mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 15.07.2020 06:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Firmen anschreiben? vom 27.08.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Firmen anschreiben?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
PKS
Threadersteller

Dabei seit: 26.11.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.08.2007 23:53
Titel

Firmen anschreiben?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe zwar schon im Forum und auch bei Google gesucht aber nicht wirklich das gefunden was ich eigentlich suche. Deswegen wende ich mich mal an Euch.

Ich bin freiberuflicher Webdesigner wollte mal wissen wie Ihr so Kunden anschreibt, wenn ihr Ihnen ein Angebot machen wollt. Wenn sie a) noch keine Webseite haben und Ihr denkt, man könnte da was kreatives entwickeln oder b) eine krotten schlechte Webseite haben und Ihr euch anbieten wollt eine neue zu entwickeln zu einem verlockendem Preis.
(Der Kunde weiß von seinem Glück noch nichts, also keine fertigen Angebote mit Preisen)

Bin zwar ein kreativer Kopf was Design angeht aber was das Texten angeht, bin ich leider nicht so kreativ.

Hat jemand vielleicht eine Idee wo man Muster findet? Ob wer sein Muster zur verfügung stellen würde (als Hilfe wie sowas ausschauen würde) oder so hilfreiche Tipps geben könnte?

Würde mir extrem weiter Helfen. * Applaus, Applaus *

LG, PKS
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 00:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Such mal hier im Forum nach Akquise
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 08:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was mustergültiges wirst du nicht finden. beim thema akquise scheiden sich die geister. die einen setzen auf briefe, die nächsten auf mailings, wieder andere ziehen den persönlichen besuch oder einen telefonanruf vor usw.

http://www.amazon.de/Immer-Auftragslage-Kunden-durch-Personen-Marketing/dp/3409119221

das kann ich Dir mal als Literatur empfehlen. Einfach mal ausprobieren, was der Autor da schreibt, dann siehste schon wie die Kundenreaktionen sind.


///BTW. verschoben nach medienberatung & marketing


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Di 28.08.2007 08:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusari_o
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 28.08.2007 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schlagt mich nicht, aber wenn ich mich recht erinnere ist die Kaltaquise doch verboten, oder?
 
Cream

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: .at
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 08:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusari_o hat geschrieben:
schlagt mich nicht, aber wenn ich mich recht erinnere ist die Kaltaquise doch verboten, oder?


wieso??
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusari_o hat geschrieben:
schlagt mich nicht, aber wenn ich mich recht erinnere ist die Kaltaquise doch verboten, oder?


ja per fax, mail und telefon. per brief isses erlaubt. naja und vorbei gehen auch Grins da wird aber in dem buch auch drauf eingegangen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cream

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: .at
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hää? es ist verboten leute anzurufen und sich vorzustellen? versteh ich das richtig?
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wendti hat geschrieben:
hää? es ist verboten leute anzurufen und sich vorzustellen? versteh ich das richtig?


ja! cold calls sind illegal (was viele - vor allem callcenter aber nicht davon abhält)!

und vor allem sind sie nervig! versetz dich in die lage des kunden. der is grad in seinem tagesgeschäft vertieft, da rufst du an, und willst ihm ne webseite mit CMS aufschwatzen. er is aber grad bei der kalulation des Monatsabschlusses oder whatever. Glaubst Du der hat grad Nerven, sich Deine Story anzuhören? Im normalfall ist man immer jemand, der gerade stört! Bei einem Brief ist das nicht so der Fall. Den kann der Kunde lesen, wenn er gerade Zeit und Lust hat, oder es sein lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Software-Vertrieb-Firmen
Firmen die Schlüsselanhänger herstellen?
(unkonventionelle) firmen akquise
Kundenakquise in großen Firmen - wie?
Eigene Kunden zur Produktweiterempfehlung anschreiben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.