mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22.11.2019 11:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Export nach SVG - Fehlermeldung im Illustrator vom 14.10.2019


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Export nach SVG - Fehlermeldung im Illustrator
Autor Nachricht
zemendi
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2019
Ort: Erfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 14.10.2019 13:03
Titel

Export nach SVG - Fehlermeldung im Illustrator

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo in die Runde,

ich habe eine Logo Grafik erstellt (eps Datei). Nun soll diese als svg Datei in ein Webprogramm eingebunden werden. Beim Export oder abspeichern als svg erhalte ich dabei folgende Fehlermeldung:

Die folgenden Elemente konnten nicht richtig exportiert werden: Bildmaterial aus anderen Anwendungen wird umgewandelt.

Das Element, was nach dem Export nicht angezeigt wird ist ein zusammengesetzter Pfad. Ich hab auch bereits den Pfad zurückgewandelt, jedoch ohne Erfolg. Der Pfad ist mit einem Verlauf gefüllt (Freihandverlauf). In der Datei gibt es ein ähnliches Element, mit denselben Spezifikationen. Dieses wird ordnungsgemäß exportiert.

Ideen? Ich hätte auch Bilder, weiß jedoch noch nicht wie ich diese hier im Forum hochladen kann (bin neu hier).

VG
Sammy

Software: Illustrator CC
Windows 10

PS: Ich bin kein Profi! Ich habe mir den Umgang selber beigebracht.
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.10.2019 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sind die Elemente verknüpft oder eingebettet? Alternativ kann man die Grafik in ein Pixelbild unter Objekt -> In Pixelbild umwandeln konvertieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
zemendi
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2019
Ort: Erfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.10.2019 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da stellst du eine gute Frage! Dieses Problem hatte ich schon öfter, dass die Druckerei sagt, die Bilder sind nicht eingebettet.

Ich habe beim Export nach svg einmal beides eingestellt. Die Fehlermeldung kam weiterhin. Die Idee mit dem Pixelbild umwandeln hatte ich auch bereits, da kam aber wieder die Fehlermeldung.

Interessanterweise habe ich heute die Datei geöffnet und alles wird korrekt angezeigt. Ich lasse nun testen, ob es im Web auch so ist.

Dennoch würde ich gerne wissen, wie ich Grafiken einbette bzw. verknüpfe, wenn ich mit eps Dateien arbeite. Damit beim nächsten Druckauftrag alles glattgeht. Würde mich über eine Antwort von dir freuen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.10.2019 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das erste, was du vermeiden solltest, sind EPS Dateien.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zemendi
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2019
Ort: Erfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.10.2019 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Druckerei es aber in diesem Format möchte, komme ich da wohl nicht drum herum.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.10.2019 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zemendi hat geschrieben:
Wenn die Druckerei es aber in diesem Format möchte, komme ich da wohl nicht drum herum.


[offtopic]Du weißt, das EPS seit 1997 nicht mehr weiterentwickelt wird?
Ich kenne eigentlich keine Druckerei mehr, die tatsächlich auf EPS besteht.
Bei Gravurfirmen mag das noch so sein. Aber das hat ja mit deinem PRoblem eigentlich nix zu tun.[/offtopic]
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein Status:0
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.10.2019 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Druckerei nur eine EPS-Datei akzeptiert, kannst du denen dein Projekt ja als EPS weitergeben. Für Arbeitsdateien ist dieses veraltete Format jedoch nicht geeignet. Neuere Funktionen und Effekte können damit nicht gespeichert werden. Indesign konvertiert die Daten zwar irgendwie, damit die EPS noch richtig aussieht, die konverierten Elemente werden beim Öffnen aber nicht wieder zurück gewandelt, so dass diese sich nicht mehr wie ursprünglich angelegt bearbeiten lassen.

Nimm als Arbeitsdateien für Indesign grundsätzlich .ai als Format deiner Wahl.
  View user's profile Private Nachricht senden
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.10.2019 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du nicht die offene Datei verwenden (AI)? Vorausgesetzt du hast da den Verlauf nicht aus EPS importiert. In der Datei muss der Verlauf nativ vorliegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator Export SVG mit Zeichenfläche
Illustrator SVG Export - CMYK-Farben beibehalten
Openstreetmap - SVG-Export, wo? Wie?
SVG-Export aus AI mit Standardwerten
SVG - Export aus Corel Designer
Ai export zu SVG bringt vrs. Fehlermeldungen jemand eine Ide
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.