mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 15.12.2017 20:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign Schrift in Pfade gewandelt. Im PDF wieder Schrift vom 23.10.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> InDesign Schrift in Pfade gewandelt. Im PDF wieder Schrift
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Spanky
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.10.2015 13:42
Titel

InDesign Schrift in Pfade gewandelt. Im PDF wieder Schrift

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich hoffe jemand kann mir helfen.
Ich möchte die Schrift in unseren Flyern in Pfade wandeln, damit sie von unseren Installateuren nicht editierbar ist. Das PDF als Ganzes sperren geht nicht, da die Installateure noch diverse Korrekturen machen müssen (Bild löschen, QR-Code löschen, Adresseindruck platzieren).

Ich habe also die Schrift in InDesign in Pfade gewandelt. Schrift/Schriftart suchen: keine Schrift vorhanden.
Also ein PDF exportiert, in Acrobat geöffnet: manche "Textfelder", die ja keine mehr sind, kann ich bearbeiten. Dabei ist es egal, ob eine Transparenz mit im Spiel ist, ob das Textfeld auf einer Grafik, einem Bild oder einer Farbfläche liegt.

Die einzige Lösung, die ich bei Google finden konnte, war folgende: http://www.vektorkneter.de/pdf-schriften-in-pfade-wandeln-mit-adobe-acrobat-x/

Aber auch dieser Weg funktioniert nicht.
Ich habe Kollegen und sogar ehemalige Kollegen gefragt, keiner hat eine Lösung.

Ich stehe wirklich auf dem Schlauch * Nee, nee, nee *
Kann mir irgendjemand erklären, was da passiert?

Danke schonmal!!


Zuletzt bearbeitet von Spanky am Fr 23.10.2015 13:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du im Acrobat die Texterkennung einschaltest,
dann erkennt er auch Text, der in Pfade umgewandelt wurde.

Dieser kann zwar ausgewählt und kopiert werden,
ist aber nicht wirklich bearbeitbar im Acrobat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Spanky
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Antwort!
Die Texterkennung habe ich nicht aktiviert. * Nee, nee, nee *

Ich kann den Text auch wirklich bearbeiten (löschen und verändern). Manchmal ein ganzes Textfeld, manchmal nur Teile oder einzelne Buchstaben eines Textfeldes.
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

komisch. Au weia!
check nochmal im ID ob du alles umgewandelt hast.
war eventuell ein Objekt oder eine Ebene gesperrt?
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tue dir bitte selber den Gefallen und wandel die Schriften erst beim exportieren um (Transparenzreduzierung, Eigene/Schriften in Pfade umwandeln) so bleibt deine Indesign-Dok voll editierbar.

[i]>> da die Installateure noch diverse Korrekturen machen müssen (Bild löschen, QR-Code löschen, Adresseindruck platzieren. <<
MfG[/i]
Was sind denn Installateure?
Wieso löschen die Bilder?
Wieso wird ein QR-Code gelöscht?
Adresseindruck platzieren?
Wieso machst du das nicht?

Als was gibst du denn das PDF aus? X1?
MfG


Zuletzt bearbeitet von liselotteBerlin am Fr 23.10.2015 14:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Spanky
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, keine gesperrten Ebenen, keine gesperrten Objekte oder Textfelder, nichts in der Richtung. Darum wundere ich mich ja auch so - ich kann einfach keinen Zusammenhang finden. In InDesign wird mir ja auch keine Schrift mehr angezeigt nachdem ich den Text in Pfade gewandelt habe.

Ich habe sogar schon ein vollkommen neues Dokuement erstellt, Bilder platziert wie im Original, Farbfelder angelegt wie im Original, den Text in Illustrator getippt, in Pfade gewandelt, rüberkopiert - trotzdem ist der Text nachher im PDF wieder veränderbar. * Ich geb auf... *

Das macht mich noch ganz verrückt * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Spanky
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liselotteBerlin hat geschrieben:
Tue dir bitte selber den Gefallen und wandel die Schriften erst beim exportieren um (Transparenzreduzierung, Eigene/Schriften in Pfade umwandeln) so bleibt deine Indesign-Dok voll editierbar.
MfG


Ich habe mir extra zu diesem Zweck eine Kopie der InDesign-Dateien erstellt, würde natürlich normalerweise niemals Text in InDesign in Pfade wandeln Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.10.2015 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="liselotteBerlin"]

[i] da die Installateure noch diverse Korrekturen machen müssen (Bild löschen, QR-Code löschen, Adresseindruck platzieren. <<
MfG[/i]
Was sind denn Installateure?
Wieso löschen die Bilder?
Wieso wird ein QR-Code gelöscht?
Adresseindruck platzieren?
Wieso machst du das nicht?
[/i]
Als was gibst du denn das PDF aus? X1?
MfG[/quote]

Und Genau die Kopie könntest du dir Sparen


Zuletzt bearbeitet von liselotteBerlin am Fr 23.10.2015 14:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Text in Indesign in Pfade gewandelt verspringt
Druck-PDF aus InDesign - Schrift in Pfade konvertieren
Indesign: Schrift in Pfade umwandeln beim PDF export
Txt in IndesignTabellen kann nicht in Pfade gewandelt werden
[Suche] Schrift in PDF in Pfade umwandeln
Schrift in Pfade bei PDF in unerschiedlicher stärke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.