mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 00:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Macht Intel DualCore Probleme? vom 07.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Macht Intel DualCore Probleme?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Freddi
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 15:01
Titel

Macht Intel DualCore Probleme?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Die Agentur in der ich momentan mein Praktikum mache, überlegt sich einen iMac mit dem DualCore System zuzulegen. Jetzt hatte ich von einem Freund mitbekommen, dass die Adobe Software ziemliche Probleme mit dem DualCore System hat. Scheinbar stürzen die Programme ständig ab, weil Adobe den neuen Intel Chipsatz nicht unterstüzt. Weiter meinte mein Kollege, dass diese Unterstützung wahrscheinlich erst mit der Adobe CS 3 käme. Wir arbeiten hier in der Agentur mit der CS 1, was wohl noch eine Weile so bleiben wird.

Natürlich wollen wir nicht, dass wir nachher auf einem System hocken, mit dem man nicht richtig arbeiten kann, ohne sich ständig zu ärgern. Was an den beschriebenen Problemen ist wahr/falsch bzw. in wie weit gibt es schon Lösungen für dieses Problem?

Grüße, Freddi
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 15:12
Titel

Re: Macht Intel DualCore Probleme?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Freddi hat geschrieben:
Hallo!

Die Agentur in der ich momentan mein Praktikum mache, überlegt sich einen iMac mit dem DualCore System zuzulegen. Jetzt hatte ich von einem Freund mitbekommen, dass die Adobe Software ziemliche Probleme mit dem DualCore System hat. Scheinbar stürzen die Programme ständig ab, weil Adobe den neuen Intel Chipsatz nicht unterstüzt. Weiter meinte mein Kollege, dass diese Unterstützung wahrscheinlich erst mit der Adobe CS 3 käme. Wir arbeiten hier in der Agentur mit der CS 1, was wohl noch eine Weile so bleiben wird.

Natürlich wollen wir nicht, dass wir nachher auf einem System hocken, mit dem man nicht richtig arbeiten kann, ohne sich ständig zu ärgern. Was an den beschriebenen Problemen ist wahr/falsch bzw. in wie weit gibt es schon Lösungen für dieses Problem?

Grüße, Freddi


Das Problem ist imo nicht die Adobe-Software, sondern Rosetta... D.h. auf Intel-Macs muss Software, die noch keine Core2Duo Prozessoren unterstützt (also praktisch alle) irgendwie durch diese "Emulationsumgebung" namens Rosetta gedrückt werde. Von Instabilität wusste ich bis jetzt noch nichts, nur halt von schlechterer Leistung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
morbidart

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe ein MacBook mit Intel Dual Core auf dem läuft Photoshop CS 1
ohne Probleme, auch eine Testversion von Illu CS 1 läuft stabil
und arbeit schnell(bei 1024 MB Ram 1,8 Ghz).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Freddi
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 15:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stimmt, das hatte was mit einem Emulator zu tun. Wie sicher läut der Emulator bei euch bzw. gibt es Alternativen die stabiler laufen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab auch einen Doppelkernprozessor (Athlon X2), allerdings unter Windows. Photoshop unterstützt dies in der Version CS1 nicht, wie man in der Anzeige der CPU-Auslastung sehen kann. Somit arbeitet man nur mit 50% des maximal möglichen.

Aber evtl. ist es ja beim Mac anders.


Zuletzt bearbeitet von Superman am Mo 07.08.2006 15:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Freddi
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ob Athlon oder Intel macht doch sicher auch einen Unterschied oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s.hallow

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Freddi hat geschrieben:
Ob Athlon oder Intel macht doch sicher auch einen Unterschied oder?


AMD oder Intel. In Bezug auf Mehrkernunterstützung macht das keinen Unterschied - natürlich unterscheiden sich die CPUs schon grundlegend voneinander.
  View user's profile Private Nachricht senden
Freddi
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@morbidart:
Wie siehts mir InDesign aus? Hab gehört, dass viele aus Unzufriedenheit mit der Stabilität zu Quark gewechselt haben. (Diese Aussagen beruhen übrigens alle auf einer Unterhaltung mit einem Freund!)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen WinXP auf MacMini (Intel): Probleme mit EFI Druckertreibern?
AMD 64 X2 Dualcore-Prozessoren
Anschaffung Dualcore oder Dualprozessor ?
Intel Celeron
AMD oder Intel?
Photoshop 6 auf Mac OS X (Intel)?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.