mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Unterschied bei tiefem schwarz vom 13.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Unterschied bei tiefem schwarz
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
eskay
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 19:20
Titel

Unterschied bei tiefem schwarz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

hab ein Problem Menno!
und zwar hab ich für einen Flyer ein tiefes Schwarz
47-47-47-100 angelegt (für den Hintergrund), darauf soll man ein
Ornament mit einer Transparenz von 10 % sehen.
Klappt das im Druck wenn ich das Ornament im Farbton
90% vom tiefen Schwarz anlege? Oder wird der Kontrast dann zu schwach...
und das Ornament verschwindet?

Danke für eure Hilfe!

Gruß
eskay
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was du da hast ist ein matschschwarz, kein tiefschwarz.
tiefschwarz wird durch zumischung von cyan erreicht,
nicht von gelb etc.

optimales tiefschwarz liegt ca. bei c30 k100.

soll das ornament nur einfach minimal sichtbar sein
oder soll es ein grau sein? weil sonst könntest du
dein hintergrund in tiefschwarz und dein ornament
in normalschwarz drucken. selbst das kann man
schon gut unterscheiden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
eskay
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 20:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab ein Bild im Hintergrund, das die Werte 47-47-47-100 hat. Genau gesagt isses Schmuck der vor einem schwarzen Hintergrund fotografiert wurde. Jetzt brauch ich einfach eine Lösung das Ornament so anzulegen, das es leicht erkennbar ist. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 20:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielleicht bin ich etwas schwer von verstand,
kannst du mal nen screenshot machen von
dem, was du willst? * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 13.08.2006 20:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wird so eine art wasserzeichen sein, nehme ich an - da würden 7-8 % aufhellung deines "dunklen" schwarzes völlig ausreichen - wahrscheinlich sogar weniger.
  View user's profile Private Nachricht senden
eskay
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang



denk das sieht man jetzt sehr schlecht... denk du verstehst mich schon richtig, nur will ich das Mattschwarz nicht mehr ändern... und auf dem bildschirm sieht das immer gut aus, hab halt nur bedenken, dass beim druck das ornament verschwindet wenn ich das von 49-49-49-100 mit 90% anlege.


Zuletzt bearbeitet von eskay am So 13.08.2006 20:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eskay hat geschrieben:
*BILD*
denk das sieht man jetzt sehr schlecht... denk du verstehst mich schon richtig, nur will ich das Mattschwarz nicht mehr ändern... und auf dem bildschirm sieht das immer gut aus, hab halt nur bedenken, dass beim druck das ornament verschwindet wenn ich das von 49-49-49-100 mit 90% anlege.

kannst du nicht mal nen großen ausschnitt posten?

überlager doch nen weiß mit 10% deckung etc * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
eskay
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 13.08.2006 20:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ja, ja, ja... *

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Dachte nur es würde Probleme geben bei so einem "dunklen Schwarz"!
Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hilfe, Indesign wandelt Schwarz beim Export in CMYK Schwarz
[Photoshop] RGB-Schwarz in nur Schwarz (CMYK) konvertieren
Tiefes Schwarz exportiert reines Schwarz angezeigt -InDesign
RGB-Schwarz im PDF soll 100% Schwarz für Druck werden
Schwarz bei Fotos ist kein Schwarz und immer unterschiedlich
Muster 94% schwarz auf Hintergrund 100% Schwarz drucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.