mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: flyertemplate erstellung mit indesign + xml vom 26.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> flyertemplate erstellung mit indesign + xml
Autor Nachricht
chrisponella
Threadersteller

Dabei seit: 26.09.2006
Ort: wunderschönes südhessen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.09.2006 14:26
Titel

flyertemplate erstellung mit indesign + xml

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo allerseits,

bin ein absoluter neuling hier im forum und auch in xml. hoffe ihr könnt mir deswegen verzeihen wenn ich mich ein wenig konfus ausdrücke. mein problem befasst sich mit indesign und xml.

die aufgabe ist es, ein flyertemplate in indesign zu erstellen. für einen neuen flyer, soll dann einfach jedesmal eine neue xml datei importiert werden et voilà der neue flyer ist da. mit text und bild funktioniert das auch ganz gut, dank absatzformate usw. aber wie sieht das aus, wenn ich zum beispiel einen farbigen (cmyk) hintergrund haben will, der in der xml - datei schon beschrieben sein soll. über css stylesheet geht das anscheinend nicht, das erst css3 cmyk unterstüzt, und das ist noch nicht raus.

(es soll halt so sein, dass ein farbenpool von ungefähr 10 farben existiert und der jeweils neugestaltete flyer, soll eine dieser farben, als hintergrund zb., besitzen. diese infomartion müsste demnach doch irgendwie in der xml datei vorhanden sein, oder? und wie kann indesign das verstehen, dass es dann genau welche farbe nehmen muß)
ich hoffe ihr könnt mich irgendwie verstehen....tausend dank schonmal

christina
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.09.2006 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit getaggten Rahmen und Absatz- und Zeichenformaten kennst du dich dann ja schon aus. Aber das man steuernde Parameter dafür übergeben kann, wäre mir neu.

Ich würde höchstens eine Lösung über ein Script für möglich halten. Wo dann zum Beispiel im Inhalt eine Markierung (ähnlich wie hier der BBCode) steht und diese dann in Abhängigkeit von Inhalt die entsprechende Formatvorlage verändert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
chrisponella
Threadersteller

Dabei seit: 26.09.2006
Ort: wunderschönes südhessen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 27.09.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke nimroy für deine antwort. du meinst wahrscheinlich so einen indesign script? dann muß ich mich da mal reinarbeiten. hast du vielleicht eine ahnung ob es auch über xsl funktionieren könnte. xsl ist doch so ne art stylesheet für xml?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.09.2006 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Von xsl hab ich leider absolut keinen plan.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jigity

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.09.2006 09:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo chrisponella,

wie Nimroy schon aufgeführt hat, wird deine Aufgabe nur über ein eigenes Script zu bewältigen sein. Denn wie du so schön selbst erkannt hast, wie soll InDesign augrund deiner wirkürlichen Attributeangaben wissen, was es tun soll.

XSL kann zwar xml-Dokumente in andere transformieren, hilft dir hier aber leider nix, da die XML Schnittstelle von InDesign sehr beschränkt ist. Es können lediglich Absatz, Zeichenformate über attribute wie aid:pstyle="meinAbsatzformat" zugewiesen werden. Farben sind leider nicht möglich! Mehr zu InDesign und XML in der Technischen Referenz von Adobe.

Technische Referenz Adobe InDesign CS2 und XML

Für dein Problem, würde ich ein kleines Script schreiben, was beispielsweise alle XML-Elemente durchläuft und nach dem Attribute color ausschau hält. Wenn dieses Attribute vorkommt, soll die Farbe zugewiesen werden.

Gruß Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisponella
Threadersteller

Dabei seit: 26.09.2006
Ort: wunderschönes südhessen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 27.09.2006 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo daniel,

danke für deine antwort, spart mir jetzt viel zeit, muss mich nun nicht weiter mit xsl auseinandersetzen. ziemlich schade, dass indesign und xml es mit farben nicht so drauf haben, müsste doch standart sein. *Schnief* naja werde jetzt in die welt der indesign scripten hineinspringen und hoffentlich bald eine lösung für das problem finden.

gruß
christina
  View user's profile Private Nachricht senden
Jigity

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.09.2006 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Christina,

da ich mit Scrpting relativ viel zu tun hab, könnte ich bei exakter Aufgabenstellungen (Wie sieht die XML-Struktur aus, welche Elemente und Attribute), mit Teilausschnitten meiner eigenen Skripte etwas behilflich sein. Allerdings hab ich keine Zeit ein individuelles Skript zu schreiben. Aber für Anregungen und Kommentare stehe ich zur Verfügung.

Gruß Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign CS5] XML Import übere mehrere InDesign Dokumente
InDesign CS2 mehrer XML Dateien in einer Indesign Datei
[Indesign] Pdf-Erstellung
indesign, erstellung einer broschüre
indesign + xml
InDesign+XML
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.