mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.05.2019 02:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: workflow nonprint vom 09.11.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> workflow nonprint
Autor Nachricht
absofuckinglutly
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.11.2009 17:17
Titel

workflow nonprint

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,
ich habe die aufgabe erteilt bekommen, einen workflow für nonprint-produkte zu schreiben.
leider bin ich printer. ich habe nicht so viel ahnung von nonprint. ich bin glücklich, wenn ich ein filmchen oder ne homepage habe.
hat schonmal jemand einen workflow gemacht? oder kann mir jemand helfen?

es beginnt höchstwahrscheinlich mit einer text-bild-integration. irgendwann wird ein testlauf gemacht?! geht es auch nochmal an den kunden? gibt dieser eine freigabe?


danke schonmal.
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 09.11.2009 17:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz grob:

- entwurf (evtl. mehrere, max. 3) zum kunden
- korrekturlauf für den ausgewählten entwurf
- verbindliche abnahme
- programmierung einer dummy seite (eine seite, auf der alle funktionen drauf sind) für alle browser
- zum kunden
- korrekturlauf
- abnahme
- vervielfältigung der seiten, text einsetzen, bilder einsetzen, formulare
- immer testen in allen browsern
- zum kunden
- korrekturlauf
- abnahme
- online (vorher natürlich webspace klar machen)


Zuletzt bearbeitet von deeesi am Mo 09.11.2009 17:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kash

Dabei seit: 07.11.2002
Ort: Schopfheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.11.2009 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es hat massig dazu an Stoff im Netz.

Eine kleine Auswahl wäre die zum Besipiel

http://www.smashingmagazine.com/2009/11/04/website-maintenance-tips-for-front-end-developers/

http://www.smashingmagazine.com/2009/04/16/switch-from-print-to-web-where-to-start/

http://www.smashingmagazine.com/2008/11/05/strategic-design-6-steps-for-building-successful-websites/
  View user's profile Private Nachricht senden
absofuckinglutly
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2007
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.11.2009 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke sehr, das hilft schonmal viel.
für die webseiten muss ich mir jedoch bissl mehr zeit nehmen. das übertrifft leider meinen englisch-wortschatz.

noch 2 fragen:
wird das produkt wirklich so oft zum kunden gegeben? wenn ja warum?

und

würde das auch auf ein anderes nonprint produkt passen? zB n film, ne präsentation?
  View user's profile Private Nachricht senden
nullhorn

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Brend-City
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.11.2009 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich halte das mit den thema kundenabnahme so, je nach dem was es für ein kunde ist und was für eine beziehung ich mit diesem hege(n möchte). grundsätzlich ist allerdings mehrfache abnahmen (am besten sogar mit nem kurzen protokoll danach) nie verkehrt. bei nem non-print auftrag ist es nämlich immer so - im ggsatz zu nem printauftrag - dass der kunde immer wieder änderungen und nachforderungen stellen kann/wird. bei nem print auftrag is des teil gedruckt u fertig, ne inetseit kann man immer wieder nachbessern. mach das nicht zu nem fallstrick sondern kläre dass sachlich und freunlich in mehreren kundengesprächen. das ist auch ein mitgrund warum ich wesentlich lieber printsachen mach als nonprint, ich hab nämlich immer irgendwie das glück vorher preise auszumachen u nacher werden die std um 30% überschritten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 12.11.2009 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für sowas gibt es ja nun auch sogenannte Pflichten- und Lastenhefte
  View user's profile Private Nachricht senden
nullhorn

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Brend-City
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.11.2009 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja stimmt schon, nur halte ich davon weniger weil ich mir da immer so steif vorkomme u "angst" habe den kunden ein wenig zu vergraulen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 12.11.2009 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also normalerweise ist sowas eigentlich gerade im Sinne des Kunden zu verstehen...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Workflow für Internetseite
Workflow Website
Webdesign Workflow
Workflow für Webdesign
PHP Planung/Workflow?
Brauche Workflow für eine Website
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.