mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Beschnittmarken, Passer usw. in Illustrator 10 vom 19.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Beschnittmarken, Passer usw. in Illustrator 10
Autor Nachricht
Deadmoon
Threadersteller

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Eppelborn
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 13:59
Titel

Beschnittmarken, Passer usw. in Illustrator 10

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute.

Ich schon wieder mit meinem Illustrator. Wie lege ich im 10er Beschnittmarken, Passkreuze und Farbauszugsnamen an? Im Druckmenü ist sowas anscheinend nicht möglich. Und das, wo ich doch gehört habe, der Illustrator sei in Bezug auf PostScript-Ausgabe leistungsfähiger als beispielsweise FreeHand. Ist es überhaupt automatisch möglich oder muss ich da selbst Hand anlegen? * grmbl *


Grüße
Mond
  View user's profile Private Nachricht senden
katharina

Dabei seit: 06.01.2003
Ort: Düsseldorf
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.02.2004 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schnittmarken: menü --> objekt --> Schnittmarken --> erstellen
bei dem rest, keine ahnung, würd mich aber by the way auch interessieren
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sixpack

Dabei seit: 06.11.2002
Ort: südlich des WW-Äquators
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Passermarken und die Auszugsbeschriftung gibt´s nur im Drucken-Dialog.
Dazu musst Du aber separiert ausdrucken und unbedingt eine PPD angeben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Deadmoon
Threadersteller

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Eppelborn
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zur PPD: Liegt dem Acrobat (Distiller) eine entsprechende PPD bei?
  View user's profile Private Nachricht senden
sixpack

Dabei seit: 06.11.2002
Ort: südlich des WW-Äquators
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Zur PPD: Liegt dem Acrobat (Distiller) eine entsprechende PPD bei?


Normalerweise schon! Die liegt im Programm-Ordner von Acrobat. Wenn der Distiller installiert ist, wird die automatisch mitinstalliert.
Wenn nicht, vielleicht mal bei Adobe vorbeischauen.
  View user's profile Private Nachricht senden
d.byro

Dabei seit: 25.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sixpack hat geschrieben:
Zitat:
Zur PPD: Liegt dem Acrobat (Distiller) eine entsprechende PPD bei?


Normalerweise schon! Die liegt im Programm-Ordner von Acrobat. Wenn der Distiller installiert ist, wird die automatisch mitinstalliert.
Wenn nicht, vielleicht mal bei Adobe vorbeischauen.


Alternativ die PPD für's Ausgabegerät nehmen (Film-/Plattenbelichter).
  View user's profile Private Nachricht senden
Deadmoon
Threadersteller

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Eppelborn
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besten Dank. Dachte mir schon, dass es vielleicht etwas mit der PPD zu tun haben könnte, wollte das aber nicht wahrhaben. Danke für eure Tipps. Werde auf sie zurückgreifen, wenn der Flyer druckfertig gemacht wird...


Mond
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Beschnittmarken im Illustrator
Ich suche ein Gerät zur Kontrolle der Passer
Muss man bei Rollenoffsetmaschinen auch Passer einstellen ?
PDF mit Beschnittmarken
Beschnittmarken Freehand
Beschnittmarken im Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.