielen dank für Eure Hilfe, habe mit der Druckerei gesprochen nur bin ich jetzt stutzig wegen der DPI... die sagten auch 300 reicht aus. Ich habe es nun mit 600DPI angelegt soll ich es nun auf 300DPI wieder runterrechnen? oder kann ich es nun so lassen? Ach ja ich bin kein Mediengestalter falls wieder einer fragt... Wäre ich ein MG dann würde ich warscheinlich nicht fragen....

also vielen dank Euch... und ein frohes Fest....

Carsten


Zuletzt bearbeitet von carsten27 am Fr 23.12.2005 01:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Druckdatenaufbereitung – Frage zur Farbe
[Quark 6.5] Druckdatenaufbereitung nach FOGRA-Standard
Tipps zur Druckdatenaufbereitung für DIN A0-Plakat
InDesign - Zeitung
Die BILD-Zeitung
Wie erstelle ich eine Zeitung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.