mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Umschulung zum MG -Mediendesign- vom 14.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Umschulung zum MG -Mediendesign-
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Der Ecki
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: DO
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dein wort in gotte ohren! *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
reproprofi

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Medienhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ist halt nen Anschlußtreffer nötig um zum Ausgleich zu kommen - dürfte keine Hürde sein die genommen werden muß
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Thema wurde hier schon diverse Male diskutiert (einfach mal Suchfunktion benutzen). Unterm Strich kann ich als Dozent nur sagen: Die Zukunftsaussichten für Umschüler sind mies. Es gibt natürlich auch Umschüler meiner Kurse, die einen brauchbaren Job bekommen. Nur stimmt in diesen Fällen meistens die Bezahlung nicht. Einem Familienvaters mag ich daher kaum zu einer Umschulung zum Mediengestalter raten.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Ecki
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: DO
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab jetzt mal alles an älteren beiträgen durch gelesen (mir raucht der kopf)...bin langsam aber sicher überzeugt, daß dieser beruf MIR keine zukunft gibt. 2 jahre umschulung, danach wieder arbeitslos und zu hause...oder schlimmer, finde danach nen job, verdiene aber zu wenig, um meine familie durch zu bringen?!

schei**e! *Whaazzzz uppp?*

im moment frag ich mich, wie es wohl bei den kommunen aussieht. könnte da evtl. als verwaltungsfachangestellter ne umschulung in oberhausen machen * Ich will nix hören... * ...schön nach 5 jahren 30kg zu genommen haben, und den beamten raushängen lassen *hu hu huu* ...

ich geh jetzt mal meinen hund verprügeln...der frust muß raus! * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Evil_Eva

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.06.2004 20:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deine Entscheidung klingt vernünftig. Achim hat Recht - für einen Familienvater ist eine Umschulung zu einem Job mit derart schlechten Zukunftsaussichten wirklich nicht empfehlenswert.
Aber Kopf hoch! Du findest sicherlich bald was passendes! Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Glück dabei!
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Ecki
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: DO
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke dir...das "dumme" ist jetzt nur, daß ich für diese 5-tägige arbeitserprobung im Bfw-Dortmund angemeldet bin. das war schon mit viel glück verbunden, da alles so kurzfristig war...andere umschulungen fangen allerdings genau zu diesem datum an (21-25.6.)...ich müßte auch noch bei jedem anderen Bfw eine erprobung machen...scheiße!

1 jahr weiter warten? ich werd bescheuert... * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
X64

Dabei seit: 26.05.2002
Ort: DD
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 21:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann zieh das Ding durch. Denke mal, nach der Arbeitserprobung kannste immer noch sagen ob du die Umschulung machen willst. Das die anderen zeitlich schon weg sind ist sch****. Zumindest haste während der Umschulung erst mal ein relativ sicheres Einkommen. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.06.2004 21:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist eigentlich skandalös, dass diese Umschulungen noch angeboten werden. * grmbl * :-[
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Umschulung zum Mediengestalter/Mediendesign
Umschulung mit 35
Umschulung
Umschulung zur MG? Soll ich ...?
Umschulung?
Umschulung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.