mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Beschnittmarken im Photoshop vom 25.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Beschnittmarken im Photoshop
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Para
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2003
Ort: Grey City
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:03
Titel

Beschnittmarken im Photoshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

eine kurze Frage *zwinker*
Wie exportiere ich schnittmarken und ähnliches aus dem Photoshop heraus?
Bei der Druckereinstellung kann man das zwar angeben, nur weiß ich jetzt nicht ob das dann auch im Dokument gespeichert wird wenn ich das als pdf speichern will.

Weiß da jemand rat?

Danke und Grüße
Bastian
  View user's profile Private Nachricht senden
Partylöwe Nr. 1

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Spenge
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher, aber wenn du die bei den Druckeinstellungen anwählen kannst, dann müsstest du diesen Druckauftrag in eine Datei speichern (*.PS) und diese dann auf den Distiller ziehen.

Dann müsste das PDF so wie der Druck aussehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
SNAP

Dabei seit: 16.09.2005
Ort: Ulm
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Datei -> Druck Vorschau - Schnitmarken Anklicken - dann entweder PDF als Drucker nehmen - Drucken - oder PS Treiber und dann Distiller.

Zuletzt bearbeitet von SNAP am Di 25.10.2005 14:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Para
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2003
Ort: Grey City
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SNAP hat geschrieben:
Datei -> Druck Vorschau - Schnitmarken Anklicken - dann entweder PDF als Drucker nehmen - Drucken - oder PS Treiber und dann Distiller.


PDF als Drucker? Wie stell ich das ein?
  View user's profile Private Nachricht senden
SNAP

Dabei seit: 16.09.2005
Ort: Ulm
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du nen Adobe Acrobat hast (ab Version 6.0 ) Installiert der sich als Druckerdreiber mit. d.h. der mach ann automatisch nen PS und jagt das unbemergt durch den Distiller
  View user's profile Private Nachricht senden
Para
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2003
Ort: Grey City
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SNAP hat geschrieben:
Wenn du nen Adobe Acrobat hast (ab Version 6.0 ) Installiert der sich als Druckerdreiber mit. d.h. der mach ann automatisch nen PS und jagt das unbemergt durch den Distiller


mh also wenn ich den weg gehe den ich auch schon wußte, dh.
datei > seiet einrichten -schnittmarken setzen

dann kann ich dort nur den richtigen Drucker auswählen. Ich hab den reader 7.0 drauf und arbeite mit ps 6.0
  View user's profile Private Nachricht senden
SNAP

Dabei seit: 16.09.2005
Ort: Ulm
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Acrobat und Reader is nicht das gleiche, reader is nur das betrachtungsprogramm für PDFs

hast du denn nen Distiller?
  View user's profile Private Nachricht senden
Para
Threadersteller

Dabei seit: 12.09.2003
Ort: Grey City
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.10.2005 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SNAP hat geschrieben:
Acrobat und Reader is nicht das gleiche, reader is nur das betrachtungsprogramm für PDFs


ok dacht ich mir schon. Hat es mir wohl bei meinem letzten hdd crash mit weg gespült.
Da muss ich mir das mal schnell besorgen und dann nochmal probieren!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF mit Beschnittmarken
Beschnittmarken im Illustrator
Beschnittmarken Freehand
Farbauftrag der Beschnittmarken
Distiller 6: Einstellungen für Beschnittmarken?
Beschnittmarken und Beschnittzugabe in quark
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.