mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17.04.2024 14:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Papierwahl Journal - Geeignete Grammatur Amber Graphic vom 08.03.2024


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Papierwahl Journal - Geeignete Grammatur Amber Graphic
Autor Nachricht
Bergfreundin
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2024
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 08.03.2024 12:14
Titel

Papierwahl Journal - Geeignete Grammatur Amber Graphic

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Community,

ich würde mich freuen, wenn mir als absolutem Druck-Laien hier jemand weiterhelfen könnte. Ich designe gerade ein Journal und möchte demnächst in den Druck gehen. Nachdem ich mich durch unzählige Papiermuster gewühlt habe, fiel meine Wahl auf Amber Graphic, weil es gut beschreibbar ist und trotzdem eine smoothe Haptik hat.

Hat jemand Erfahrung und kann mir sagen, ob eine Grammatur von 100g/m3 für den Druck geeignet ist oder ob ich auf 110 oder 120 gehen sollte? Es wird einige vollflächig farbige Seiten und viele farbige Elemente geben und es soll nichts durchscheinen.

Danke euch für eure Tipps und Hinweise.
LG
  View user's profile Private Nachricht senden
matthias.hau

Dabei seit: 11.07.2011
Ort: Regensburg / München
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.03.2024 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Bergfreundin,

beim Amber Graphic handelt es sich um ein ganz normales Frischfaser-Offsetpapier. Natürlich wäre 120 g/qm von der Opazität her am besten, aber das Papier besitzt ein 1,2faches Volumen und das Magazin soll weder zu dick oder zu schwer (Versandporto!). Wir produzieren Magazine auf 100 g/qm Offset z. B. für Tourismusverbände und keiner klagt über zu starkes Durchscheinen. Je dicker das papier, desto aufwändiger kann auch die buchbinderische Verarbeitung werden, wenn keine 16-, sondern nur 8-seitige Falzbogen verabeitet werden können, um Stauchfalten beim Falzen zu vermeiden.

Viel Erfolg bei der Umsetzung!
Grüße...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bergfreundin
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2024
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 17.03.2024 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lieber Matthias,

vielen Dank, dass Du dich meiner Frage angenommen hast Lächel Dann kann ich ja mal einen Testdruck wagen.

Viele Grüße!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Papierwahl für Lederfirma
Papierwahl - Alternative zu Atlantic
Papierwahl zum Druck einer Diplomarbeit...
fragen zur papierwahl für einen perfekten druck
Grammatur-Fächer
Grammatur bei Heochzeitskarten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.