mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Auszubildende oder billige Arbeitskraft??!! vom 17.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Auszubildende oder billige Arbeitskraft??!!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Franschi

Dabei seit: 19.09.2003
Ort: Hessen / FFM
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.08.2004 08:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hach da hab ich ja wohl wirklich Glück gehabt...
Bin zwar MG Bild und Ton, aber wir drehen selbstständig, dürfen ab und zu auch mal Trailer schneiden, und wenn wir selbst etwas machen wollen, stehen uns die Geräte dafür zur Verfügung.. Kann eigentlich nicht klagen, Ausbilder haben wir auch, die dieselbe Ausbildung gemacht haben und deshalb auch Ahnung haben von dem was wir machen und wissen müssen... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
pauly

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: darmstadt
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.08.2004 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stillnezz hat geschrieben:
swooby hat geschrieben:
Zitat:
Ich dachte, dass ich in diesem Beruf kreativ sein muss


Ein weit verbreiteter Irrtum. Was meinst du, warum Leute Kommunikationsdesign usw. studieren? * Mal bisschen die Nase pudern... *


Das stimmt allerdings. Die MG-Ausbildung ist vom Grundsatz (und ihrer Definition) her erstmal eine handwerklich orientierte Ausbildung. Ein Mediengestalter ist i.d.R. Produktioner - das sollte jedem vor der Berufswahl klar sein! Alles andere liegt in der Hand deines Arbeitgebers.

jepp, und das große problem an der sache ist, dass das so gut wie immer falsch dargestellt wird, da wird der beruf des mediengestalters als kreativ und bunt dargestellt und nicht was er in wirklichkeit ist, deshalb snd auch so viele enttäuscht davon
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.08.2004 09:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nutz das was dir dort zur verfügung steht.
In was arbeitest du? ner druckerei? Ich denke mal du darfst dir da bestimmt
kostengünstiger was ausplotten oder shirts beflocken (durfte mein arbeitskollege jedenfalls,
wir sind gerade im praktikum und er is inner druckerei gelandet und hat uns die hemden fürs kommende
Slayer + Slipknot konzert befloggt für 10 eu das teil. Rücken und beide schultern Lächel )
Mach dir heme fette plakate, Banner und was dir noch einfällt, enfalte dort deine kreativität und nutz
deine firma zur realisierung aus so wie sie dich ausnutzen *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TAN
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Erlangen/Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 18.08.2004 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Triple_SIX hat geschrieben:
Nutz das was dir dort zur verfügung steht.
In was arbeitest du? ner druckerei? Ich denke mal du darfst dir da bestimmt
kostengünstiger was ausplotten oder shirts beflocken (durfte mein arbeitskollege jedenfalls,
wir sind gerade im praktikum und er is inner druckerei gelandet und hat uns die hemden fürs kommende
Slayer + Slipknot konzert befloggt für 10 eu das teil. Rücken und beide schultern Lächel )
Mach dir heme fette plakate, Banner und was dir noch einfällt, enfalte dort deine kreativität und nutz
deine firma zur realisierung aus so wie sie dich ausnutzen *hehe*


muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.08.2004 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TAN hat geschrieben:
Triple_SIX hat geschrieben:
Nutz das was dir dort zur verfügung steht.
In was arbeitest du? ner druckerei? Ich denke mal du darfst dir da bestimmt
kostengünstiger was ausplotten oder shirts beflocken (durfte mein arbeitskollege jedenfalls,
wir sind gerade im praktikum und er is inner druckerei gelandet und hat uns die hemden fürs kommende
Slayer + Slipknot konzert befloggt für 10 eu das teil. Rücken und beide schultern Lächel )
Mach dir heme fette plakate, Banner und was dir noch einfällt, enfalte dort deine kreativität und nutz
deine firma zur realisierung aus so wie sie dich ausnutzen *hehe*


muahaha


was wäre denn die welt ohne die süsse Rache * Mal bisschen die Nase pudern... * * Mal bisschen die Nase pudern... * * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der_Morph

Dabei seit: 30.03.2004
Ort: Brandenburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.08.2004 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

freu dich dass du ne ausbildungsstelle hast. und hier hat man schon oft von wesentlich größeren problemen gelesen.
frag dich durch, wenn du keine fragen stellst bekommst auch keine antwort. oft kommen die leute auch auf dich zu wenn du zeigst dass du wirklich alles wissen und lernen willst! klar bist du sowas wie ne "günstige Arbeitskraft", aber grade in den ersten monaten hast du für gewöhnlich schlicht noch nicht das wissen voll dabei zu sein und manche betriebe tun sich recht schwer dir den lernanstoß zu geben. deswegen fragen fragen fragen!
  View user's profile Private Nachricht senden
fictitious

Dabei seit: 11.06.2002
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.08.2004 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und mal wieder: wunschdenken vs. harte realität!

als erstes: seit geraumer zeit hat sich in deutschland folgende gleichung aufgetan: azubi = billige arbeitskraft!

zweitens: wenn man sich vor der berufswahl GENAU über das berufsbild informiert hätte, wäre rausgekommen, das mediengestalter nicht unbedingt ein kreativer berufszweig ist...dafür gibts die diversen hippen designer...die, die aus einem leeren blatt papier was gaaanz tolles zaubern! der MGler is "nur" dafür da, das dann auch produktionsfähig zu machen (was manchmal auch eine gewisse kreativität erfordert)...

mein tip: eigne dir soviel wissen wie möglich an, mach dich in gewissen bereichen quasi unersätzlich mit deinem wissen (ging mir so bei der ausbelichtung/ausschießen/weiter-/bearbeitung von pdf's...mein chef wollte davon lange zeit nix wissen, als dann immer mehr agenturen mit pdf's kamen schlug meine große stunde!)
sprich mit deinem chef darüber, daß du zur leistung bereit bist aber auch gerne noch mehr lernen würdest, und du deine zukunft nicht unbedingt in der montage siehst (auch wenn das nun mal zum beruf dazugehört)...

aber trotz allem eines beachten: du bist einer der glücklichen mit einem ausbildungsplatz, sei froh daß du einen hast, kneif die arschbacken zusammen und schluck den frust runter...ohne ausbildung bist du schnell einer derjenigen die demnächst die volle härte von hartz iv zu spüren bekommen! nicht umsonst heisst es: lehrjahre sind keine herrenjahre! ergo zumindest bis ende der probezeit den mund halten und unterwürfig alles machen was der chef sagt, besser is das!
  View user's profile Private Nachricht senden
TAN
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Erlangen/Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.08.2004 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stimmt ja!
Ich bin auch froh darüber, dass ich überhaupt arbeit habe. Anderen geht es da natürlich nicht so gut........ *Schnief*

Und wenn das bei euch allen so ist, ist es halt so.
Deshalb wollte ich ja mal andere Leute nach ihren Erfahrungen fragen.
Tja, ........

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Azubi=billige Arbeitskraft oder was?
Azubi = billige Arbeitskraft?
Fragen zur Ausbildung, billige Arbeitskraft?
Einstellungstest für Auszubildende
Auszubildende/r gesucht
Übungsaufgaben für Auszubildende
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.