mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 19:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Moiree in 4c-Bildern nach PDF-Belichtung aus Quark vom 18.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Moiree in 4c-Bildern nach PDF-Belichtung aus Quark
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
tiddl
Threadersteller

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Salzgitter
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.07.2006 12:36
Titel

Moiree in 4c-Bildern nach PDF-Belichtung aus Quark

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

Wir drehen hier bald durch * Ich geb auf... * und hoffen auf Hilfe...

Gelieferte PDF-Daten (euroscala) sollen belichtet werden.
Versucht haben wir wohl so ziemlich alles:
- PDF > Quark
- PDF > eps > Quark
- PDF > ps > PDF > Quark
- PDF > ps > PDF > eps > Quark

Das ganze in sämtlichen Versionen (Quark + Acrobat).
Es entsteht immer ein Moiree!!!
Wir belichten mit Monotype RIPExpress 3023.

Freuen uns über jeden Tipp!

Danke!!!!
Tiddl
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das wird vom Motiv abhängen, nicht von der Erzeugung der Daten.

Habt ihr stoffe auf den Motiven?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 18.07.2006 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst du mal die PDFs online stellen?
 
tiddl
Threadersteller

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Salzgitter
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.07.2006 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achja - und wir haben es auf verschiedenen Macs probiert!



Es sind alle möglichen Motive - Portraits, Landschaften, ...

Das Moiree entsteht auch in Vektorgrafiken, die keine tiffs o. ä. sind.

@bauchbieber
puh - hab ich noch nie gemacht - wie funktionierts?

[edit]
Bitte edit verwenden.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Di 18.07.2006 13:23, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 18.07.2006 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist ja interessant, das Problem haben wir auch öfter (allerdings mit Freehand Daten *ha ha* ), bei uns ist das ein internes-Rip Problem, er kann die Daten nicht richtig verarbeiten.

Bei uns interpretiert das Rip die Daten falsch und stellt somit alle Rasterwinkel auf einen Grad, sodass im Druck ein Moiree entsteht.

Schau dir mal die Rasterwinkel an und kontrolliere ob jede Farbe seinen entsprechenden Raster-Winkel hat!


// das rip rastert die Vekrorgrafik in Pixel um, ist egal ob das Vektordaten oder Pixeldaten sind!


Zuletzt bearbeitet von am Di 18.07.2006 12:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
tiddl
Threadersteller

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Salzgitter
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.07.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@teufelchen
hmmm - und passiert das immer bei bestimmten daten?

ja, das mit den vektorgrafiken ist klar - war nur als hintergrundinfo gemeint *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 18.07.2006 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tiddl hat geschrieben:
@teufelchen
hmmm - und passiert das immer bei bestimmten daten?


Also bei uns passiert das zum größten Teil immer bei Freehand-Daten.
Das kann man aber nicht pauschal sagen! Wie gesagt das ist ein internes-Rip Problem, das es nicht richtig inrerpretieren kann!

Hast du denn mal deine Rasterwinkel Überprüft?
Hat jeder Farbauszug seinen entsprechenden Winkel?

LG
 
tiddl
Threadersteller

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Salzgitter
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.07.2006 05:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das muss ich überprüfen...

LG
tiddl
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Moirée auf Bildern
[Quark] Veränderte Tonwerte bei Duplex-Bildern im PDF
Quark 7 PDF mit TIFF Bildern sehr groß
PDF aus Quark: Text an freigestellten Bildern wirkt fett
[Quark 4] Farbstreifen bei der Belichtung von Doppelseiten
Problem bei der Belichtung: Quark-PDFs in InDesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.