mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 24.05.2017 23:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Beschneidungspfad aus PS via EPS in Quark vom 21.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Beschneidungspfad aus PS via EPS in Quark
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
bengt
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir es denn richtig ausgedruckt? Schon probiert?
Welche Einstellung verwendest du denn
bei der Vorschau wenn du es in PS abspeicherst?
JPEG, TIFF, oder was?
 
Budda
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 23.09.2005 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab das Problem nicht gelöst aber es funktioniert jetzt wenigstens, in einem andren Forum schreiben hab ich das gleiche Problem gefunden, liegt wohl am zusammenspiel von Quark>Photoshop und OS 10.4.2..... muss die Voransicht auf tif ändern dann sehe ich was in Quark....?!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann speicherst du das Bild nascheinend falsch ab.

Wenn unbearbeitete gehen und deine nicht, machst du was falsch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bengt
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 23.09.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Budda hat geschrieben:
hab das Problem nicht gelöst aber es funktioniert jetzt wenigstens, in einem andren Forum schreiben hab ich das gleiche Problem gefunden, liegt wohl am zusammenspiel von Quark>Photoshop und OS 10.4.2..... muss die Voransicht auf tif ändern dann sehe ich was in Quark....?!!!

Sach ich doch es liegt an der Vorschau... *pah*
 
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also an der TIFF-Vorschau liegt es definitiv nicht, eher an einer fehlenden Vorschau.
Unter OSX mit XP 6.5 und Photoshop ab 5.0 aufwärts gibt es keine Probleme.

Wie tauscht ihr denn die Daten aus? Habe einen Kollegen der schickt mir die Daten immer per FTP und das als ASCII und dann ist die Vorschau im Eimer, da binäre Daten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Budda
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 26.09.2005 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne weder noch. Prinzipiell ist es egal welche Vorschau ich verwende, es treten ja erst Probleme auf wenn ich einen Beschneidungspfad hinterlegt habe und in einem anderen Forum haben andere die gleichen Probleme...
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.09.2005 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

??

Also: Kollege XP 6 und Photoshop auf Windows schreibt ein Bild-EPS mit irgendeiner Vorschau, abgeseichertem Pfad und als Clipping-Path in PS definiert.
Du: XP6 unter OSX hast keine Vorschau und/oder dann auch keinen Freisteller.
Datenübermittlung über euer Netzwerk/Ethernet und Server.

Ist das Szenario jetzt so richtig?

A: Selbst wenn die Vorschau im Eimer ist, muss der Pfad funktionieren.
B: Wenn die Vorschau da ist und du kein freigestelltes Bild angezeigt bekommst, es aber richtig ausdruckt liegt es an der Vorschau. Unter Windows gbt es bei einer TIFF-Vorschau m.W. keine transparente Farbe, daher auch nix freigstelltes.
c: Wennihr über den Server Daten tauscht, dann soll der Kollege das Bild zippen, du entpackst es auf deinem Rechner und dann geht es mit A: wieder los.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Budda
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 26.09.2005 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also,wenn ich bilder ausdrucke wird alles korrekt gedruckt,
verwende ich JPEG Vorschau beim Abspeichern des Photoshop EPS mit Beschneidungspfad sehe ich gar nix in Quark, verwende ich Tif vorschau oder JPEG Vorschau OHNE Beschneidungspfad bekomme ich alles korrekt angezeigt.
Daten entzippen funktioniert nicht da wir ja alle auf dem Server arbeiten, die Daten liegen immer da und ich kann des auch net anders machen
Wenn es an der Vorschau liegt warum bekomm ich das Bild dargestellt wenn ich keinen Beschenidungspfad hinterlege?
Pfad wird vom Quark immer erkannt nur die vroschau vom Bild eben nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign CS2 Beschneidungspfad bei PS-eps
Darstellungsproblem InDesign => EPS mit Beschneidungspfad
Illustrator CS - EPS platzieren - Beschneidungspfad?
FreeHand MX: EPS Beschneidungspfad Hintergrund Schwarz
Eps mit Beschneidungspfad ohne Qualitätsverlust verkleinern
Quark: EPS mit »PostScript Bild Name.eps«-Darstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.