mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Router Einstellungen mit Skript ändern vom 20.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Router Einstellungen mit Skript ändern
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 18:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bräuchte schon einen Zyxel-Router mit exakt der gleichen Konfiguration, um Dir helfen zu können. Einfach so blind geht das leider nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
The Gunner
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.10.2006 21:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe doch da zwei Screenshots gepostet. Da solltet ihr mir doch hellfen können, nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.10.2006 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

The Gunner hat geschrieben:
Ich habe doch da zwei Screenshots gepostet. Da solltet ihr mir doch hellfen können, nicht?


Junge, wir können nicht hellsehen, welche Telnet-Kommandos der Zyxel-Router will, um den jeweiligen Menüpunkt anzusteuern. Sowas erfordert etwas Einarbeitung bzw. Kenntnis darüber.
  View user's profile Private Nachricht senden
The Gunner
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.10.2006 23:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, schade. Dann wäre es vielleicht eine gute Idee in einem Zyxel Forum nachzufragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
The Gunner
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 28.10.2006 18:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde bei meinem Router gerne folgendes Skript von stsy2k verwenden. Ich habe es getestet mit telnet und es hat funktioniert:

Zitat:
192.168.1.1
WAIT "Password:"
SEND "MEINPASSWORT\m"
WAIT "56H"
SEND "24\m"
WAIT "56H"
SEND "4\m"
WAIT "56H"
SEND "1\m"
WAIT "Press any key to continue"
SEND "d\m"


Was muss ich nun machen? Bzw. muss ich die obigen Zeilen in eine .txt Datei schreiben oder wie und wie führe ich sie aus?


Wegen meinem anderen Problem habe ich noch keine Lösung gefunden bzw. ich konnte noch kein Script schreiben, da ich nicht weiss welcher Befehl ich verwenden muss.

Gibts noch eine andere Möglichkeit ein Telnet Script zu schreiben oder eventuell ein andere Programm? Oder kannn man auf eine andere Art mit einem Klick auf eine Datei (oder Skript) Einstellungen im Router verändern?


Zuletzt bearbeitet von The Gunner am Sa 28.10.2006 18:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.10.2006 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

The Gunner hat geschrieben:
Ich würde bei meinem Router gerne folgendes Skript von stsy2k verwenden. Ich habe es getestet mit telnet und es hat funktioniert:

Zitat:
192.168.1.1
WAIT "Password:"
SEND "MEINPASSWORT\m"
WAIT "56H"
SEND "24\m"
WAIT "56H"
SEND "4\m"
WAIT "56H"
SEND "1\m"
WAIT "Press any key to continue"
SEND "d\m"


Was muss ich nun machen? Bzw. muss ich die obigen Zeilen in eine .txt Datei schreiben oder wie und wie führe ich sie aus?


Wegen meinem anderen Problem habe ich noch keine Lösung gefunden bzw. ich konnte noch kein Script schreiben, da ich nicht weiss welcher Befehl ich verwenden muss.

Gibts noch eine andere Möglichkeit ein Telnet Script zu schreiben oder eventuell ein andere Programm? Oder kannn man auf eine andere Art mit einem Klick auf eine Datei (oder Skript) Einstellungen im Router verändern?

Das wird mir echt zu blöd.
  View user's profile Private Nachricht senden
The Gunner
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 28.10.2006 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso?

stsy2k, du hast doch geschrieben, dass du einen Teledat Router hast. Diese Router sind ja praktisch gleich wie die Zyxel Router. Auf jeden Fall hat dein Script zum rebooten bei mir auch funktioniert (bzw. ich wusste ja nicht wie das Skript erstellen, aber auf jeden Fall haben die Befehle funktioniert als ich sie per Hand eingegeben habe).

Also könntest du mir ja hellfen bei meinem Skript bzw. wie ich mit dem Skript einem Port beim NAT löschen kann, nicht?


Zuletzt bearbeitet von The Gunner am Sa 28.10.2006 19:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.10.2006 00:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

The Gunner hat geschrieben:
Also könntest du mir ja hellfen bei meinem Skript bzw. wie ich mit dem Skript einem Port beim NAT löschen kann, nicht?


Was hast Du an meinen vorherigen Aussagen nicht verstanden? Du solltest Dir lieber einen ITK-Dienstleister in Deinem Umfeld suchen, der euer Unternehmen grundlegend in Sachen ITK berät.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen TCP/IP Einstellungen per Zusatzprogramm ändern.
WLAn-Router an 100mbit-Router ?
Router
Router... wer wie wo was???
Router empfehlung
PC als Router verwenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.