mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22.03.2019 12:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Workflow Website vom 31.05.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Workflow Website
Autor Nachricht
Pini
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2009
Ort: Dresden
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 31.05.2013 09:05
Titel

Workflow Website

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich bin gerade dabei, meine eigene Website zu machen.

Wenn das Ganze fertig ist, wollte ich Strato fürs Hochladen nutzen.
Da ich mich mit dem ganzen Kram nicht so gut auskenne und eher in der Printschiene unterwegs bin, wollte ich mir hier Hilfe holen, was den weiteren Werdegang meiner Website angeht.
Wenn die Website fertig programmiert ist, wie läd man sie dann bei Strato hoch?
Und macht ein CMS Sinn? Wie lässt sich sowas dann in die Website mit einbinden? Fügt man das in das HTML- oder CSS-Skript mit ein oder wie läuft das ab?
Ich muss dazu sagen, ich habe lediglich Grundkenntnisse in der HTML- und CSS-Programmierung... Und da auch nur was das Skripten angeht... Wenn es an die Realisierung geht (Hochladen), haperts dann... Hab das auch noch nie gemacht...

Hoffe ihr könnt mir helfen...
  View user's profile Private Nachricht senden
GreasanDev

Dabei seit: 05.06.2013
Ort: Karben
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.06.2013 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nanu, keine Antwort ... *zwinker*

Immer langsam mit den jungen Pferden. Als erstes muss mal festgehalten werden, wie du die Website überhaupt "programmiert" hast. Und ich gehe mal stark davon aus, dass du sie nicht programmiert, sondern schlicht mit HTML und CSS gestaltet hast (sind genau genommen keine Programmier- oder Skriptsprachen, dann wärs PHP, JavaScript ... sowas halt).

Das heißt sie ist für ein CMS schon mal schlecht zu gebrauchen, da sie dafür nicht gemacht ist. Diese arbeiten mit Themes, welche von Anfang an für das jeweilige CMS erstellt worden sind. Deine Website dafür zu präparieren übersteigt (nicht böse gemeint) dann vermutlich deine Fähigkeiten. Ps.: Man bindet kein CMS in eine Website ein, das geschieht anders rum. Zumindest was das Design angeht, aber das ist eine andere Geschichte ...

Fürs Hochladen brauchst du in aller Regel einen FTP Server. Der ist bei üblichen Webhosting Tarifen schon eingerichtet. Für deine HTML / CSS Website brauchst du auch nicht gleich das beste Webspace Paket zu buchen. Reicht die Starter Version für "kleines" Geld.

Falls du Hilfe mit dem Webspace oder so brauchst ... Fragen ist menschlich. Lächel

Greetings,

GréasánDev
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Brauche Workflow für eine Website
Workflow für Internetseite
workflow nonprint
Webdesign Workflow
Workflow für Webdesign
PHP Planung/Workflow?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.