mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flash MX: Instanz ist zu groß für die Bühne - was tun? vom 06.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flash MX: Instanz ist zu groß für die Bühne - was tun?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
black.IP
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.10.2004 15:54
Titel

Flash MX: Instanz ist zu groß für die Bühne - was tun?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, ich hab' hier (Flash MX) bei ner Instanz das Problem, daß sie zu groß für die Bühne ist und abgeschnitten wird. Wenn ich sie bearbeiten will muss ich mir die Koordinaten merken, das Ding verschieben, korrigieren und wieder zurückschieben. Weiß jemand, ob man die Bühne anpassen kann oder so?

sG,
b.IP
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meines Wissen gibts da keine Alternative, als sich die Koordinaten beim Verschieben eines MC's zu merken.

Gruß Patrick
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
seven

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: munich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie meinen? verstehe nicht ganz was du mit dieser instanz anstellen willst. du kannst doch entweder die instanz skalieren oder deine bühne vergrössern unter modifizieren >> dokument. (?) beschreib doch mal konkreter was du vor hast bitte...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke black.IP's Movieclip ist schlicht und einfach zu groß für das gesamte Dokument (Arbeitsfläche inkl. Bühne).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seven

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: munich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
Ich denke black.IP's Movieclip ist schlicht und einfach zu groß für das gesamte Dokument (Arbeitsfläche inkl. Bühne).


Hä?

dann könnte er ja immernoch mit der lupe die ansicht verkleinern?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seven hat geschrieben:
pejot hat geschrieben:
Ich denke black.IP's Movieclip ist schlicht und einfach zu groß für das gesamte Dokument (Arbeitsfläche inkl. Bühne).


Hä?

dann könnte er ja immernoch mit der lupe die ansicht verkleinern?


Schon aber bei 2880 px ist auch Ende.

Gruß Patrick
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für was braucht er dann so nen Riesenflashfilm? Für ne Präsentation???
  View user's profile Private Nachricht senden
black.IP
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.10.2004 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
dann könnte er ja immernoch mit der lupe die ansicht verkleinern?


das bringt mir aber nix, weil die instanz größer ist als die gesamte arbeitsfläche - ich muss sie nach oben schieben, um an den unteren teil dranzukommen bzw. ihn überhaupt sehen zu können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wie groß muss ich meine Bühne in Flash anlegen?
Flash: fehlerhafte Bilddarstellung wegen zu großer Instanz?
[Solved] [Flash] Instanz-Name per Variable angeben
[help] flash - bühne als movieclip?
[Solved] // [Flash/AS] Klick auf Bühne
Flash CS3 - Maske in Größe der Bühne
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.