mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator zwei Linien verbinden -->Beispielbild vom 11.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator zwei Linien verbinden -->Beispielbild
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
MarcW
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 11.11.2006 17:31
Titel

Illustrator zwei Linien verbinden -->Beispielbild

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich zeichne gerade einen 4er Golf in Illustrator CS2 nach, und hab zuerst die außenform gezeichnet, und dann in einer anderen Ebene die Reifen, jetzt möchte ich allerdings, dass auf folgendem Bild die Linie 2 genau über die Linie 1 geht.
Weil als ich den Reifen zeichnete, konnte ich den Pfad nicht genau an der Linie des Autos wieder runterlaufen lassen.
Vielleicht gehts, wenn ich den Pfad des Reifens öffne und einfach an der obersten Kante des Reifens beginne und an der untersten den Pfad aufhöre, nur wie kann ich den geschlossenen Pfad wieder öffnen?
Ich hoff ihr versteht was ich meine, oder vielleicht habt ihr dazu andere Lösungswege!

hier das Bild:



Gruß Marc


Zuletzt bearbeitet von MarcW am Sa 11.11.2006 23:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 11.11.2006 20:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bahnhof?


Wo ist denn das Beispielbild?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Marx

Dabei seit: 28.10.2006
Ort: Wien
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.11.2006 21:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Nein, nicht verstanden.
Aber :
Zitat:
wie kann ich den geschlossenen Pfad wieder öffnen?


=> Werkzeuge > Schere.

Gruß,
Marx
  View user's profile Private Nachricht senden
MarcW
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 11.11.2006 23:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ohh, das war wieder klar - bild vergessen. hier ist es:



das mit der Schere probier ich gleich mal aus
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 11.11.2006 23:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reicht es nicht, wenn der Reifen von der Karosserie abgedeckt ist? Also einfach dahinter liegt?

Soll das hinterher ein einziges Objekt werden? dann nimm den Pathfinder "Zusammenfügen". Wenn geschnitten werden soll, nimm den Pathfinder "kontur aufteilen"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.11.2006 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder reicht es nicht, wenn Du Deine fertige Zeichnung in eine aktive Malgruppe wandelst und dann den Flächen und Paden jeweil dies gewünschte Kontur und Farbe (oder auch Transparenz) zuweist? Geht schneller als einzelne Pfade übereinanderpfrimeln.
  View user's profile Private Nachricht senden
MarcW
Threadersteller

Dabei seit: 12.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 12.11.2006 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke erstmal für eure Antworten!
habs mit der Schere gemacht, ich hoff, das funktioniert für den Plotter auch, das auto sollte dann außen ausgeschnitten werden und da sollte der Reifen und die Außenkontur ein Pfad sein, nicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.11.2006 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MarcW hat geschrieben:
danke erstmal für eure Antworten!
habs mit der Schere gemacht, ich hoff, das funktioniert für den Plotter auch, das auto sollte dann außen ausgeschnitten werden und da sollte der Reifen und die Außenkontur ein Pfad sein, nicht?


Genau wäre da der Platz für aktive Malgruppen, da kannst Du sicher sein, dass die Elemente exakt liegen und dann am Schluss Erweitern, dann hast Du die richtigen Flächen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator CS 3 - Linien verbinden
Illustrator: zwei Flächen verbinden
zwei Linien genau übereinander legen mit Illustrator?
Linien in Illu CS3 über Linienzwischenschritte verbinden
inDesign zwei Textfelder verbinden, dass Zeilen übereinstimm
Bauhaus, Pump, Blippo etc. mit ZWEI Linien
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.